• 19.06.2019, 14:57
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Seppsello

Unregistered

Hilfe bei Entscheidung

Thursday, December 25th 2008, 1:18pm

Hallo,

möchte mir jetzt doch endlich meinen neuen Rechner anschaffen.
Gekühlt werden soll die CPU, GPU, NB, SB und Spannungswandler.

Habe aber diesbezüglich noch so manche Frage:

Möche die Kühler komplett als XT di nehmen, also CPU, NB und SB.
Board soll ein Asus P5Q werden.
Habe aber nirgends gefunden, welche Kühler ich da brauche.
Könntet ihr mir da unter die Arme greifen ?

Desweiteren liebäugel ich damit nur noch den Lüfter vom Netzteil im Rechner zu haben, sonst keinen.
Festplatten sollen dann mit einem Aquadrive X4 gekühlt werden. Denkt ihr das geht gut so fast ohne Luftzug?
Macht das dem Ram oder so nix aus ? Oder denkt ihr das wäre ne schlechte Idee ?
Case habe ich einen CM Stacker und den Radiator aussen verbaut.

Freue mich auf eure Antworten!

voayger

Full Member

Saturday, December 27th 2008, 12:24pm

cpu=artikel nr.21527 (1/4anschlüsse)oder 21523 (1/8anschlüsse)dies mußte selbst endscheiden,welche du haben willst(ich habe alle beide anschlüsse und keinen unterschied)
nb=artikel nr.24163 (für x38 asus)
sb=artikel nr. 24152 (normaler chipsatz)
einfach die artikel nr.eingeben und suchen lassen.

Seppsello

Unregistered

Saturday, December 27th 2008, 4:39pm

Mensch, vielen Dank ....
Das mit den GPU Kühlern ist auch so ne Sache ...
Kann man dsagen das ein Hersteller alle seine Grafikkarten nach Referenzdesign baut ?
Habe keine Lust ne Graka zu kaufen und dann keinen Kühler dafür zu bekommen ...
Oder habt ihr mir diesbezüglich nen anderen Tip ? Ob ATI oder Nvidia wäre mir eigentlich egal ....

voayger

Full Member

Saturday, December 27th 2008, 5:16pm

bei gk,mußte aufpassen.manche hersteller haben ein anderes layout.zb.die neuen gtx260/280(neu gtx290 oder gtx295),haben nur noch den speicher auf der vorderseite.
oder bei ati 4870,gibt es 2 verschiedene layouts(dafür gibt es schon einen anderen kühler).
schreib einfach,welche du kaufen willst(hersteller+modellbezeichnung),dann kann dir sicher geholfen werden.
ich zb.habe eine gtx280 von zotac und dort paßt der kühler von ac,perfekt drauf.

Seppsello

Unregistered

Saturday, December 27th 2008, 7:07pm

Noch ne Frage zur Schlauchgrösse:

Ich habe bis jetzt 6/8 Schlauch benützt.
Kann ich das auch ohne Probleme mit den neuen Kühlern ala Cuplex XT di benutzen ?
Oder spricht da was dagegen ?

Pumpe ist natürlich eine Aquastream XT ....

Wäre nett wenn mich da jemand ausklären könnte...

Sunday, December 28th 2008, 1:58am

cpu=artikel nr.21527 (1/4anschlüsse)oder 21523 (1/8anschlüsse)dies mußte selbst endscheiden,welche du haben willst(ich habe alle beide anschlüsse und keinen unterschied)
nb=artikel nr.24163 (für x38 asus)
sb=artikel nr. 24152 (normaler chipsatz)
einfach die artikel nr.eingeben und suchen lassen.


And I concur with that:



Mainboard ist ein Asus P5Q Deluxe. Genaue Bezeichnung der Blenden und Kühler muss ich morgen (=nachher) raussuchen, die Spannungswandlerkühler müssten aber dieselben sein, die auch auf die Asus A8N-SLI Serie passen.
aquastream ULTIMATE --> Temp.-Sensor --> airplex modularity system 240 mm --> Temp.-Sensor --> ICH --> GPU --> Temp.-Sensor --> CPU --> Durchflusssensor --> AT

System controlled by Aquaero 6 PRO

Was den denkenden Menschen von anderen unterscheidet ist seine Kritikfähigkeit! (W.Rayem)

Suche: Einen (original) Cuplex in .925 Sterling Silber sowie Twinplex in .925 Sterling Silber. Gerne per PM bei mir melden.

