• 21.04.2018, 22:41
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Twinplex als CPU-Kühler?

Sonntag, 31. Dezember 2017, 21:05

Hallo,
hat schon mal jemand den Twinplex als CPU-Kühler benutzt? Ohne Kompromisse (aktuelles System, übertaktet). Ich kriege den in meinem System (i5 4.5GHz@CuplexEvo, GTX770@TwinPlex) nicht klein. Dabei habe ich die VRAMs sogar noch zusätzlich daran angeschlossen (thermische Brücke, Kupfer, Custom).

Letztlich möchte ich ein zweites System ohne Netzradiatoren und Düsenkühler aufsetzen, also eher mit Rohrradiatoren und klassischen Kühlern mit breiten Kanälen. Das ist heutzutage scheinbar nicht mehr so einfach möglich. Während man die Radiatoren noch vereinzelt neu im Handel bekommt, scheint es bei CPUs nur noch Düsenkühler zu geben.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SilentBob« (31. Dezember 2017, 21:07)

He who laughs last thinks slowest

Ähnliche Themen