• 22.09.2017, 06:32
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Neu: Dr. Delid PROFESSIONAL - jetzt auch aus Aluminium

Freitag, 19. Mai 2017, 16:57

Dr. Delid PROFESSIONAL
zum Entfernen und Montieren des Heatspreaders an Intel Skylake- und Kabylake-Prozessoren

Unser bekanntes Werkzeug Dr. Delid ist bei vielen Kunden auch professionell im Einsatz und köpft klaglos dutzende CPUs. Dennoch haben uns immer wieder Kunden auf eine Version aus Aluminium angesprochen. Da wir Kundenwünschen immer gerne nachgehen haben wir daher ab sofort auch eine Version des Werkzeugs aus Aluminium im Angebot: Dr. Delid PROFESSIONAL.

Mit diesem Werkzeug ist es problemlos möglich hunderte CPUs vom Heatspreader zu befreien. Dr. Delid PROFESSIONAL wird aus einer hochfesten Aluminiumlegierung komplett CNC gefertigt (direkt bei uns in Deutschland) und anschließend schwarz eloxiert. Das Werkzeug richtet sich an Kunden im professionellen Bereich. Für Kunden die nur wenige CPUs bearbeiten möchten empfehlen wir weiter die Delrin-Version da der weichere Kunststoff die CPU weniger beansprucht.


Die Funktion ist ansonsten identisch zur Version aus Delrin:

Der Heatspreader wird durch Verdrehen schonend von der CPU getrennt. Dies ist wichtig um Schäden am dünnen PCB der Skylake und Kabylake Prozessoren zu vermeiden. Beim Verdrehen des Heatpsreaders wird anders als beim bekannten Abpressen die Kraft über alle vier Kanten der CPU abgeführt. Das eigentliche Trennen der CPU vom Heatspreader geschieht ohne Ruck oder größeren Kraftaufwand!

Demontage des Heatspreaders
Wir haben bei dem Tool besonders viel Wert auf Sicherheit der Prozessoren gelegt:

1. Die Prozessoren liegen in einer CNC gefrästen passgenauen Aussparung aus Aluminium.
2. Vor dem eigentlichen Entfernen des Heatspreaders wird die CPU automatisch und sicher im Dr. Delid verriegelt. Man kann das Tool in die Hände nehmen ohne die Gefahr das die CPU herausfällt.
3. Das Entfernen erfolgt durch einfaches Drehen der Sechskanstschraube und ist relativ leicht. Die Schraube hat einen Anschlag und man kann diese nicht zu weit drehen.
4. Während des Entfernens ist der Heatspreader im Werkzeug geführt und gesichert. Er kann nicht gegen den Die der CPU schlagen.
5. Die CPU kann nach dem Entfernen des Heatspreaders durch eine Öffnung im Dr. Delid ohne Gefahr entnommen werden. Die Goldkontakte werden hierbei nicht berührt. Gleiches gilt beim Einlegen der CPU.

Montage des Heatspreaders
Nach Reinigung der CPU und Applikation von neuer Paste wird die CPU wieder in das Dr. Delid eingelegt. Auch hier hilft Dr. Delid den Heatspreader sicher zu montieren:

1. Ein Edelstahlrahmen zum Ausrichten des Heatspreaders wird in eine entsprechende Aussparung gelegt und der Heatpspreader exakt aufgesetzt. Anschließend kann der Heatspreader mit Kleber (z.B. Silikon oder PU) appliziert werden.
2. Mit dem mitgelieferten einschiebbaren Bügels kann anschließend exakt mittig leicht Kraft auf die CPU gegeben werden bis der Kleber getrocknet ist.


Hinweis: Die Fotos zeigen einen Prototypen. Die Serie wird qualitativ und in kleinen Details noch verbessert!











Preise und Verfügbarkeit
Dr. Delid PROFESSIONAL wird in der kommenden Woche verfügbar sein und zum Preis von 34,90€ angeboten.