• 23.04.2019, 06:43
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

FX-Nforce

Unregistered

Brauche Hilfe ertses Wakü-Projekt!!!

Tuesday, April 27th 2004, 11:38pm

Hallo wollte mir jetzt in nächster Zeit ne Wasserkühlung zulegen ;D
Nur bei dem was ich gerne alles in mein zukunftiges Lian LI PC70 verbauen möchte bin ich auf 1300€ gekommen :-[
Und da ich das Geld leider nicht alles auf einmal habe könnte das ein etwas längeres Projekt werden das sie so bis zum Oktober hinzieht.
Also ich wollte euch jetzt fragen ob ich mir ertsmal nen Set holen sollte um überhaupt erstmal anzufangen!?
Nur da weis ich jetzt nicht ob ich eher das 240 oder 360 nehmen soll weil ich mein System am ende komplett Passiv laufen lassen will.
Das würde ja heisen das ich ein oder zwei Radis auserhalb des Gehäuses verbauen muss oder?
Und noch ne frage zum AB ich wollte ihn erst in die Front des Diskettenlaufwerks setzen aber da ist jetzt schon der Platz für nen 5 Zoll TFT belegt und jetzt weis ich nicht wo ich den AB hinpacken soll wenn die Radis ja auch noch da sind!
Weil ich wollte das schon so haben das man von dem AB noch was sieht ;D
Ach ja:
Mein System
P4 2800@3200
ASUS P4C800-Deluxe
1024 DDR Infinion
Radeon 9800 PRO

Also ich bedanke mich schonmal im Vorraus für eure Mühe und auch für eventuelle neue Ideen ;)

Para118

Junior Member

Re: Brauche Hilfe ertses Wakü-Projekt!!!

Wednesday, April 28th 2004, 12:52am

Also komplett passiv würde ich mit nem 240er nicht unbedingt versuchen, da gehn deine Temps schon hoch. Wenn du allerdings 2 Lüfter @ 5 oder 7 Volt draufsetzt sollte das Thema auch erledigt sein :D !

Wo du deinen AB hinbaust is Geschamckssache und musst du dir selbst aussuchen.

Welches Set du am Ende nimmst... je besser, desto mehr kostet es ;D !

Wer die Wahl hat, hat die Qual..

Re: Brauche Hilfe ertses Wakü-Projekt!!!

Wednesday, April 28th 2004, 11:34am

Also in einen PC70 würde ich einen APE360 und die Aquatube auf dem Gehäusedeckel verbauen, Platz hast ja da reichlich.
Den Radi kannst dann auch sicher passiv betreiben, ich würde aber trotzdem Lüfter draufmachen, bei Bedarf kannst die ja dann dazuschalten auf 5V. Ich empfehle dir hier so Revoltec Led-Lüfter, da die auf 12V mit nur 1200u/m laufen und auf 5V wirklich absolut unhörbar sind. Da sind Papst Lüfter ect. um einiges lauter.
Wo ich bin ist vorne.

Sparky

Full Member

Re: Brauche Hilfe ertses Wakü-Projekt!!!

Wednesday, April 28th 2004, 12:28pm

Quoted from "Hypercube"

Den Radi kannst dann auch sicher passiv betreiben, ich würde aber trotzdem Lüfter draufmachen, bei Bedarf kannst die ja dann dazuschalten auf 5V. Ich empfehle dir hier so Revoltec Led-Lüfter, da die auf 12V mit nur 1200u/m laufen und auf 5V wirklich absolut unhörbar sind. Da sind Papst Lüfter ect. um einiges lauter.



Da ich fast das selbe System habe wie du, kann ich von einem reinen passiven Betrieb nur abraten. Zum einen hast du dein System nicht unerheblich übertaktet, dadurch werden die Bauteile auf dem Board höheren termischen Belastungen ausgesetzt als vorgesehen. Da bei reinem passiven Betrieb i.d.R keine Luftzirkulation vorhanden ist, kann die zusätzliche Wärme schlecht abgeführt werden, was die Belastung zusätzlich erhöht. Dieses kann zu Problemen und/oder zu einer geringeren Lebensdauer einiger Komponenten führen.

Auch die Wärmeentwicklung der wassergekühlten Teile ist nicht zu unterschätzen, vorallem die Radeon produziert bei entsprechender Belastung ählich viel Abwärme, wie eine CPU.
Da ich mal davon ausgehe, dass das System nicht ausschließlich zum Internetsurfen und Office-Betrieb dient, solltest du deine Wasserkühlung natürlich den größten Belastungen anpassen.

Ich empfehle dir daher, wie oben beschrieben, 12cm Lüfter auf den Radiator zu bauen. Die Drehzahl kannst du z.B. manuell oder auch temperaturgesteuert, der momentanen Wärmeentwicklung anpassen. Als positiven Nebeneffekt erhältst du zusätzlich eine Luftzirkulation im Gehäuse, die die anderen Komponenten mitkühlt. Aus dem selben Grund rate ich auch dazu, ein Dual-Fan Netzteil zu benutzen, denn beim Asus-Board sitzen die Spannungswandler direkt im Luftstrom des NT. Da ja es ja mittlerweile recht leise Netzteile auf dem Markt gibt, sollte das auch recht leise möglich sein.

Soviel zu den allgemeinen Dingen, in deinem Fall rate ich dir konkret zu einem 240er Evo mit zwei Lüftern. Der Mehrnutzen eines 360er ist bei aktiver Belüftung marginal, so dass man das zusätzliche Geld nicht unbedingt ausgeben muss.
Grade bei den leichten Allu-Gehäusen bringt eine vernüftige Pumpendämmung mehr als zwei zusätzliche, leise Lüfter.

Sparky

FX-Nforce

Unregistered

Re: Brauche Hilfe ertses Wakü-Projekt!!!

Wednesday, April 28th 2004, 4:37pm

Ich hatte da eher an das Passive Netzteil gedeacht mit 420 W das mann hier bei AC bekommt oder is das nicht so das wahre?

Re: Brauche Hilfe ertses Wakü-Projekt!!!

Thursday, April 29th 2004, 12:44am

jo lass einfach 2x papst @ 5v laufen das is leise und effektiv... mein radi wird dadurch net viel waermer als bei 12v und bei passiv hoert sich bei mir alles auf ...