• 23.08.2017, 00:33
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pumpenorientierungsthread

Dienstag, 3. Februar 2015, 12:31

Da mit einem AQ6 upgrade entweder ein Pumpenuprade der guten alten Aquastream her muß, man für fast den gleichen Preis aber auch eine weitere Pumpe bekommt, wühle ich mich gerade durch den Wust an nicht vorhandenen Informationen des AC shops.
Ich versuche jetzt einfach mal alles was ich so herausfinde hier zusammenzutragen und freue mich natürlich auch auf euren Input.

Aquastream
Standard: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=1299
Advanced: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=1300
Ultra: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=1301
Benötigt unbedingt Adaptersatz (http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=1315)
Benötigt unbedingt Entkopplung (http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2239 oder
http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2811)

Vorteile:
  • Kann über Aquaero in der Frequenz/dem Durchfluß gesteuert werden
  • Selbst auf höchster Frequenz nahezu unhörbar, wenn entkoppelt
  • ermöglicht die Steuerung kleiner Waküs in der XT Version
  • unverwüstlich
Nachteile
  • Knarzige/wacklige Befestigung
  • Klobiges Gehäuse
  • Benötigt durch die Anschlüsse viel Platz
Aquacomputer D5
Standard: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2750
PWM: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=3255
USB+Aquabus: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2901
Benötigt unbedingt: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2925
Vorteile
  • Kann in der USB+PWM Version über das Aquaero im Durchfluß gesteuert werden?
  • ?
Nachteile
  • etwas lauter bzw unangenehmeres Betriebsgeräusch als die Eheim
Laing DDC1T
Standard: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2301
Plus: http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2302
Benötigt unbedingt http://shop.aquacomputer.de/product_info…roducts_id=2355
Vorteile
  • Schickes Gehäuse mit vielen Anschlußmöglichkeiten
  • Durchflußsteuerung über manuellen Drehregler in 5 Stufen
  • nicht unverwüstlich?
Nachteile

  • ?

Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von »m4jestic« (8. Februar 2015, 11:55)

Suche orginal Lian Li PC G70A silver TopCover oder ganzes Gehäuse (wenn Preis passt)!

Dienstag, 3. Februar 2015, 12:35

zur Laing DDC1T

So wie du die konfigurierst habe ich die im Einsatz.
Also mit dem Aquacover.
War ein Ersatz für eine alte Eheim.
Auch entkoppelt, wie beschrieben mit den Entkopplern, deren Link bei der Aquastream steht. Hab allerdings bedingt durch die Pumpe nur 2 Stück benutzt.

Nachteil:
Ich weiss nicht ob nur bei mir so, aber ca. alle 1,5 - 2 Jahre raucht mir die Pumpe ab......

Vorteil:
Kleiner also viel kompakter
Mit dem Aquacover viel flexibler im Einbau

Ob sie leiser ist oder vibrationsärmer vermag ich nicht beurteilen, da ich die Pumpen nicht höre - also alles zusammengebaut im Rechner,
da sind die Lüfter am Ende wieder etwas lauter

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »RedFlag1970« (3. Februar 2015, 20:37)

Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Dienstag, 3. Februar 2015, 12:39

Wär super wenn du was zur Laustärke/Vibrationen/Größe im Vergleich zur Eheim sagen könntest :thumbup:
Suche orginal Lian Li PC G70A silver TopCover oder ganzes Gehäuse (wenn Preis passt)!

Dienstag, 3. Februar 2015, 13:30

Ups, ich sehe gerade, dass ich im falschen Unterforum gepostet hab, ich mach es im Wakü nochmal auf...
Suche orginal Lian Li PC G70A silver TopCover oder ganzes Gehäuse (wenn Preis passt)!

Dienstag, 3. Februar 2015, 19:31

Will mich einfach mal einklinken, da meine Pumpe mich derzeit ja so nervt, habe ich viel nachgeforscht zur DDC and Aquastream. Die Laing scheint Leistungsmäsig sehr stark zu sein, kompakt ist sie auch aber man ließt oft das sie sich selbst abfackelt, meist ist das PCB mit der Steuerungselektronik verbrannt, obs dran liegt das die Spule so dicht auf das PCB gepackt ist? Für mich spricht momentan eher alles für die Aquastream, auch wen ich zugegebenermaßen mit meiner jetzigen Eheim unzufrieden bin. Ich will nicht wegen einem schlechten Produkt die ganze Firma Eheim verurteilen, man ließt nie was über kaputte Aquastreams .Die Laing scheint eher was für Bastler zu sein, mit den ganzen Gehäusen, mache tauschen auch die Platine, das ist dann aber schon mit Löten verbunden. :whistling:

Samstag, 7. Februar 2015, 19:39

Bin und bleibe ein Fan der Eheim 1046 bzw Mods...

Habe mittlerweile auch 2 D5 im Einsatz bisher keine Problem - zur Lautstärke bzw Geräuschentwicklung würde ich sagen die ist etwas lauter bzw hat nen unangenehmeres Betriebsgeräusch als die Eheim
VK : Aquagratix 1900 , Cuplex evo inkl neuem Montageset 775