• 17.11.2018, 01:23
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Neu: aquasuite 2018

Freitag, 29. Juni 2018, 11:22

aquasuite 2018

Wir freuen uns heute die neue aquasuite 2018 vorstellen zu können. Der Download wird ab kommenden Montagmorgen (2. Juli) möglich sein.

Die Version 2018 enthält viele tiefgehende Änderungen und Verbesserungen.

Auffälligste Änderung ist die überarbeitete Benutzeroberfläche. Diese wurde farblich und im Design angepasst um eine bessere Ergonomie und Benutzerfreundlichkeiten zu bieten.



Bei der Hardwareunterstützung ist die Lüftersteuerung QUADRO neu hinzugekommen. Im Zuge dessen hat die aquasuite neue Einstellungsmöglichkeiten bekommen, die man nicht nur bei aktueller Hardware wie dem QUADRO wiederfindet, sondern teilweise jetzt auch bei älteren Geräten wie dem farbwerk.


RGBpx



Das QUADRO ist das erste Gerät, welches mit der neuen RGBpx Technologie ausgestattet ist.
Hinter RGBpx verbirgt sich die Möglichkeit jede einzelne LED kompatibler LED-Strips oder Lüfter individuell auf eine von 16.8 Millionen möglichen Farben zu steuern.

Dies erlaubt neben flüssigen Animationen sowie atemberaubenden Effekten vor allem auch die Möglichkeit die Beleuchtung ganz individuell an die eigenen Wünsche anzupassen. So kann der Arbeitsplatz wahrhaftig im rechten Licht erstrahlen.


AMBIENTpx


In Verbindung mit einem RGBpx fähigem Gerät wie dem QUADRO und entsprechenden LED-Strips oder kompatiblen Lüftern kann der Monitorinhalt farblich auf die Umgebung erweitert werden.
Im Hintergrund wird in Echtzeit der aktuelle Bildinhalt des Monitors analysiert und die Farbstimmung auf die LEDs abgebildet. Hierdurch entsteht bei Filmen oder Spielen ein intensives Erlebnis da das Bild deutlich größer wirkt als es eigentlich ist.

Die Analyse des Bildinhalts ist individuell anpassbar. So kann der zu analysierende Bereich sehr schmal aber auch sehr breit eingestellt werden. Die Einstellungen unterstützen zudem auch Multi-Monitor-Setups und passen sich an das Bildformat von Filmen automatisch an.




Sound to Light


Schon beim farbwerk haben es sich viele User gewünscht, jetzt ist es möglich: LED-Effekte auf Audiodaten synchronisieren. Die notwendigen Einstellungen für die Audio Filter können zentral aus der aquasuite unter "Audio und Video" verwaltet werden. Es können bis zu 32 individuell einstellbare Filter und Trigger für unterschiedliche Frequenzbänder erstellt werden.
Von dieser Funktion profitieren vor allem Geräte mit RGBpx Unterstützung da diese mehrfarbige Effekte erlauben und beispielsweise Musik so besonders eindrucksvoll visualisieren können.

Im Zuge der Produktpflege haben wir auch das farbwerk um die AMBIENTpx und Sound to Light Funktionen erweitert. Technisch bedingt mit der Einschränkung, dass die angeschlossenen LED-Strips jeweils nur eine Farbe ausgeben können und nicht mehrere gleichzeitig. Dies ist nur mit der neuen RGBpx Technologie möglich.

