• 13.04.2021, 09:24
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Temp=39-45 mit airplex???

Thursday, December 20th 2001, 10:01pm

Ich hab da mal ne frag und zwar habe ich den airplex und den cuplex bei mir zuHause im rechner eingebaut sieht auch affengeil aus und leckt nix und passt nur mein problem ist die Temp der CPU beträgt nach kurzer Zeit unter windows nix tun schon um die 39grad und dabei ist es im zimmer eisg kalt ein 80mm Lüfter bringt auch nix wenn der PC länger läuft geht die TEMP sogar auf 45grad (das war das höchste bis jetzt) dabei habe ich nur einen Duron 800 und der ist jetzt noch net einmal übertaktet mit Luftkühler habe ich ihn auf 36grad und 200MHz übertacktung gebracht...

Was mache ich falsch das die Temp nicht gleich bleibt??? also der cuplex müsste gerade aufliegen (habe immer eine viertel umdrehung fest gezogen so wie in der Anleitung steht, er berührt noch net den sockel und die federgänge sind noch zu sehen) und knick im schlauch habe ich auch net und mein AB ist eigentlich auch ok wasser läuft auch hab im AB mal den Schlauch gezogen und sah es plätschern *gg*
Aber trotzdem alles korrekt aber mein Duron 800 mit dem Cuplex und Airplex hat ne TEMP von 39 steigend ??? müsste die temp net im bereich der Zimmertemp liegen ??? bitte dringends um hilfe danke

ludi

Full Member

Re: Temp=39 mit airplex???

Thursday, December 20th 2001, 10:10pm

1. wie warm ist denn dein wasser?
2.wie warm ist der cuplex?
3.Wie warm ist der airplex?

Und hast du nun den airplex belüftet oder nicht?
wenn er im gehäuse ist und keine lüfter hat ist es unwahrscheinlich das der airplex irgendwas kühlt...Auch kein wasser
Wozu?

Re: Temp=39 mit airplex???

Thursday, December 20th 2001, 11:10pm

also er steht auf dem gehäuse und wird von der umgebungs luft oder von einem 80mm Lüfter gekühlt der airplex wird handwarm und das wasser weiss ich net der cuplex wird nicht warm

Dino

Administrator

Re: Temp=39 mit airplex???

Thursday, December 20th 2001, 11:14pm

hi

wenn der cuplex nicht warm wird, dann stimmt in erster linie etwas mit der "aufsetzten" des cuplex auf der cpu nicht. der wärmeübergang von cpu auf cuplex ist dann einfach nicht so wie er sein sollte.

dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

Re: Temp=39 mit airplex???

Thursday, December 20th 2001, 11:17pm

spacer benutzt? wenn ja lass ihn mal weg und teste dann
welches Board hast du?
was für wärmeleitpaste benutzt du?
luft Komplett raus ?(also man kann die pumpe nicht wirklich warnehmen)
AMD Mobile XP 2500+ @ 2336 MHz 1.7V 1024 MB DDR Twinmos Ram. Hercules Radeon 9800 SE AIW. AC Wakü since 2001

Re: Temp=39 mit airplex???

Thursday, December 20th 2001, 11:25pm

axo ne ich dachte das plexi sollte warm sein das kupfer ist natürlich warm wäre ja sonst schlimm *gg*

Deluxe1

Senior Member

Re: Temp=39 mit airplex???

Friday, December 21st 2001, 1:19am

Schau wirklich mal, ob noch Luft im System ist, ich hatte mit meinem höchstens 34 Grad.(jetzt mit Pelztier 25max -5min)
DUAL 1700+ @ 2133MHZ

Re: Temp=39 mit airplex???

