• 24.07.2019, 02:16
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Gigant: unten verschließen für bessere Kühlleistung?

Tuesday, June 11th 2019, 12:04am

Lohnt es sich, beim Gigant zur Erhöhung der Kühlleistung bei rausblasendem Top-Lüfter, das untere Loch abzudecken, um die Kühlluft durch die seitlichen Rippen zu zwingen? Ich habe nämlich so daß Gefühl, daß der Lüfter oben mehr Luft von unten nach oben durchbläst als durch die seitlichen Kühlrippen kommen.

Tuesday, June 11th 2019, 9:09am

? Der Gigant basiert doch darauf, dass beide Lüfter oben und unten reinpusten, damit dann die Luft durch die Lamellen raus muss.

Tuesday, June 11th 2019, 10:40am

Das könnte sich durchaus lohnen, denn Luft sucht sich immer den Weg mit dem geringsten Widerstand; der ist in diesem Fall unten am Lüftergitter.

Alternativ kann man unten einen weiteren Lüfter einbauen und ihn rauspusten lassen.
Hauptrechner: Intel i9-9900K @5,0 GHz/1,45V | MSi MEG Z390 ACE | 32GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3000MHz | Nvidia Geforce RTX 2080 Ti | Samsung 850 Evo 4TB + 850 Pro 2TB | Asus BW-16D1HT | Win10 Pro 64-bit
Retrorechner/Zweitrechner: Intel i7-6700K @4,6 GHz/1,30V | MSi Z170I Gaming Pro AC | 16GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3000MHz | Nvidia Geforce RTX 2080 Ti | Samsung 850 Pro 512GB | Asus BW-16D1HT | Win7 Pro 64-bit

Friday, June 14th 2019, 11:07pm

Ich mach wohl unten zu. Weiß der Geier, wieso dort nicht der gleiche Lüfter wie oben montiert werden kann. Ich habe mir stattdessen unten in die Lüfterbohrungen anständige Rollen drangeschraubt.

MojoMC

Senior Member

Monday, June 24th 2019, 10:28am

Lohnt es sich, beim Gigant zur Erhöhung der Kühlleistung bei rausblasendem Top-Lüfter, das untere Loch abzudecken, um die Kühlluft durch die seitlichen Rippen zu zwingen?
Ich mach wohl unten zu. Weiß der Geier, wieso dort nicht der gleiche Lüfter wie oben montiert werden kann.
Wie bitte? Sicher, dass du einen Gigant hast? Denn in der Produktankündigung zum Gigant (airplex GIGANT - eine neue Radiatorklasse: Jetzt verfügbar !) ist zu lesen:

Quoted

In der Deckel- und Grundplatte jeweils ein 170-180mm Lüfter installiert
werden um Luft in den Radiator zu pressen oder aber auch von außen
hinein zu saugen. Hierdurch kann mit nur 2 Lüftern der gesamte Radiator
betrieben werden. Wir empfehlen die Verwendung von 180mm Lüftern.
In der Produktbeschreibung im Shop steht:

Quoted

Dazu ist die Befestigung von jeweils einem Lüfter der
Baugröße 170-180 mm an der Bodenplatte sowie am Deckel des Radiators
vorgesehen, alternativ können mit separat erhältlichen Schienen auch
Lüfter der Baugröße 140 mm direkt vor den Lamellen im Inneren des
Radiators montiert werden, um die Kühlleistung weiter zu steigern.

gr3if hat da vollkommen recht.
Willkommen in Bruchtal, Mr. Anderson.

v3nom

Full Member

Monday, June 24th 2019, 5:54pm

Wenn unten kein Lüfter ist/passt: zu machen!