• 16.12.2018, 10:05
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hilfe, welche Laing Pumpe kaufen?

Montag, 5. November 2018, 04:21

Hallo zusammen,

Ich benötige eine neue Pumpe, meine alte Laing ist durchgebrannt.

Welche sollte ich nehmen, wenn mein Fokus auf leisem Betrieb liegt?
Mein Kreislauf umfasst nur einen 240er und kyros CPU kühler und Ausgleichsbehälter.

Im Shop gibt es die Eheim pumpen, 4 verschiedne Laing Ddc und diese Runden D5.
Công ty rut ham cau quan go vap giá rẻ dịch vụ rút hầm cầu quận gò vấp uy tín

Montag, 5. November 2018, 17:58

Im Prinzip egal. Ich würde für einen kleinen Kreislauf zur Aquastream greifen, brauchst du eventuell die Steuerung für Lüfter da mit?

Montag, 5. November 2018, 18:06

kommt darauf an, mit was du die Pumpe ansteuern willst bzw. welche Zusatzfunktionen du benötigst und ob du sogar über die Pumpe selbst weitere Geräte ansteuern willst. Das Laufgeräusch einer D5 empfinde ich als angenehmer als das einer DDC. die Eheim braucht mehr Platz und muss gut entkoppelt werden, da sie den meisten Körperschall erzeugt.

Eine runtergeregelt D5 oder eine Magicool DCP450 ist wohl das leiseste, was es so gibt. Bei der Magiccool muss man aber beim Acryl-AGB sehr aufpassen und nochmal extra auf Dichtheit prüfen und eventuell Dichtungen tauschen. Ist halt eine Butter und Brot Lösung.

Mittwoch, 7. November 2018, 07:54

Hallo,

Ich würde ebenfalls die D5 empfehlen, habe das alte Modell mit Aquabus und USB Seit ungefähr 2 Jahren im Betrieb, ohne irgendwelche Probleme.
Auf 0% macht diese in meinem Kreislauf +/- 40l/h unhörbar. bei 69% ( +/- 94l/h) ist wieder ein Punkt an dem man lediglich ein leichtes Surren wahr nimmt.

Zur neuen D5 Next, kann ich noch nichts sagen, aber denke mal das diese identisch ist.

Ähnliche Themen