• 28.05.2020, 06:19
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

jcab

Full Member

aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Wednesday, October 31st 2007, 6:21pm

Hallo,

Ist die Lautstärke der aquastream XT deutlich lauter als die aquastream ? Ist dies tatsächlich wahrnehmbar ?

Ich wollte nämlich meine aquastream tauschen, aber falls die neue aquastream XT deutlich lauter ist (wie ich es hier gelesen habe), so lohnt sich der Tausch nicht.


Gruss.

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Wednesday, October 31st 2007, 6:35pm

Nö wie sollte sie?
Die alte geht bis maximal 74hertz. In den Bereichen ist die As Xt genauso leise. Alles drüber musst du testen.

jcab

Full Member

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Wednesday, October 31st 2007, 6:39pm

Dann les mal dies durch:


Quoted from "Spezies_8472"

weiß nicht ob das richtig ist, das ich das hier rein poste oder ein eigener thread besser wäre.

so, hab meine aquastream xt ultra auch eingebaut.
ehrlich gesagt bin ich ein wenig hin und her gerissen und fast soweit meine "alte" aquastream wieder einzubauen.
subjektiv empfinde ich meine alte aquastream etwas leiser, die neue hat so ein "trafo" geräusch ;) wenn man mit dem ohr davor hängt - ein leichtes surren.
so einiges gefällt mir ganz und gar nicht, wie hier auch schon angesprochen wurde.
1. wie kommt man auf die idee die rote kontroll-led ständig blinken zu lassen, das geht einem tierisch auf den senkel.
laut beschreibung leuchtet die kontroll-led bei einem fehler dauerhaft. wäre es nicht sinnvoller, wenn kein fehler vorliegt,
die kontroll-led aus zu lassen und erst bei einem fehler blinkend einzuschalten?
im jetzigen zustand würd ich die led wohl auch mit klebeband abdecken.
2. das ständige prüfen der maximalfrequenz (rauf und runter) nerft auch und geschieht recht langsam, zudem teilweise mit recht stark abweichenden max-werten.

desweiteren habe ich den eindruck, das zusammenspiel pumpe aquabus aquaero und auqasuite ist noch sehr fehlerhaft.
versuche ich in der auqasuite die pumpe im reiter "pumpen- & durchflusseinstellungen" von "automatischer frequenzeinstellung"
auf "manuelle frequenzeinstellung" umzustellen, springt er sofort wieder auf automatisch zurück.
es funktioniert bei mir nur, wenn ich in der aquasuite beim aquaero auf den reiter "aquastream" gehe und dort die frequenz ändere.
gehe ich jetzt wieder zur pumpe und dem reiter "pumpen- & durchflusseinstellungen" ist "manuelle frequenzeinstellung" eingestellt.
das kuriose ist, die pumpen-frequenz wird überall unterschiedlich angezeigt.
im reiter "aquastream" des aquaeros steht z.b. 77Hz
im reiter "pumpen- & durchflusseinstellungen" der pumpe steht 75,54Hz
und im aquaero selbst steht, soll: 76Hz und ist: 76Hz
dann kann ich mir jetzt aussuchen was nun stimmt ;), also irgendwas haut da noch nicht hin.


und hier mal der durchfluss bei der frequenz

zudem scheint auch die übermittlung der daten per aquabus nicht richtig zu funktionieren, denn es dauert nicht lang und
in der aquasuite beim aquaero ist der reiter "aquastream" ausgegraut sprich man kann die frequenz nicht mehr einstellen.
im aquaero selbst steht dann "firmware zu alt oder nicht verf." bzw. "pumpe 1 v0.00 pumpe aus" (wohlgemerkt, aktuelle firmware 4.12a),
das ändert sich erst wieder, wenn der rechner ausgeschaltet und ein neustart durchgefürt wird, so das kurzzeitig kein strom anliegt.
auch schwankt der durchfluss ein wenig mit der neuen aquastream (wenn die entsprechende frequenz erreicht wurde), das war bei der "alten" nicht der fall.
der interne wassertempsensor der pumpe zeigt auch bei mir eine ca. 4 - 5°C höhere temp an.

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Wednesday, October 31st 2007, 6:42pm

Ja und?
Es gibt genug Leute die einen Eheim Mod machen mussten und viele die daneben standen und mit dem Kopf schütteln.
Worauf willst du hinaus?
Das einer in seiner ganz spezielle Umgebung die As als lauter empfindet?

Also meine As und die As Xt die ich neulich gehört haben waren beide gleich leise.
Wohlhgemerkt ein Pc ohne Hdds und nur mit einem Nt Lüfter.

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Wednesday, October 31st 2007, 7:08pm

also bitte meinen satz, den ich geschrieben habe nicht falsch verstehen.
man hängt sicher nicht die ganze zeit mit dem ohr an der pumpe ;)
zudem betreibe ich schon seit vielen jahren ne as, da fällt einem sofort ein "neues unbekanntes" geräusch auf.
die alte wie auch die neue pumpe ist sehr leise, wenn man sie richtig entkoppelt und keine vibrationen an das gehäuse weitergegeben werden und ab 20-30 cm entfernung bei offenem gehäuse, nehme ich die pumpe nicht mehr wahr.

mich ärgert nur, das "meine" pumpe, wie geschrieben, diese anlaufschwierigkeiten hat mit der schwankenden max. frequenz.
hier hatte ich mit der alten pumpe nie probleme, die lief immer sauber bist auf 74Hz hoch.
da bin ich ja auf die geänderte firmware und die neue aquasuite gespannt. sollte wieder erwatend keine besserung eintreten, geht die pumpe zurück, denn das ist absolut kein zustand, den ich dauerhaft hinnehme.

jcab

Full Member

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Wednesday, October 31st 2007, 7:33pm

Stephan (oder jemand von aqua-computer), könntest du bitte etwas zu diesen Thema sagen ?

