• 22.10.2019, 03:05
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Blueside999

Junior Member

Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 12:35pm

Hallo erst mal!

Ich bin nun auch neu hier

Ich beschäftige mich die ganze Zeit mit dem Thema Wasserkühlung.
Nach langem hin und her habe ich mir überlegt das Projekt endlich mal so langsam anzufangen.
Ich würde gerne alle Komponenten einzeln aussuchen und kein Komplett - Set kaufen.

Die Komponenten in meinem System sind:
- Gigabyte GA-7N400 Mainboard
- AMD XP 2500+ Barton
- 200GB Seagate Festplatte
- 120GB Seagate Festplatte
- 1024 MB DDR PC 2700 333 MHZ Arbeitsspeicher
- G-Force 4 TI 4400 Grafik
So nun jetzt zur Wasserkühlung:
Als erstes werde ich ein neues Gehäuse brauchen, einen Big Tower damit alles reinpasst. Da dachte als billigste Lösung würde ich einen Chieftec von Ebay kaufen.


Am liebsten eins mit einem großen Fenster damit man auch alles schön sieht. Wenn ihr was anderes empfehlen könnt dann sagt bitte Bescheid. Das ganze sollte sich aber im Rahmen bis ca.100 € halten.

Als Pumpe dachte ich an die AS Pumpe aber welche Rev dann??



Welche Anschlüsse soll ich nehmen? Schlauch? Durchmesser? Ich hätte gerne eine blaue Flüssigkeit also brauche ich durchsichtige Schläuche und die Uv Zusätze oder?

Als CPU Kühler dachte ich an die cuplex Rev. 1.3

Ich glaube die ist aber nicht beleuchtet aber bestimmt irgendwie möglich?
Als Radiator wollte ich den Airplex evo 240 mit der schönen Blende gekühlt von 2x 120mm Blau beleuchtete Lüfter und würde ich dann oben im Gehäuse anpassen. Dann fallen glaube ich 2 Cd Schächte weg oder? Oder sind’s 3?
Wegen dem Ausgleichsbehälter dachte ich an so was von ebay :

Da die Aquatube mir zu teuer ist.

Die Frage ist auch ob ich die Grafikkarte und den Chipsatz kühlen sollte? Wenn ja, dann würde ich wahrscheinlich 2 mal den Twinplex nehmen.
Ich glaube die Festplatte müsste man nicht unbedingt kühlen, denn so warm find ich sie auch nicht.
Was meint ihr dazu? Würde alles außer dem Ausgleichsbehälter vom Shop beziehen. Oder habt ihr bessere Vorschläge?

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 12:43pm

moin

ich würde den chipsatz nicht umbedingt mit ner wakü ausstatten, da würde ich das geld lieber in einen aquatube investieren.

Die AS gibt es in der Rev. 3.0, du kriegst die automatisch neueste version geschickt ;)

als schlauch nimmste den PUR schlauch (8mm aussen, 6mm innen), entweder in der UV blau variante oder in der milchigen. bei beiden kannste noch clearblue oder bluemotion reinkippen, wobei bei dem uv blau schlauch das nur einen effekt im aquatube machen würde (oder halt in nem anderen AB).

Also tower würde ich den neuen von chieftec mesh nehmen:



bis auf die tatsache, dass er wie alle tower die nicht komplett aus alu sind, schwer ist, ist der tower einfach nur perfekt. habe gerade am freitag eine wakü in einen solchen verbaut.

in den cuplex könntest du an der seite in den plexideckel löcher bohren und LEDs einsetzen.


edit: willkommen im forum!

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 12:47pm

Wie wärs mit nem Cuplex Pro? Die paar Euros Mehrpreis sind es locker wert (wobei nen normaler Cuplex auch ausreicht - wär aber halt ne Überlegung wert ::) ).
Wo ist der Radiator? Oder hab ich den Übersehen? Ohne Radi wird es den Komponenten schnell zu war, es sei denn du nimmst nen Regenfass als AB ;D. Lüfter wären auch nicht verkehrt.
Die AS wird automatisch in der neuesten Rev. geliefert, mach dir keine Sorgen darum , das ist auch OK so :).
AB: Naja, wenn die der AT zu teuer ist: Beim AB hat man generell die Möglichkeit mit wenig Aufwand was Schönes selbst zu Basteln ::).

cya
x-stars
"Live free or die: Death is not the worst of evils."

