• 17.10.2017, 03:53
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Aquadukt 360

Sonntag, 1. Oktober 2017, 15:16

Hallo ihr Wasserkühlungsprofis,

ich bin seit x-Jahren Besitzer eines Aquadukt 360 eco .

In letzter Zeit löst immer wieder der Durchflussalarm aus.
Mein Durchfluss bei 54 Hz und 30 Grad Wassertemperatur liegt bei 21,6 l/h.

Ist das normal ??
Oder gibt das Aquadukt seinen Geist auf ??

Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Stefan

Sonntag, 1. Oktober 2017, 16:26

Der Durchfluss ist schon sehr gering. Läuft das Teil denn bis jetzt mit der ersten Füllung oder hast du das Wasser zwischenzeitlich gewechselt?

Ich würde als Erstes eine Komplettreinigung des Kreislaufs machen. Da wirst du bestimmt n zugesetzteb Kühler finden.

Sonntag, 1. Oktober 2017, 17:52

ab das normal ist oder nicht hängt von deinem Kreislauf ab was hast den alles dranhängen.

Montag, 2. Oktober 2017, 12:27

Hallo,
verbaut sind nur Aquacomputer Produkte wie ein CPU Kühler und ein Grafikkartenkühler.
Das System wurde im Januar komplett gereinigt.

Montag, 2. Oktober 2017, 19:20

bei nur 2 kühler`n würde ich mehr erwarten ehrlich gesagt wie 20 L/h das drückt meins mit nem zusätzlichen radiator und nerstehenden ddc schon. denke das da schon 30 L/H sein solten aber ablagerungen hast keine in schlächen oder knicke?

Dienstag, 3. Oktober 2017, 08:37

Hallo,

Schläuche sind ohne knicke.

Was mir seit gestern auffällt, das die Pumpe hochläuft und dann wieder absackt, und wieder hochläuft und absackt.
Die Pumpe hält die Frequenz nicht durchgängig, geht hoch und noch einer weile fällt die Frequenz und geht wieder hoch.

Kann es sein das die Pumpe nicht mehr richtig arbeitet ??

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frontschwein« (3. Oktober 2017, 08:51)

Dienstag, 3. Oktober 2017, 10:57

Was für ein Reglermodus benutzt du? ?(

Dienstag, 3. Oktober 2017, 14:45

Reglermodus ???

Dienstag, 3. Oktober 2017, 15:05

Automatik oder Manuelle Vorgabe der Frequenz?
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 3. Oktober 2017, 15:23

Manuell

Dienstag, 3. Oktober 2017, 15:28

Dann setz mal die Frequenz niedriger, er kann anscheinend deine vorgegebene Frequenz nicht erreichen und startet dann immer erneut einen Versuch hin zu kommen.

Kannst auch testhalber mal Automatik einstellen, dann sucht er sich selbst eine Maximalfrequenz (läuft aber auch ein paar mal neu hoch)
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:43

:D Genau auf dass wollte ich hinaus. danke Chris. auf was für ein Wert hattest du es eingestellt

Nutze selbst auch die Automatik

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 12:09

Hallo,

erstmal danke für die Hilfe.

Ich habe einen Datei angehängt.
»Frontschwein« hat folgendes Bild angehängt:
  • WAKÜ.PNG

Ähnliche Themen