• 16.10.2018, 04:17
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Verwendung von Thermal Grizzly Conductonaut auf cuplex kryos, Acetal/Nicke möglich ?

Dienstag, 20. März 2018, 12:30

Hallo

Ist es möglich Thermal Grizzly Conductonaut Flüssigmetall-Wärmeleitpaste zwischen CPU und cuplex kryos, Acetal/Nicke einzusetzen ?

Danke

Dienstag, 20. März 2018, 12:45

habe ich so beim kyros next vision gemacht
Nach meinem Wissen hast Du nur bei Alu Probleme
Ich bin nicht die Signatur, ich putze hier nur

Dienstag, 20. März 2018, 19:07

Flüssigmetall darf nicht mit Aluminium verwendet werden, weil das im Flüssigmetall enthaltene Element Gallium das Aluminium angreift und zerstört.

Mit Nickel und Kupfer gibt es keine Probleme.