• 19.02.2018, 16:40
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mrb2002

Junior Member

Temperaturfrage

Dienstag, 27. Mai 2003, 16:06

Moin Moin an alle,

habe ein kleines Problem. Ich habe Temperaturen von 32 °C (die temperatur über xp diode) und 48-51°C mit der Diode auf dem Board (also zwischen cpu und board)
In meinem Kühlkreislauf hängen folgende Komponenten

CPU(xp2200+) --> Graka(GF4-TI4600)--> Northbridge (VIA KT400)

Ich hab jetzt mal die Wassertemps gemessen die liegen so um die 27°C mal ein bisserl mehr mal ein bisserl weniger.

Was für temps stimmen jetzt =?= XP Diode oder die Diode zwischen dem Board und der CPU? Stimmt überhaupt eine?
Wie kann ich die Temp richtig messen? Hat irgendeiner ne kleine Hilfestellung für mich!

Naja

bis denne mal

mrb2002

Re: Temperaturfrage

Dienstag, 27. Mai 2003, 16:08

ICh würd mal sagen , deine Temps sind schlicht und einfach vertauscht !
;D

mrb2002

Junior Member

Re: Temperaturfrage

Dienstag, 27. Mai 2003, 16:11

Hmm aber es ist so das die XP DIODE bei meinem Board auf Sensor 4 liegen und die Diode zwischen cpu und mobo auf 2
Hab schon 2 mal die Supportline angerufen und extra noch mal nachgefragt.

Ausserdem zeigt mir das Bios die gleichen temps an wie mbm.
Und das Bios nutzt die XP DIODE welche mir eben die 30 - 35 °C liefert.. AAAAhhhh warum nur immer ich..
Danke für den Tip aber leider hat er mir nicht weitergeholfen..

mfg

Mrb2002

Re: Temperaturfrage

Dienstag, 27. Mai 2003, 16:11

Jupp... und im zweifelsfall ist immer die höhere die Diode... Sprich hier die 48°C.
Signatur out of date...

mrb2002

Junior Member

Re: Temperaturfrage

Dienstag, 27. Mai 2003, 16:16

Aber es ist doch so das die XP-DIODE am schnellsten reagiert oder??? also
Ich habe jetzt mal die Pumpe in eine Eimer Eis wasser gelegt und den AirPlex mit nem Kompressor mit kalter Luft angestrahlt.
Die Wasser temp Sank um 5 -7 ° C also auf 20°C.
Die Xp Diode hat sofort um mehr als 2 °C die Temp korrigiert die hohe Temp hat sich nicht geändert. blieb stabil auf 48 °C ...
Was jetzt???

Re: Temperaturfrage

Dienstag, 27. Mai 2003, 16:59

Zitat von »mrb2002«

Aber es ist doch so das die XP-DIODE am schnellsten reagiert oder??? also
Ich habe jetzt mal die Pumpe in eine Eimer Eis wasser gelegt und den AirPlex mit nem Kompressor mit kalter Luft angestrahlt.
Die Wasser temp Sank um 5 -7 ° C also auf 20°C.
Die Xp Diode hat sofort um mehr als 2 °C die Temp korrigiert die hohe Temp hat sich nicht geändert. blieb stabil auf 48 °C ...
Was jetzt???


du hast schlicht den falschen Sensor gewählt, denn bei MBM habe ich es auch das mir der eine Sensor sagt ich
hätte -48°C und diese Temp. ändert sich nie, egal was ich mache und ehrlich gesagt, wie soll ich bitte -48°C herbekommen *gg*

-Andy-

Senior Member

Re: Temperaturfrage

Dienstag, 27. Mai 2003, 23:26

Die Diode, die den sofortigen Anstieg bzw. Abfall
anzeigt ist die richtige. Die Frage ist nur, ist
die angezeugte Temperatur auch richtig?

Als Richtwert für die Prozessortemperatur kann man einfach die Wassertemperatur nehmen und 20°C dazuzahlen (unter Vollast).

Hast du also 27° Wassertemp. dann sind das im inneren des
Prozzis unter Vollast ca 47°C.

mrb2002

Junior Member

Re: Temperaturfrage

Mittwoch, 28. Mai 2003, 11:33

Hallo Joe,

Danke für die Antwort.. Werde dann einfach mal jetzt die Temps messen und die Differenz zwischen Wasser und XP Diode unter Volllast ermitteln und dann im mbm draufschlagen...

BIG THX ;D

bis denne

mrb2002

Re: Temperaturfrage

Mittwoch, 28. Mai 2003, 11:38

ich würd auch mal behaupten das es die höhere temp ist. die andere wird von der nb sein !
Fas - Ite, Maledicti, in Ignem Aeternum

Re: Temperaturfrage

Samstag, 31. Mai 2003, 00:56

Hi !

27 °C Wassertemp ? mein gott was hast du denn für einen Radi ?