• 18.06.2019, 14:52
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Saturday, April 9th 2016, 8:43pm

Aktuell ist 5.22 oder als Beta 5.23-2830
Danke für den Hinweis.

Hat aber leider auch nichts gebracht. :( :(

Shoggy

Sven - Admin

Sunday, April 10th 2016, 1:23am

Wie üblich: ohne Fehlermeldung wird sich das Problem nicht lösen lassen.

Sunday, April 10th 2016, 1:23pm

Sorry. ich wusste doch das ich was vergessen hatte. :P :P

Sunday, April 10th 2016, 5:23pm

orry. ich wusste doch das ich was vergessen hatte.
Da ist was an deinem System defekt. Das ist ein Konfilkt in der umschaltung zw. x86 und x64 Programmen.
Eventuell reicht es wenn du eine aquasuite neuinstallation (option beim installieren) machst.

Sunday, April 10th 2016, 5:49pm

orry. ich wusste doch das ich was vergessen hatte.
Da ist was an deinem System defekt. Das ist ein Konfilkt in der umschaltung zw. x86 und x64 Programmen.
Eventuell reicht es wenn du eine aquasuite neuinstallation (option beim installieren) machst.
@Sebastian: Du hast mein Wochenende gerettet. Auf die Neuinstallation wär ich als letztes gekommen. :rolleyes: jetzt is wieder alles schön. :D

Danke für den Support und schönes Restwochenende

Monday, April 11th 2016, 7:07pm

ne Sache die mir aufgefallen ist (gibt noch ne andere Sache, aber die scheint sie aktuell in Luft aufgelöst zu haben)

und zwar hab ich Software-Sensoren via AIDA 64 eingebunden
für Temperaturen habe ich eine Diagramm-Darstellung und auch Farben definiert
jetzt passiert es ab und zu, dass die Farbe nicht mehr passt und sieht dann so aus:


alle Diagramme haben die selbe Einstellung was die Farben betrifft, also bringt etwas die Suite durcheinander
liegt es an den kurzzeitigen Aussetzern der Temperaturen?

Weil CPU VRM1 und NB haben ja sehr kurze Ausschläge nach oben und unten die unrealistisch sind (was genau schief läuft weiß ich nicht)
auf der anderen Seite hat ja auch CPU VRM2 das selbe Problem, aber nicht das Problem mit der Darstellung der Farben

und wisst ihr da eventuell ne Lösung? :/
MfG,
fanatiXalpha

System: http://www.sysprofile.de/id157669

Tuesday, April 12th 2016, 10:58am

Ich möchte dir nichts unterstellen, aber hast du auch darauf geachtet die "Diagramm"->"Achsenskalierung"für jedes Diagramm richtig einzustellen? Für mich sieht es so aus als hättest du z.B. bei CPU eine automatische Skalierung und bei CPU VRM1 eine manuelle Skalierung von 0 bis 100 definiert? Dementsprechend passen die Farben dann nicht mehr zu den Werten wie du sie gerne hättest.
Entweder du definierst das grob über die Minimal- und Maximalwerte der Temperatursensoren, oder du definierst einfach von 0 bis 100. Dabei natürlich auch die Farbe entsprechend anpassen.

Tuesday, April 12th 2016, 5:00pm

hab nochmal nachgeschaut
alles automatische Skalierung mit max. Zoom von 1,00
MfG,
fanatiXalpha

System: http://www.sysprofile.de/id157669

Saturday, April 23rd 2016, 3:54pm

Ich habe von 2015-9 auf 2016-4 aktualisiert und es läuft alles ohne Probleme. Danke AC :thumbup:

Saturday, April 23rd 2016, 4:36pm

Ich bin auch bisher sehr zufrieden, mir ist aber aufgefallen dass meine beiden Aquastream Ultimate und manchmal auch ein mps Sensor die USB Verbindung nach dem Aufwecken des PCs aus dem Standby Modus verloren haben. Die Aquabus Verbindung steht aber! :) Oder es liegt an der Aquasuite, keine Ahnung.
Das äußert sich darin, dass in der Aquasuite die entsprechenden Menüeinträge der Geräte mit diesem roten Kreuz versehen sind. Starte ich die Aquasuite daraufhin neu, ist alles wieder paletti, nur der eigene Gerätename im Menü muss erneut eingetragen werden.