Blueside999

Junior Member

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 1:12pm

Danke für die schnellen Antworten!

Das Gehäuse schaut auch spitze aus auf den ersten Blick! Hast du noch weitere Fotos davon von innen und hinten?

Nun zu dem Schlauch:
Also 8mm außen und innen 6mm. Ist das so Standard oder muss ich dann verschiedene Verbindungsstücke kaufen? Ach ja wie viele davon werde ich ungefähr brauchen? Nennt sich plug in cool oder so was glaube ich. Ok dann nehme ich dann den Pur Schlauch. Langen da so 6m? Wieviel Flaschen von den Bluemotion werde ich ungefähr brauchen?

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 1:19pm

also es langen 3m mit 4 bist du auf der sicheren seite. kauf dir am besten noch einen schlauchschneider dazu, dann besteht nicht die gefahr, dass durch eine unsaubere schnittstelle wasser ausläuft.

mmmh, also mit bluemotion habe ich nur schlechte erfahrung gemacht. ich rate dir auch zu dem UV active blue schlauch, der leuchtet wirklich extrem. du brauchst eigentlich nur eine flasche vom ac fluid (korrosionsschutz). wenn du doch Bluemotion oder clearblue nehmen solltest, auch nur eine flasche reicht für mehrere kreislauffüllungen

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 1:21pm

Quoted from "Blueside999"

Wieviel Flaschen von den Bluemotion werde ich ungefähr brauchen?

eine lang völlig
Gute work-live-balance ist, wenn man von seinem Privatleben erschöpfter ist als von der Arbeit.

Blueside999

Junior Member

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 1:39pm

Quoted from "fabelmann"


mit bluemotion habe ich nur schlechte erfahrung gemacht. ich rate dir auch zu dem UV active blue schlauch, der leuchtet wirklich extrem. du brauchst eigentlich nur eine flasche vom ac fluid (korrosionsschutz). wenn du doch Bluemotion oder clearblue nehmen solltest, auch nur eine flasche reicht für mehrere kreislauffüllungen



Ok dann nehme ich dann doch das active blue plugncool Schlauch. Ich denke mit einer frischen Rasierklinge und einen geraden schnitt müsste es gut gehen und spar mir den Schlauchschneider.
So wie ich das jetzt verstehe, wenn ich den active blue schlauch nehme dann brauche ich das bluemotion nicht oder?
Wie viele plug&cool Verbinder werde ich ungefähr brauchen?

arctic

Full Member

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 1:51pm

Auf den UV Zusatz kannst du dann verzichten da der Schlauch ja schon sehr hell leuchtet!

Meinst du mit Verbinder Winkel? Wenn ja brauchst du zwischen Grafikkarte und CPU keine Winkel verbauen. Da reichen dann eigentlich 2. Die kommen dann unten rechts und links in die Ecken. Dann geht die Verbindung vom Radi zum AB nicht quer durchs Gehäuse!

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 3:17pm

Quoted from "Blueside999"




Ok dann nehme ich dann doch das active blue plugncool Schlauch. Ich denke mit einer frischen Rasierklinge und einen geraden schnitt müsste es gut gehen und spar mir den Schlauchschneider.
So wie ich das jetzt verstehe, wenn ich den active blue schlauch nehme dann brauche ich das bluemotion nicht oder?
Wie viele plug&cool Verbinder werde ich ungefähr brauchen?




den zusatz brauchst du nur, wenn du auch einen effekt im aquatube haben willst, aber auch eine farbige LED tut da ihren dienst recht gut ;)

den schlauchschneider würde ich nicht einsparen, mit einer rasierklinge ist es um einiges unsauberer.

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 3:19pm

jupp, investier die paar zusätzlichen mücken in nen schlauchschneider. das macht das kraut nicht fett, und es lohnt sich wirklich.
C programmers never die. They are just cast into void. Neues moddingtech.de Portal online!

arctic

Full Member

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 3:20pm

Den braucht man auch immer mal wieder!

Blueside999

Junior Member

Re: Wahl der Komponenten

Sunday, January 23rd 2005, 10:38pm

Ok überredet wird dann mitbestellt ;D