• 27.06.2019, 12:20
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Friday, March 18th 2016, 2:10pm

Mh und warum zeigt mir Aida64 den Durchfluss an und auch der MPS Reiter in der Aquasuite?
USB Verbindung!
Verstehe das gerade nicht so ganz warum dann nicht auch im Reiter Aquaero der Sensorwert angezeigt wird....
aquabus verbindung

Friday, March 18th 2016, 2:16pm

Und was kann man tun? Warum ist der Aquabus gestört? Wie gesagt bis zum Update auf die 2016 hat alles funktioniert....Durchfluss, Füllstand, Slave AE...danach nur noch Slave AE und der Füllstandssensor ist nach deinen Worten komplett defekt und der hat noch nicht mal ne neue Firmware bekommen.

Friday, March 18th 2016, 2:34pm

Füllstandssensor ist nach deinen Worten komplett defekt und der hat noch nicht mal ne neue Firmware bekommen
so sieht es aus. Und wenn ein defektes gerät am bus hängt geht der bus nicht mehr. So lange wie der MPS nicht bei den aquabusgeräte aufgeführt wird kann er auch keine Daten übermitteln.

wpuser

Senior Member

Friday, March 18th 2016, 3:10pm

Quoted

Mh
und warum zeigt mir Aida64 den Durchfluss an und auch der MPS Reiter in
der Aquasuite? Verstehe das gerade nicht so ganz warum dann nicht auch
im Reiter Aquaero der Sensorwert angezeigt wird....
Das eine läuft über USB, das andere über den aquabus!

Friday, March 18th 2016, 3:45pm

So ok das eine läuft und das andere so verstanden.

Nachdem ich jetzt alles auseinander genommen habe was Aquaero und Co betrifft bin ich jetzt echt extrem gefrustet sage schon mal sorry aber ich muss da jetzt los werden.

Fakt ist bis ich die neue Suite(2016-2) installiert habe und dem damit verbundenen Zwangsfirmwareupdate hat alles funktioniert egal ob über USB oder Aquabus.

Wie gesagt mit der 2016-2 installiert da kam das Problem mit dem defekten Füllstandmesser...am nächsten Tag war dann die 2016-3 auf dem Server..ok dachte ich mir nehmen wir die aber das Problem blieb.

Jetzt nachdem ich alles auseinander gebaut habe und komplett einzeln zusammen baue und jede Komponente auch nur einzeln teste am Aquaero, mit neu flaschen, stellt sich heraus da nichts weiter bis auf das Slave Aquaero am Aquabus erkannt wird und das auch nur mit reduzierter Geschwindigkeit. Alles andere wie Aquastream, DMF noch Füllstand werden nicht am Aquabus erkannt und hier kommt der Punkt wo ich sage das kann ja wohl nicht alles mit mal kaputt sein das ging ja vorher. Die werden nur noch über USB erkannt...bis auf den Füllstandssensor der ja scheinbar kaputt ging.

Jetzt stellt sich mir doch aber die Frage wie das sein kann, scheinbar gibt es auf jeden Fall bei mir ein Problem mit dem Aquabus seit dem letzten Update und der Füllstandssensor ging auch dabei kokmplett flöten der ja am Aquabus hing.
Sorry aber das etwas zuviel als das es Zufall sein kann. :cursing:

This post has been edited 3 times, last edit by "Mecki Messer" (Mar 18th 2016, 3:48pm)

Friday, March 18th 2016, 4:03pm

stellt sich heraus da nichts weiter bis auf das Slave Aquaero am Aquabus erkannt wird und das auch nur mit reduzierter Geschwindigkeit.
Das sieht dann aber nach einem grundsätzlichem Problem in deiner Verkabelung aus. Das sich ein Gerät OHNE update nicht mehr am PC anmeldet ist nicht möglich. Wenn sich das Gerät nicht per USB anmeldet hat das was mit deinem PC oder deiner HW-Umgebung zu tun nicht mit der Software.


Alternativ aquaero auf werkseinstellungen zurücksetzen und noch mal testen. wenn es nicht daran liegt kannst du ja die alten profile zurück kopieren.

Friday, March 18th 2016, 4:13pm

Nein per USB melden sich alle Geräte an aber eben nicht per Aquabus ans Aquaero, das tut nur das Slave AE und da ich die gesamte Verkabelung neu gemacht habe und jedes Teil von euch nur einzeln teste habe ist da auch kein Problem mit meiner Verkabelung. Alles hat funktioniert dann macht man nen Update Aquabus spinnt und plötzlich soll die Verkabelung schuld sein an der man ja bis dahin nichts geändert hat. Sorry aber man kommt sich hier echt veralbert vor.