Saturday, December 22nd 2001, 9:38pm

Noch mal ne frage von meiner seite und zwar ich hab jetzt den Cuplex nochmals demontiert und wieder gesäubert und poliert und er ist super plan und sauber dann hab ich alles wieder mit ganz wenig und zwar wirklich ganz wenig Wlp rauf geschmiert und ihn montiert und das habe ich auch sehr genau gemacht immer ne halbe umdrehung an den muttern der vierlochhalterung und so weit das er gut dran saß aber man die wege der feder noch erkennt alles also nach anleitung der airplex steht auf dem Tower und hat auch Luft im oberen bereich doch denoch kriege ich mit meinem kleinen Duron 800 keine bessere Temp als von start des PC=33C bis zu 10min betrieb ne temp von 40 und dann hoch bis 45C wo kommt das her was mache ich falsch??? es ist alles korrekt bitte helft mir wei habt ihr den cuplex montiert gibt es da besonderheiten oder sollte ich vielleicht ganz ganz ganz wenig wlp rauf machen??? bitte bitte helft mir danke
p.s. der radi wird war der cuplex auch und der AB auch *heuL*

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Saturday, December 22nd 2001, 10:05pm

wird hier nur jeder dritte geholfen??? oder wird nur das beantwortet wo es nur leichte Probleme gibt??? ich habe echte probleme mein PC ist jetzt erst 1Stunde an und ich bin nur im Internet und habe schon 44Grad dabei ist es im Zimmer nur um die 30grad

Chake

Full Member

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Saturday, December 22nd 2001, 10:29pm

welches motherboard hast du denn?? und mit welcher software liest du die temp aus??
was für ne pumpe??

am besten du läst mal cpu burn durchlaufen, und schreibst mal wie heiß er max war.

hast du schon gut entlüftet??
ASUS P4P800 Deluxe| P4 2,6 HT | 1024 MB RAM | ATI Radeo 9600Pro | Enermax 350W (ZU laut)| Eheim 1048 -> Cuplex -> Airplex -> AquaTube | CS 3001 Silber | SILENTstar™ Dämmattenset

morph

Full Member

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 12:09pm

Hast du nur Destiliertes Wasser im System ?
Wenn nicht , welche Zusätze ?

Notfalls würde ich versuchen , den Prozessor-Die plan zuschleifen . Welche Warmelp. benützt du? , versuche es vielleicht mal mit Arctic Silver 2.

Wie hast du dein System aufgebaut ? Parallel oder in reihe ?

Welche Vcore hast du eingestellt?

Bei mir hatte ich das Problem , dass der MotherboardMonitor mir durchschnittlich 10° mehr als im Bios angezeigt hatte.
Versuch mal die Temp im Bios auszulesen ( Nach Betrieb neu starten , und sofort ins bios rein ).

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 12:19pm

Habe auch Probs mit den Temps bei Leerlauf:



Wenn die Gehäusetemp zu hoch steigt, dann setzt mein System aus, führt zu abstürzen und fährt nicht mehr richtig hoch. Erst, wenn ich die Fans auf 12 Volt stelle, dann geht alles wieder.
Arbeiten am Mac ist natürlich keine Arbeit, sondern sinnvoll gestaltetes Glück.

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 2:21pm

Asus A7V ist mein Mobo und ich benutze mbm5 welches eigentlich auch mit dem bios stimmt hab ne tauchpumpe von conrad entlüftet ist es nur eben die luft im ab AS2 WLP werde ich nicht benutzen da mein cuplex poliert ist (sauber wie ein spiegel) und meine die ist auch plan wlp benutze ich sehr feine no name wlp *gg* parallel ist nix geschaltet habe nur pumpe>>airplex>>cuplex>>AB>>pumpe immer weiter so also optimal... mit sisoft wird er max Temp 45grad... hab den PC jetzt 10min an und er ist bei 40grad *komisch*
Ich benutze leitungswasser (ist in Bremen sehr gut) benutze dazu Glykol und Ethandiol als zusatz (Frostschutzmittel)

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 3:30pm


Quoted from "Schatten16"


wird hier nur jeder dritte geholfen??? oder wird nur das beantwortet wo es nur leichte Probleme gibt??? ich habe echte probleme mein PC ist jetzt erst 1Stunde an und ich bin nur im Internet und habe schon 44Grad dabei ist es im Zimmer nur um die 30grad


Ich glaube Du hast es nicht so mit Temperaturmessen ::)
Oder wie kommt es das Du meinst das Du im Winter NUR 30 Grad im Zimmer hast ???
Das muß doch sauheiß bei Dir sein, wenn Ich im Sommer 30 Grad habe schalt Ich die Klimaanlage ein. Und im Winter heizen Wir höchstens auf 22Grad.