Stephan

Administrator

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Wednesday, October 31st 2007, 10:19pm

Die AS XT ist in keinem Fall lauter als die alter, eher leiser zumal der Rotor nicht "klappern" kann. Aber natürlich gibt es eine Serienstreuung der Mechanik seitens Eheim.


jcab

Full Member

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Monday, November 5th 2007, 1:12pm

Hier noch zwei Beiträge die zeigen, dass die neue aquastream XT tatsächlich lauter als die alte ist ::) :

Quoted from "Treppendorf"

Hab heute auch die beiden XT wieder ausgebaut. Sie sind definitiv lauter als die alten und erreichen wirklich oft nicht die eingestellte Frequenz.

Bei gleicher Frequenz hab ich annähernd gleichen Durchfluss bei beiden Versionen.

Hoffen wir auf das Update !



Quoted from "TurricanM3"


EDIT:
Leiser waren meine alten aquastream auch, wenn nur minimal aber die neuen höre ich bei absoluter Stille ganz leise surren.

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Monday, November 5th 2007, 2:36pm

Quoted from "jcab"

Hier noch zwei Beiträge die zeigen, dass die neue aquastream XT tatsächlich lauter als die alte ist ::)

sag mal, was ist eigentlich deine intention dahinter, was willst du damit bezwecken?! ich kann da irgendwie nichts erkennen...
hattest du schon mal eine as und kannst du da aus erfahrung sprechen? die as ist nicht laut, ist sie nie gewesen, es sei denn, man macht grundsätzlich was falsch hinsichtlich entkopplung usw...

was ist an dem was ich z.b. geschrieben habe nicht zu verstehen?!
entweder du bist an dem produkt ernsthaft interessiert oder willst hier stimmung machen und hier beiträge von anderen sammeln und sie ins falsche licht rücken.

jcab

Full Member

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Monday, November 5th 2007, 3:28pm

Quoted from "Spezies_8472"


sag mal, was ist eigentlich deine intention dahinter, was willst du damit bezwecken?! ich kann da irgendwie nichts erkennen...
hattest du schon mal eine as und kannst du da aus erfahrung sprechen? die as ist nicht laut, ist sie nie gewesen, es sei denn, man macht grundsätzlich was falsch hinsichtlich entkopplung usw...

was ist an dem was ich z.b. geschrieben habe nicht zu verstehen?!
entweder du bist an dem produkt ernsthaft interessiert oder willst hier stimmung machen und hier beiträge von anderen sammeln und sie ins falsche licht rücken.


Was meine Intention dahinter ist ?
Ganz einfach: Der Kauf einer aquastream XT !
Ich habe eine aquastram 3.5 und meine Intention ist diese durch eine genauso lautlose Pumpe zu tauschen.
Und wie ich in diesen Forum lesen kann, ist die neue aquastream XT lauter als die aquastream 3.5 !
Ganz einfach, oder ?

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Monday, November 5th 2007, 4:03pm

@jcab
dann solltest du das was andere geschrieben haben nicht aus dem kontext reißen (auch über mehrere beiträge hinweg) und die zusammenhänge verstehen!
die neue as ist im "normalfall" sogar leiser als die alte as, wie auch schon Stephan teilweise geschrieben hat, denn hier stimme ich nicht zu - zitat: "in keinem fall lauter als die alte".

ich hatte geschrieben, das die neue as ein leichtes surren hat wie ein "trafo-geräusch" z.b. von so einem kleinen schwarzen power-adapter. aber nur wenn man direkt mit dem ohr an der pumpe hängt nimmt man das wahr. das fällt einem dann auf, wenn man vergleiche anstellt zwischen alt und neu.

das größere problem, was durchaus nervt und als laut bezeichnet werden kann ist, wenn die max. frequenz schwankt und unverständlicher weise nicht erreicht wird und die pumpe dadurch neu hochfährt und zudem sehr lange dafür braucht, gibt es erstmal ein klacker-geräusch und die max. frequenz ist dann niedrieger z.b. bei 55-60Hz und man dann jedes mal wieder in die aquasuite gehen muss, um die frequenz zu erhöhen, was man durchaus etwas lauter wahrnimmt. die neue as ist bei mir bei ca. 70Hz sehr leise und da nehme ich sie nicht mehr wahr und dann ist sie subjektiv sogar etwas leiser als die alte as.

Re: aquastream XT viel lauter als die aquastream ?

Monday, November 5th 2007, 5:12pm

Quoted from "Spezies_8472"


das größere problem, was durchaus nervt und als laut bezeichnet werden kann ist, wenn die max. frequenz schwankt und unverständlicher weise nicht erreicht wird und die pumpe dadurch neu hochfährt und zudem sehr lange dafür braucht, gibt es erstmal ein klacker-geräusch und die max. frequenz ist dann niedrieger z.b. bei 55-60Hz und man dann jedes mal wieder in die aquasuite gehen muss, um die frequenz zu erhöhen, was man durchaus etwas lauter wahrnimmt. die neue as ist bei mir bei ca. 70Hz sehr leise und da nehme ich sie nicht mehr wahr und dann ist sie subjektiv sogar etwas leiser als die alte as.

es wird mit der neuen Firmware auch eine Lösung für dieses Problem geben. Weitere infos dazu gibt es wenn es soweit ist.