Saturday, May 14th 2016, 8:33pm

Die neue Version läuft nun schon seit Wochen stabil und einwandfrei.
Ich bin zufrieden.
Intel i7 |7820X@5 GHz@EK-Monoblock|@MSI X299 Gaming M7 ACK|EVGA XC Ultra RTX 2080 ti@H²O_watercool Kühlblock@Mo-Ra3|Corsair AV860W|4*8 GB G.Skill@3800 MHz@15-16-15|Samsung 850 PRO 1 TB, Samsung 960 evo, 1 TB| Corsair Obsidian 750D| ASUS Swift PG279Q|Windows 10 Prof. 64 bit

Sunday, June 19th 2016, 7:56pm

Ich habe da ein kleines Problem mit den Typen von Sensorwerten.
Ich habe ein Plugin gebaut, bei dem ein Sensor als SensorNodeBase.UnitType.Timespan definiert ist:

Source code

1
2
3
node.unit = (int)SensorNodeBase.UnitType.Timespan;
node.range = (int)SensorNodeBase.Range.None;
node.time_scale = (int)SensorNodeBase.TimeScale.Second;


In aquasuite scheint der Wert aber als ganz normaler double behandelt zu werden.

Erstens wird der Wert in der Vorschau beim Auawählen schon mit "n.0" angezeigt und zweitens funktionieren in XAML Dinge wie

Source code

1
<TextBlock Text="{Binding ElementName=this, Path=DataContext.Value, StringFormat={}{0:g}}" />

oder

Source code

1
<TextBlock Text="{Binding ElementName=this, Path=DataContext.Value, StringFormat={}{0:hh}:{0:mm}}"/>

nicht.

Beides sollte aber auf TimeSpan anwendbar sein.

Kann es sein, dass der Wert eines Sensors mit dem Typ SensorNodeBase.UnitType.Timespan von der aquasuite gar nicht zu System.TimeSpan konvertiert wird?

Sunday, June 19th 2016, 8:10pm

Ich habe ein Plugin gebaut, bei dem ein Sensor als SensorNodeBase.UnitType.Timespan definiert ist:
Alle werte werden immer auf double gecastet. Da die Werte auch in der internen Datenbank landen können und dort passen müssen. Da ergeben sich leider ein paar Limitierungen die man nicht so einfach umgehen kann.

Sunday, June 19th 2016, 8:38pm

Verstehe. Dann muss ich mir da etwas einfallen lassen.
Bekommt man denn Konverter, die System.Windows.Data.IValueConverter implementieren, in die aquasuite?

ossiram

Junior Member

Sunday, October 23rd 2016, 11:46pm

Hallo,

ich wollte mal Fragen ob es die möglichkeit gibt die Lüfter nach zwei Temperaturen regeln zu lassen - d.h. wenn die Wasser Temp den Wert "x" übersteigt drehen die Lüfter hoch und das selbe auch bei der CPU Temp.

Bisher ist es nicht möglich - aber wäre diese Funktion einbaubar?

Grüße Manuel

Monday, October 24th 2016, 6:49am

dafür gibt es die virtuellen sensoren, da kannst du nach dem maximalwert von einem der Sensoren regelen.

Friday, December 2nd 2016, 12:11am

Gibt es ein Changelog für die 2016-5? ?(

Friday, December 2nd 2016, 7:20am

Gibt es ein Changelog für die 2016-5?
nein, aber im wesentlichen alle bis zum relase aufgetauchten bugs.