• 22.11.2017, 04:52
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aquabus nur durch Aquaero auslesbar?

Dienstag, 7. März 2017, 14:41

Ich habe aktuell eine D5 mit USB im System verbaut und habe mir jetzt ein PowerAdjust 3 geholt und wollte damit meiner Lüfter steuern. Habe dann aber erst gemerkt, dass da nur ein Satz Lüfter und nicht drei angeschlossen werden können.

Erst lesen und nicht nur nach der Optik gehen :rolleyes:

Jetzt hat ja die Pumpe einen Aquabus Ausgang und die PA3 einen Eingang. Kann ich die PA3 per USB mit dem Board verbinden und die Pumpe dann nur mit Aquabus an die PA3 und kann die immer noch steuern, oder kann das nur eine Aquaero auswerten?

Dienstag, 7. März 2017, 14:43

Nur der aquaero ist ein Mastergerät für den aquabus.

Mittwoch, 8. März 2017, 17:11

Nur der aquaero ist ein Mastergerät für den aquabus.

???
Beim Aquabus handelt es sich um einen ganz normalen I²C-BUS. Wenn sowohl die Pumpe, als auch das PA Slaves sind, benötigst Du einen Master, der die Komunikation abwickelt. Das muß aber nicht zwingend ein AE sein, wenn Du das verwendete Protokoll kennst, kannst Du Dir auch selbst einen Master zusammenbasteln.

(Angeblich soll das sogar über das SDK gehen bzw mal möglich gewesen sein - Quelle)
Eheim1046->AD->CPU->NB->GraKa-APE240->AT AMD Sempron2500@2090MHz-K7VT4A+FSB333@380MHz-Maxtor80GB-Nvidia Geforce FX 5500

Mittwoch, 8. März 2017, 19:15

Ich habe mich jetzt auf die bei Aqua Computer erhältlichen Produkte bezogen...