Freitag, 29. Juni 2018, 11:23

Changelog

aquasuite 2018-8
  • Bugfix: D5 NEXT Fehlerbehebungen

D5 NEXT Firmware 1002:
  • Änderung: Überstromüberwachung vom Lüfterausgang angepasst; auch Lüfter mit hohen Anlaufströmen laufen jetzt sicher an

aquasuite 2018-7
  • NEU: D5 NEXT Integration
  • Bugfix: Übersichtsseiten, Flackern im XAML Editor behoben
  • Bugfix: Tooltip-Farben angepasst
  • Bugfix: QUADRO Lüftereinstellungen
  • Bugfix: QUADRO Softwaresensoren Korrekturwerte
  • Änderung: Übersichtsseiten einiger Geräte
  • Änderung: Spotify wird durch die aktuellen API Änderungen vorerst nicht mehr unterstützt

aquaero Firmware 2101:
  • NEU: Integration der D5 NEXT per aquabus
  • Bugfix: QUADRO per aquabus
  • Bugfix: aquastream per aquabus

aquastream Ultimate Firmware 1006:
  • Bugfix: aquastream Ultimate Menü (PID Reglereinstellungen)

quadro Firmware 1010:
  • Bugfix: springende Temperaturwerte und Lüfterdaten

Vision Firmware 1008:
  • Bugfix: Darstellungsfehler im Display

aquasuite 2018-6
  • Bugfix: Fehlerhafte Darstellung des Kontextmenüs
  • Verbesserung bei Multimonitor-Setups

aquasuite 2018-5
  • Bugfix: Service wird vom Installer nicht immer installiert
  • Bugfix: Service konnte aus der aquasuite 2018-4 nicht installiert werden
  • Bugfix: Schriftfarbe auf den Übersichten konnte nicht bei allen Elementen verändert werden
  • Bugfix: farbwerk Layout Fehler

aquasuite 2018-4
  • Bugfix: AMBIENTpx, sporadisches Flackern behoben
  • Bugfix: VISION, kein eigenes Bild wählbar
  • Bugfix: aquasuite Crash bei Service Start/Stop
  • Bugfix: Schloss-Symbol wurde teilweise bei freigeschalteten Geräten angezeigt

aquasuite 2018-3
  • Bugfix: QUADRO Firmware 1007

aquasuite 2018-2
  • Bugfix: Spotify API
  • Bugfix: Audio/Sound wird nun auch bei Mehrkanalsystemen analysiert
  • Bugfix: Fehlerhafte Texte
  • Bugfix: Eingabeboxen teilweise zu klein
  • Bugfix: Lizenzverwaltung Farbschema

aquasuite 2018-1
  • Design- und Farbanpassung
  • QUADRO Integration
  • Performance der aquasuite und des Aqua Computer Service deutlich verbessert
  • Logdaten können per Doppelklick zum Diagramm hinzugefügt werden
  • Es werden nur noch Daten von aquabus-Geräten angezeigt, die existieren
  • Bugfix: USB-Verbindung zu VISION deutlich stabiler
  • Bugfix: mps Einstellungen (Null-Kalibrierung für mps flow Sensoren)
  • Bugfix: Service und Hardware Monitoring
  • Bugfix: Wenn auf der Übersichtsseite ein Element per Tastatur bewegt wird, wurde die Änderung nicht gespeichert
  • Bugfix: aquasuite WEB Fehler behoben
  • Bugfix: aquasuite Lizenz Handling
  • Bugfix: Service Memory Leak behoben

aquaero Firmware 2100:
  • Integration von QUADRO, calitemp und aquabus X4 Hub
  • 2x QUADRO als Slave-Gerät möglich (erscheint als Lüfterausgang 5 bis 12)
  • aquabus kann per aquasuite zurückgesetzt werden um erneut nach Geräten zu suchen

aquaduct Firmware 2100:
  • Externe Temperatursensoren wurden bei einigen aquaducten nicht angezeigt

farbwerk Firmware 1006:
  • Unterstützung für LED-Strips mit BRG Belegung
  • AMBIENTpx Funktion
  • Sound to Light Funktion

poweradjust Firmware 1009:
  • Bugfix: Temperatursensor-Offset wird nur verrechnet, wenn ein Sensor angeschlossen ist
  • Bugfix: Fehlender Startboost wenn Durchflusssensorsignal null ist

aquastream ULTIMATE Firmware 1005:
  • Bugfix: Kleinere Fehlerbehebungen
  • Bugfix: Fehler in Menüstruktur der Pumpe behoben (vertauschter Eintrag)

Hinweis: Aufgrund der vielen weitreichenden Änderungen bringt die aquasuite 2018 neue Firmware-Versionen für fast alle unserer Geräte mit. Um eine Aktualisierung der Firmware durchführen zu können müssen die jeweiligen Geräte per USB verbunden sein. Eine Aktualisierung via aquabus ist nicht möglich.