Ebenso habe ich schon x mal neu geflascht und auf Werkseinstellungen alles x mal zurück gesetzt. Ebenso nutze ich noch nicht mal irgendwelche Profile derzeit. Ich sage der Aquabus hat ne Macke. Ebenso sagst du es ja selbst das sich ein Gerät ohne Update nicht mehr am PC anmeldet ist nicht möglich....nur leider ist seit dem Update der Füllstandmesser vom Aqualis hin...das kann auch nicht sein und ich frage mich wie ausgerechnet der dabei kaputt gehen kann. Bei den Problemen die ich derzeit mit dem Aquabus habe kann das alles kein Zufall sein.


So jetzt nochmal alles gemacht Ergebnis ist>


1. Lauf - Aquaero daran angeklemmt mein 2tes Aquaero als Slave per Aquabus
Ergebnis: Das Slave wird nur erkannt wenn ich die reduzierte Geschwindigkeit aktiviere.


2. Lauf - Aquaero daran angeklemmt jetzt statt dem 2ten AE der MPS 100. MPS ist mit USB Verbindung in der Aquasuite sichtbar. Zusätzlich schließe ich es wie die letzten 3 Jahre auch an der Aquabus an.
Ergebnis: kein Anzeigen des MPS 100 unter verbundene Geräte im Aquaero. Trennung von USB und Benutzung eures 4 Polkabels bringt keine Veränderung. Versucht mit normaler und reduzierter Geschwindigkeit, Neustart des Computers.


3. Lauf - Aquaero + Aquastream ultra. Mit USB wird die Pumpe in der Aquasuite angezeigt. Jetzt zusätzlich wie immer an den Aquabus.
Ergebnis: Pumpe wird auch nicht am Aquabus gefunden, entsprechender Eintrag fehlt. Wieder mit 3 und 4 Polkabel gemacht. Ebenfalls Versucht mit normaler und reduzierter Geschwindigkeit, Neustart des Computers.


Jeweils war immer nur 1 Gerät an dem AE angeschlossen. Keine Lüfter, Tempsensoren oder sonst was. Das Aquainlet mit Füllstandsmesser von euch konnte ich ja nicht mehr probieren weil sich das beim flashen des Aquaeros verabschiedet hat.


So und da ich in den letzten Jahren doch so einige Waküs auf und umgebaut habe und diese hier ja bereits seit 3 Jahren problemlos lief mit eurer Software von einem Verkabelungsproblem zu sprechen ist schon ein starkes Stück.









This post has been edited 7 times, last edit by "Mecki Messer" (Mar 18th 2016, 9:44pm)

Monday, March 21st 2016, 6:56am

1. Lauf - Aquaero daran angeklemmt mein 2tes Aquaero als Slave per Aquabus
Ergebnis: Das Slave wird nur erkannt wenn ich die reduzierte Geschwindigkeit aktiviere.
Wenn das schon nicht richtig geht ist da irgendwo ein problem.
Ich vermute das Kabel, Das kann auch schon die Stromversorgungskabel betreffen. Dei Problem lässt sich in der Form hier nicht reproduzieren.

Mache am besten mal ein neues Topic hier: https://forum.aquacomputer.de/board2-ber…-und-steuerung/ auf.

Dein Problem ist hier im wesentlichen falsch aufgehoben.

Tuesday, March 22nd 2016, 12:00am

Mh naja egal hab das ganze WE gebaut und getestet. Bis auf die 2 AE ist der Rest raus geflogen weils einfach nicht (mehr) hinhaut und das irgendwelche Kabel nach nem Update nicht mehr gut genug sein sollen für mich unvorstellbar.

Monday, April 4th 2016, 12:55pm

Die aquasuite 2016-4 ist online.
Der Changelog ist auf Seite 1.

Monday, April 4th 2016, 6:32pm

So mag ich das, alles läuft tadellos und die Pumpen sind auch schön leise geworden. Ich war anfangs skeptisch weil sich selbst nach dem Entlüften die Pumpen anders anhörten, aber das ist inzwischen passé. Die Aquabus Kommunikation funktioniert auch nach dem Einspielen der neuen Firmware ins Aquaero, dabei musste ich noch nicht einmal an der Busgeschwindigkeit etwas ändern. Geil!

ToaStarr

Senior Member

Monday, April 4th 2016, 9:56pm

Mal 'ne blöde Frage.

Alte Version deinstallieren oder neue einfach drüberinstallieren...? :D

Shoggy

Sven - Admin

Monday, April 4th 2016, 10:28pm

Drüber. Die Software fragt dich ja sogar ob sie die Einstellungen behalten soll ;)

ToaStarr

Senior Member

Wednesday, April 6th 2016, 11:32am

Danke. Hat super geklappt. Man, die AS wird echt immer besser und gefühlt auch flotter...

