• 24.10.2019, 06:40
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Cuplex Kryos Abmessungen Bodenplatte?

Tuesday, January 9th 2018, 10:41am

Hallo,

ich überlege einen Kuplex Kryos für eine GPU-Only-Lösung zu verwenden.
Hierzu müsste ich aber noch die Abmessungen der Bodenplatte kennen, um entscheiden zu können,
ob er in die Öffnung in der Grundplatte des Luftkühlers passt:


Und hier noch die "Einbausituation":


Das die Haltearme ohne Bearbeitung nicht passen werden, ist mir klar.

Weil es mir gerade noch einfällt.
Welchen Abstand haben die beiden Anschlussbohrungen?

ciao Tom

This post has been edited 1 times, last edit by "Dampfkanes" (Jan 9th 2018, 10:44am)

Shoggy

Sven - Admin

Tuesday, January 9th 2018, 2:06pm

Boden: 59 x 53 mm

Gewindeabstand: 23,75 mm

Wednesday, January 10th 2018, 8:11am

@Shoggy
Dankeschön für die prompte Info!

Monday, January 22nd 2018, 8:39pm

Hallo,

und nun der Vollständigkeit halber ein Bild mit montiertem Cuplex:


ciao Tom

Tuesday, January 23rd 2018, 4:34am

kann man so mal machen bei ner 3000€ Karte :P :P

wpuser

Senior Member

Tuesday, January 23rd 2018, 7:35am

Also mir gefällt es nicht. :thumbdown:

Tuesday, January 23rd 2018, 12:08pm

Das OC-potential und -stabilität im Vergleich zu nem Fullcover-waterblock wäre mal interessant :D

Saturday, January 27th 2018, 8:15am

Das OC-potential und -stabilität im Vergleich zu nem Fullcover-waterblock wäre mal interessant :D
@Aquacomputer
habt ihr gehört. Sobalds von euch was gibt, mach ich den Vergleich;)
Differenz zum Wasser lag beim Test bei ca. 12-16°C.

@water-noob
was willste machen, wenns bis jetzt nicht mal von dem Hersteller einen Block gibt, der sonst die letzten Jahre immer der erste gewesen ist?
Und ohne Wakü hat selbst eine 3000€ Karte für mich den Wert eines Briefbeschwerers

@wpuser
warum genau? die Umsetzung oder einfach nur die Optik?
Da es für mich nur eine Übergangslösung ist, ging es für mich dabei nur um Funktionalität.

Einen sauber verarbeiteten Fullcover würde ich auch vorziehen. Aber woher nehmen, wenn nicht selber vermessen, konstruieren und dann teuer als Einzelstück fertigen lassen?;)