Freitag, 29. Juni 2018, 11:33

OK das erklät die lange Wartezeit. Top wie immer. Da hat sich das warten gelohnt!!! :thumbsup:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deminy« (29. Juni 2018, 11:37)

Freitag, 29. Juni 2018, 12:36

farbwerk Firmware 1006:
  • AMBIENTpx Funktion

Bedeutet das, das man ans Farbwerk jetzt auch RGBpx led anschließen kann?
Letzter Wektag im 1. Halbjahr. Gerade noch so die Kurve bekommen. Bevor der wütende Mop euch mit Fackeln gejagt hätte ;) :P

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lucky567« (29. Juni 2018, 12:38)

Teamspeak 3 Server: Games | Hardware | Wasserkühlung

Freitag, 29. Juni 2018, 12:41

An das farbwerk können weiterhin nur analoge Strips angeschlossen werden. Aber es können jetzt AMBIENT-Effekte ausgegeben werden (natürlich kann man damit nur 4 Farben, z.B. zwei oben, links + rechts ausgeben). Zudem können Audio-Daten für Effekte verwendet werden.

In der Tat hat es länger gedauert als geplant :) Wir haben viele weitere Projekte in Arbeit und alles wurde parallel entwickelt. Daher gab es größere Verzögerungen.
Außerdem arbeiten wir seit ca. einem Jahr an einigen Großaufträgen die für uns eine echte Herausforderung sind. Dazu dürfen wir leider nichts weiter sagen - in jedem Fall bedeutet die aktuelle Situation viel Arbeit für uns :D

Freitag, 29. Juni 2018, 15:17

Klasse, klingt alles schon mal ganz toll :thumbsup:

Zitat

2x QUADRO als Slave-Gerät möglich (erscheint als Lüfterausgang 5 bis 12)


Der 5. Lüfterausgang, den ich über die Ultimate am Aquaero habe geht aber wie gehabt ?

Freitag, 29. Juni 2018, 15:26

Der 5. Lüfterausgang, den ich über die Ultimate am Aquaero habe geht aber wie gehabt ?
Man kann das quadro auf 2 Adressen einstellen (1) Lüfter 5..8, (2) Lüfter 9..12.

Die auqastream wäre in dem Fall wenn man das QUADRO auf 5..8 einstellt nicht mehr zugreifbar.
Das quadro verhält sich am aquabus identisch zu einem aquaero mit slave firmware.

Freitag, 29. Juni 2018, 15:51

Der 5. Lüfterausgang, den ich über die Ultimate am Aquaero habe geht aber wie gehabt ?
Man kann das quadro auf 2 Adressen einstellen (1) Lüfter 5..8, (2) Lüfter 9..12.

Die auqastream wäre in dem Fall wenn man das QUADRO auf 5..8 einstellt nicht mehr zugreifbar.
Das quadro verhält sich am aquabus identisch zu einem aquaero mit slave firmware.


Ah Versteh, danke.
Hätte die anderen Beiträge vorher lesen sollen..

Denke da muss ich etwas umwurschteln :D

Freitag, 29. Juni 2018, 21:55

So dann gleich mal eine direkte Frage, kommt dann ein neues Farbwerk raus mit RGBpx Technologie? :D

Freitag, 29. Juni 2018, 22:08

Neue Produkte werden irgendwann vorgestellt - genau so wie jetzt.