Sunday, December 28th 2008, 10:55am

Also folgendermaßen sah meine "Einkaufsliste" aus (Achtung: Du brauchst natürlich ganze Kühler ;) Ich hatte die Twinplexe schon, daher sind hier nur die Halterungen aufgeführt):

1x Twinplex X38 Blende - 4,99 €
1x Chipsatz-Blende f. Twinplex 4,99 €
2x Spannungswandler-Kühler für ASUS Kupfer-Edition - 59,80 €

CPU Kühler kannst du frei wählen, Hauptsache du nimmst ihn mit der Sockel 775 Halterung (Backplate habe ich keine verbaut, gab auch bisher keine Probleme).
aquastream ULTIMATE --> Temp.-Sensor --> airplex modularity system 240 mm --> Temp.-Sensor --> ICH --> GPU --> Temp.-Sensor --> CPU --> Durchflusssensor --> AT

System controlled by Aquaero 6 PRO

Was den denkenden Menschen von anderen unterscheidet ist seine Kritikfähigkeit! (W.Rayem)

Suche: Einen (original) Cuplex in .925 Sterling Silber sowie Twinplex in .925 Sterling Silber. Gerne per PM bei mir melden.

Seppsello

Unregistered

Thursday, January 15th 2009, 8:38pm

Sodele Rechner lüppt ...
aber hab noch nicht die Spannungswandler + North + Southbridge wassergekühlt ...
Ein Tempsensor, der am Aquero angeschlossen und am Kühlblock von der Northbridge
hängt sagt mir bei Leerlauf 50°C das sich das schnell ändern muss ....
Welche Kühler ich brauche weiss ich, ich habe aber trotzdem eine Frage.

Habe schon des öfteren gehört / gelesen das die Kühler von den Asus Boards nicht wirklich
gut zu entfernen sind. Stimmt das ?

Habe das ganz normale Asus P5Q, ohne Deluxe oder sonstigen Schnickschnack ....
Kann jemand bestätigen, das die schlecht zu entfernen sind ? Oder einen Tip ?
Wäre nämlich mein erstes Board, das ich komplett wasserkühlen will ....

Wäre für jeden Tip Dankbar ....

Friday, January 16th 2009, 10:13am

Ich hab das Asus P5Q Pro auch komplett wassergekühlt und hatte keinerlei Probleme die Heatpipe zu entfernen. Vorsichtig mit der Spitzzange die Plastikzäpfchen durchdrücken und dann abnehmen. Ist nicht wirklich was dabei solang man vorsichtig arbeitet. Kann mir nicht vorstellen, dass bei Asus da irgendwas schwerer als bei den anderen ist ;) Also keine Angst, dass schaffst du schon ;)
Verkaufe: AC Aquagratix für die ATI HD4850 in TOP Zustand. Bei Interesse bitte PN ;)

Saturday, January 17th 2009, 2:08pm

Richtig, ich sage das gleich aus Erfahrung: Ist machbar. Spitzzange und ein bisschen Geduld.

Aufpassen bei den Spannungswandlerkühlern, dort sind noch (sehr weiche) Wärmeleitpads, die man mit entfernen muss bevor man die neuen Kühler montiert (statt dessen lieber Wärmeleitpaste verwenden).

Dafür ist jetzt mein ganzer Mainboardkarton mit Kühler/Heatpipekobinationen vollgestopft ;)
aquastream ULTIMATE --> Temp.-Sensor --> airplex modularity system 240 mm --> Temp.-Sensor --> ICH --> GPU --> Temp.-Sensor --> CPU --> Durchflusssensor --> AT

System controlled by Aquaero 6 PRO

Was den denkenden Menschen von anderen unterscheidet ist seine Kritikfähigkeit! (W.Rayem)

Suche: Einen (original) Cuplex in .925 Sterling Silber sowie Twinplex in .925 Sterling Silber. Gerne per PM bei mir melden.