Thursday, April 7th 2016, 11:51am

Drüber. Die Software fragt dich ja sogar ob sie die Einstellungen behalten soll ;)
Oh mist, hatte alles neu gemacht :D
aber war vllt. auch mal wieder an der Zeit :p

andere Sache, ich hoffe das ist hier im richtigen Thread:
ich würde gerne Bilder für Icons einbinden, wie ihr sie schon drin habt für Temperatur, Pumpe, Fluss usw.
hab ein Bild, aber wenn ich das einbinde, dann ist es einfach unsichtbar
also ich kann es greifen, vergrößern usw. aber es ist nicht sichtbar

muss ich da noch vorher was machen oder liegt es an einer bestimmten Eigenart meines Bildes?
hier mal Beispielhaft eins:
MfG,
fanatiXalpha

System: http://www.sysprofile.de/id157669

Thursday, April 7th 2016, 11:58am

Source code

1
2
<Image           	
        	Source="file:///D:\bild.png"


Teste mal die Pfadangabe mit der Syntax.

Thursday, April 7th 2016, 12:04pm

ah wie cool, vielen Dank
hat geklappt :)

wieso geht das nicht über den Standardsyntax?


EDIT:
okay, ich habs jetzt nicht exakt nach deinem Syntax eingegeben glaub ich

Source code

1
"C:\Program Files\aquasuite\Content\images\voltage.png"


EDIT2:
weitere Frage, wenn ich jetzt das Template für die Wassertemperatur nehme, dann hab ich ja auch ein Textfeld
ich kann mit einem Rechtsklick zwar die Datenquelle auswählen, dabei bin ich aber auf "Werte" beschränkt die sich im Aquaero befinden.
Wassertemperatur, Infos zu den Lüftern und auch die eingebundenen Software-Temperatursensoren
Aber andere Werte kann ich in diesem Textfeld nicht einfügen
erst wenn ich ein neues Element erstelle und dabei dann "Text" bei "Darstellung" auswähle kann ich Werte aus AIDA64 einbinden
Problem dabei ist aber, dass das Feld auch einen Hintergrund hat
ich hätte es da gerne ohne Hintergrund
und den Text in dem Textfeld des Templates kann ich leider auch nicht manuell ändern :/

habt ihr da ne Lösung für mich?

EDIT3:
okay, ich hab nen Ansatz glaub gefunden, aber da das für mich unbekanntes Gebiet ist kenn ich den Syntax dafür nicht...
wenn ich ein Textfeld erstelle kann ich den XAML-Code verändern
und es gibt ja den Punkt wo der Hintergrund eingestellt wird:

Source code

1
2
3
4
<Grid Background="Transparent">
        <!--default background-->
    	<Rectangle Style="{StaticResource GadgetBackgroundStyle}"/>
[...]


ich habe bisher halt noch keine Möglichkeit gefunden von GadgetBackgroundStyle auf Transparent zu kommen...


EDIT4:
so, jetzt hab ich es doch noch selber gefunden :)
einfach den Rectangle-Teil rausschmeißen ausm Code

This post has been edited 4 times, last edit by "fanatiXalpha" (Apr 7th 2016, 8:17pm)

MfG,
fanatiXalpha

System: http://www.sysprofile.de/id157669

Saturday, April 9th 2016, 7:13am

Mein als Erweiterungsplatine angeschlossenes LT am Aquaero 5 pro ist nach dem Update auf 2016-4 verschwunden.
Auch ein Backup auf ein altes gespeichertes Profil brachte hier keinen Erfolg.

Es wurde nichts neues an oder abgeklemmt am Aquaero.

Kann mir da jemand weiterhelfen ?

Edit: ein zurücksetzen des LT hat den gewünschte Erfolg gehabt.

Es läuft :)

This post has been edited 1 times, last edit by "intruder1961" (Apr 9th 2016, 8:33am)

Saturday, April 9th 2016, 6:09pm

Hallo zusammen

Jetzt hat mich der Fehlerteufel auch mal erwischt

Ich habe gestern das Aquasuite2016-4 Update gemacht.

Nach dem Update kann ich keine Temperaturen mehr, weder AIDA noch HW-Info, in die Suite unter Software-Sensoren einfügen.
Die vorhandenen Temperaturen werden auch nicht mehr ausgelesen. Habs nur bemerkt weil meine Radiator-Lüfter immer auf volle Pulle laufen



Aquasuite sürzt immer sofort ab sobald ich darauf klicke. ;( ;(

System:
Windows 7 x64
Aquauite 2016-4
AIDA 64 5.70.3800
HW Info 5.10-2700

Für Hilfe bin ich schon mal im Vorraus dankbar.

MfG Norman

wpuser

Senior Member

Saturday, April 9th 2016, 6:26pm

HW Info 5.10-2700
Aktuell ist 5.22 oder als Beta 5.23-2830