• 23.01.2018, 11:02
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

antesh

Junior Member

Maximus Formula SE / Fusion Block

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 09:28

Hallo Leute!!!

habe gestern mein neues Board bekommen Maximus Formula SE
1.Wollte mal fragen welche Grösse die Tüllen des Fusions Blocks haben, 3/8 "? ???
2.Welchen Schlauch passt darauf?
3.Welche Temperaturen habt ihr bei der South-,Northbridge?
Wie warm dürfen sie werden? ???




Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 19:50

So der Schlauch kann laut Asus 8-11mm Innendurchmesser haben, dann passt er. Welchen du da nimmst ist egal.
Der von Ac benutzen Schlauch hat 8/6 ist also zu klein ich würde ihn da auch nicht draufwürgen.

Die Temps sind sehr relativ. Wenn du eine Verbesseung haben möchtest tausch die Wlp aus und bedenke das du damit deine Garantie verlierst. Ansonsten gilt, dass der Fusion block eher eine rudimentärer Kühler ist, welcher keine High End Kühllösung darstellt.

An der Stelle hätte das Msi interessant sein können.

antesh

Junior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 07:55

Sorry,aber was meinst du mit Wlp? ;D

obi145

Junior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 09:05

Wärmeleitpaste

antesh

Junior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 11:46

benutze die Thermalright Wärmeleitpaste Chill Factor

ist die ok?

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 11:56

Willst du eine ehrliche Antwort? Nein.

Richtig gut ist das Colaboratory Heatpad oder der Klassiker As5

antesh

Junior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 13:34

danke, für den Tip!!!

wieviel Temperaturunterschied kann man eigentlich erwarten zwischen wechsel der Wlp?

wo bekomm ich denn das Heatpad?

El_PResidente

Füchschen Alt-Meister

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 13:41

Der zu erwartende Temperaturunterscheid liegt sicher im Homöopathischen Bereich.
Also ich schätze so esoterische 1 Grad oder weniger. ::)

El_PResidente
. . . . . . . 21.07.2017 8) 8) 8) 8) :D . . . . ... :D 8) 8) 8) 8)

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 16:00

Oder auch bis zu 10. Bin gestern von Nano Wlp von einem unbekannten Hersteller auf As5 umgestiegen und hatte 10k Unterschied....

Das ist schon was.

antesh

Junior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 17:34

nicht schlecht,werd mir die Wlp auch mal zulegen.

womit verteilst du die Wlp,Spachtel...?

wie dick ungefähr?

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 17:51

Und jetzt das Beste: installiert man seine CPU dreimal mit dem gleichen WLP-Typ, dann wird man höchstwahrscheinlich wieder drei mal unterschiedliche Temperaturen haben.

Denkt mal drüber nach ;)

antesh

Junior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 17:53

Das mag wohl stimmen, aber ich denke mir schon das es unterschiede gibt ;D

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Freitag, 19. Oktober 2007, 18:22

So wenig wie möglich soviel wie nötig. Das ist die wlp Regel...

Mach am besten so 2-3 Abdrücke auf dem Kühler bis du denkst ds sieht gut aus. Sollte halt eine ebene Fläche sein die Wlp.

El_PResidente

Füchschen Alt-Meister

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Samstag, 20. Oktober 2007, 07:30

Neee Shoggy.
Bei 3 Installationen ca. 5 verschiedene Temperaturen.
;D ;D

El_PResidente
. . . . . . . 21.07.2017 8) 8) 8) 8) :D . . . . ... :D 8) 8) 8) 8)

ronin7

Senior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Samstag, 20. Oktober 2007, 12:53

mal abgesehem davon dass ich schon die erste durchgebrannte northbridge bei hwluxx gesehen habe. der fusionblock scheint nicht so das wahre zu sein

antesh

Junior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Samstag, 20. Oktober 2007, 13:31

Hi,

kannste mal den Link von der Seite reinsetzen würde das gerne mal lesen/sehen

ronin7

Senior Member

Re: Maximus Formula SE / Fusion Block

Samstag, 20. Oktober 2007, 21:25

http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=12

den post weiss ich nicht mehr. ich erinner mich aber noch an das bild von dem verkokelten mainboard. an der rückseite wie der halterungsstift durchs mb geht war es an der stelle von der northbridge auf der rückseite leicht verformt (zuvor wohl geschmolzen). kein wunder die x38 brauchen fast doppelt soviel strom wie herkömmliche boards