• 22.09.2020, 03:17
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Anregungen für Produkt-/Software Features

Friday, September 4th 2020, 9:30pm

Vorneweg, an das Team von aquacomputer, ihr macht eure Arbeit sehr gut. :thumbsup:

Es gibt dennoch fünf Features die mir noch fehlen:
1. Schön wäre es wenn die Geräte nicht nur "direkt" über via USB/aquasuite miteinander kommunizieren könnten, sondern ein Controller zwischendrin hinge.
Im Klartext meine ich das man für mehrere D5 Next Pumpen inkl. Lüfterregelungen einen zentralen Temperatur-/Durchflusswert/virtuellen Sensor angeben kann der über einen separaten Controller gehandled wird.
Via aquasuite/PC hatte/habe ich ab und an Störungen

2. Bei Einsatz von Lüfter Splittern können die Drehzahl der Lüfter nicht detektiert werden. Hier könnte meiner Meinung nach das Ausgangssignal bzw. Ausgangsimpulse auswählbar sein.
Noch besser wäre es wenn ihr einen Durchschnittswert bei euren Splittys generiert und zurückgebt.

3. Mehr Templates oder besser einen Editor für die Displaydarstellungen
Mir Persönlich fehlen Templates für die D5 Next (das betrifft aber auch die Vision). Ein cooles Feature wäre es wenn man den Editor so erweitert das dort erstellte Templates an die jeweiligen
Gerätedisplays exportiert werden können.

4. Mehr Bausteine / Einheiten für die virtuellen Sensoren inkl. einfache Handhabung
Derzeit ist es nicht möglich den kWh Verbrauch zu berechnen. Hier wäre es schön einen Baustein zu haben der Werte (hier: Leistung) in individuell festlegbare Zeitintervalle
in eine Liste/Datenbank übergibt und dauerhaft speichert. Schön wäre hier auch eine Überschreib- oder Anhängefunktion. Im nächsten Baustein sollen diese Werte wieder in individuell
festlegbaren Zeitintervallen / Auflösung abrufbar und verarbeitbar sein.

5. Profile für die LED Beleuchtung der D5 Next Pumpen

This post has been edited 3 times, last edit by "Superingenieur" (Sep 5th 2020, 9:39am)