.Seg.

Full Member

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 3:39pm

@ Bluefake

43 Grad Gehäuse temperatur ist Definitiv zu viel.
Du solltest noch 1 oder 2 Gehäuse Lüfter reinpacken.

[glow=black,2,300][move]MfG .Seg.[/move] [/glow]

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 3:50pm

Ich weiss ja net was für newbs ihr seid aber lesen könnt ihr wahrscheinlich net...

Gehäuse-Temp??? ich rede von meiner Prozzi Temp

und wenn es nur 22grad in meinem Zimmer wäre würde ich frieren weil die körper temp 36beträgt und wenn die umgebung kälter ist friert man ich friere aber nicht da die Heizung an ist und die sonne scheint (obwohl schnee liegt)

Assassin

Senior Member

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 4:13pm

oooh man... nen angenehme [glow=red,2,300]normale[/glow]Raumtemperatur liegt zwischen 22-24°C !
Ich weiss ja nicht was du für ne frostbeule bist, aber 30°C Raumtemperatur... da würde ich eingehen...

Zitat von »Dino«

...lauter spinner ;)
(wehe, das nimmt jemand in seine sig ;))
dino

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 4:18pm

Reden wir hier schon wieder über User-Kühlung, oder sind wir noch beim Thema?

Seid doch nicht immer so empfindlich!
Wenn jemand etwas falsch versteht, oder sogar gar nicht verstehen will, dann hilft man ihm, oder läßt es sein.

Zum Streiten logt Euch in einen der Unreal-Server ein und schießt Euch den Kopf ab, aber das Forum hier ist doch dafür da, um von anderen Hilfe zu bekommen und nicht um sich anmaulen zu lassen.

Arbeiten am Mac ist natürlich keine Arbeit, sondern sinnvoll gestaltetes Glück.

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 5:24pm

dann helft mir bitte, ich meine es liegt an der vierloch-halterung irgendwas mache ich falsch...entweder drehe ich zu fest oder zu lose... oder gar schief aber das kann nicht sein weil ich es mit der cpu waagerecht montiert habe... ich glaube eher es liegt daran das es zu lose oder zu fest an der DIE sitzt da sich ja dann die luft unter dem Cuplex fängt und den sensor erhitzt. Wie habt ihr ihn montiert so das die schraube schon aus der mutter ragt??? also wenn ich fest drehe dann sieht man die gänge der feder schon noch... achja wenn ich einen pustenden lüfter auf die obere seite des cuplex lege so das er unter den kühlkörper pustet habe ich ne temp von 34 (naja manche haben hier sogar 32grad nur frage ich mich besitzt ihr alle gehäuselüfter wenn ja macht aus und sagt dann die temp weil mein PC komplett ohne lüfter läuft)



Die Zimmertemp beträgt genau 28grad schön warm das liegt daran weil mein zimmer gut isoliert ist es im dach ist (sonne scheint in die Dachfenster) und die Heizung ist in meinem zimmer an und unten bei meiner family auch und warme luft
steigt nach oben in mein zimmer so das ist geklärt...

p.s. danke schonmal im vorraus

Re: Temp=39-45 mit airplex???

Sunday, December 23rd 2001, 5:53pm

irgendwie finde ich das blöd *lol*

Ich habe ja nur ein probleme und das ist ganz schön hefftig oder habt ihr auch alle ne Temp um die 45grad mit einem Duron800 ohne übertaktung??? hab aber kein einzigen Lüfter an nebenbei gesagt...

aber 1 - 2 grad über zimmertemp ist 45grad net