Freitag, 29. Juni 2018, 22:15

Kannst du keinen kleine Tipp geben?? :)

Samstag, 30. Juni 2018, 00:11

Nice! Gut dass ich kürzlich meine Lizenz erweitert habe. :thumbsup: Wurde am Vision bzw. Aquasuite Hintergrunddienst etwas verbessert?
Ich habe nämlich Proleme mit meinem Vision auf dem Desktop. Dazu muss ich aber sagen, dass der an einem d-link USB Hub mit Stromversorgung hängt, weil sonst das Kabel zu kurz wäre. Starte ich den Aquasuite Dienst neu, werden wieder die Werte auf dem Vision angezeigt. :huh:

Samstag, 30. Juni 2018, 00:39

Das beschriebene Problem wird sich wahrscheinlich lösen. Steht auch indirekt im Changelog: "Bugfix: USB-Verbindung zu VISION deutlich stabiler"

Samstag, 30. Juni 2018, 03:57

Na da bin ich mal gespannt, im Desktop-betrieb habe ich allerdings soweit keine Probleme. Bei mir bricht die Verbindung immer mal in Spielen ab, einmal neu einstecken und dann geht's wieder (aber manchmal auch nur für ne kurze Zeit, bis das Problem erneut auftritt). Ist aber halt doch schon etwas nervig xD

Samstag, 30. Juni 2018, 18:30


Hinweis: Aufgrund der vielen weitreichenden Änderungen bringt die aquasuite 2018 neue Firmware-Versionen für fast alle unserer Geräte mit.
Gilt das auch für den aquaero slave?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »wpuser« (1. Juli 2018, 13:26)

Montag, 2. Juli 2018, 09:08

Ja gilt für das Slave auch...

@AC: Langweilig.. heruntergeladen, installiert, neue Fw gefhlasht, Backup eingespielt, sieht aus wie vorher, rennt wie vorher :thumbup: :P

Montag, 2. Juli 2018, 09:25

Ja gilt für das Slave auch...

@AC: Langweilig.. heruntergeladen, installiert, neue Fw gefhlasht, Backup eingespielt, sieht aus wie vorher, rennt wie vorher :thumbup: :P


Hast wohl die Selbe alte Installiert ? :D :D :D

IICARUS

Junior Member

Montag, 2. Juli 2018, 12:21

Hat bei mir auch alles bestens geklappt.
Bei mir wurde auch die Aquastream Ultimate und mein Aquaero 6 LT mit neuer Firmeware mit versorgt.
Nach dem einspielen des Backup ist alles wie zuvor wieder da.

Gefällt mir vom Aufbau was Optisch so mir aufgefallen ist sehr gut.
Habe aber meine alten Seiten beibehalten. Kann da ja wenn ich mal Zeit habe mich nochmals dran setzen und schauen was jetzt noch alles mit dabei ist.

Lizenzzeitraum ?

Montag, 2. Juli 2018, 12:32

Hallo, ich habe GESTERN ABEND, 01.07.18 die Software heruntergeladen und aktiviert. Das ist sehr ärgerlich!


Wenn ich es richtig verstehe erhalte ich die Lizenz für das bestehende + 1 Jahr. Somit zeigt mir die Software lediglich bis 2019 an. ;(

Hätte ich heute die Software installiert, dann wäre ich bis 2020 lizensiert ? Gibt es da vielleicht einen Kulanzzeitraum ?

Ich habe nur Probleme. Erst bekomme ich die "EK Water Blocks EK-XTOP Revo D5 RGB PWM - Plexi" nicht an einer Aquaero 6 LT über PWM zum laufen ( WIE geht das ??? ), nun noch das. :huh:

Montag, 2. Juli 2018, 13:07

ALLE Geräte die ab dem 1.1.2018 aktiviert wurden haben automatisch heute morgen ein Lizenzupdate bekommen.