• 23.08.2019, 02:18
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Morkhero

Junior Member

Wednesday, February 20th 2019, 6:45pm

Wie genau soll ich das posten ? Ich hab jetzt nur mal kurz eine Logfile gemacht von der Pumpendrehzahl. Das ist eine XML Datei. Das einzige was man dort drin sieht, ist die Zeit und die Drehzahlen. Inwiefern gibt das Aufschluss ? Oder gibts noch was anderes ?


Source code

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
34
35
36
37
38
39
40
41
42
43
44
45
46
47
48
49
50
51
52
53
54
55
56
57
58
59
60
61
62
63
64
65
66
67
68
69
70
71
72
73
74
75
76
77
78
79
80
81
82
83
84
85
86
87
88
89
90
91
<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<LogDataExport xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance">
  <name>Pump</name>
  <exportTime>2019-02-20T18:20:47.1477483+01:00</exportTime>
  <logdata>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:13:28.000</t>
  	<value>1989</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:13:58.000</t>
  	<value>1983</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:14:28.000</t>
  	<value>1990</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:14:52.000</t>
  	<value>1990</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:15:06.000</t>
  	<value>1990</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:15:36.000</t>
  	<value>1990</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:16:06.000</t>
  	<value>1990</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:16:36.000</t>
  	<value>1990</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:17:06.000</t>
  	<value>1984</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:17:36.000</t>
  	<value>3464</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:18:06.000</t>
  	<value>3484</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:18:36.000</t>
  	<value>3478</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:19:06.000</t>
  	<value>0</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
	<LogDataSet>
  	<t>2019-02-20T18:19:36.000</t>
  	<value>0</value>
  	<name>Pump</name>
  	<unit>AquaComputer.DeviceAccess.Unit</unit>
	</LogDataSet>
  </logdata>
</LogDataExport>




Ums kurz zu erklären .. die Pumpe war am Anfang auf 0 % weil ich das zuletzt drin hatte. Kein Alarm. Bewegte sich halt bei der dafür normalen Drehzahl. Dann hab ich auf 50 % gestellt. Drehzahl steigt dementsprechend an...immer noch kein Alarm.

Dann auf 100 % gemacht und dann gings los.... Drehzahl fällt auf 0 und der Alarm geht los. Hab dann nochmal hoch und runter gedreht, alles über den Regler von der Aquasuite.

Pumpe läuft allerdings weiter völlig normal, sieht man an dem kleinen Strudel im CPU Kühler. Wenn der Alarm nicht wäre , wäre nix.


Ich frag erstmal so nach ...könnte es Dreck sein ? Denn Elektronik austauschen klingt einfach, ist es aber nicht. Ich komme kaum an die Kabel ran, das war so schon ein Gemache und es ist nicht genug Platz um die mal eben untereinander auszutauschen.
Aber ok wenns nach Elektronikproblem klingen sollte mache ich es natürlich. aber nicht wenn ich eh ausbauen muss anhand des Log.

This post has been edited 1 times, last edit by "Morkhero" (Feb 20th 2019, 6:47pm)

Stephan

Administrator

Thursday, February 21st 2019, 10:50am

Das sieht eher nach einem Elektronik-Problem aus - obwohl dieser sporadische Fehler eher sehr seltsam ist. Ist das Stromversorgungskabel für die Pumpe original oder gesleevt?

Morkhero

Junior Member

Thursday, February 21st 2019, 6:06pm

Das Kabel ist wie man auf den Bildern sieht gesleevt... eine gesleevtes direkt von Corsair.

Aber da es nun Elektronikproblem hies, hab ich mir doch die Arbeit gemacht und die Elektronik der beiden Pumpen abgebaut.


Hier mal ein Bild bei dem Teil wo der Alarm kam....genau genommen eine Bild vom Sata Anschluss.... :





Man beachte die 2 Kontakte da..... ich hab diese Kontakte "reingeschoben". Ausserdem die beiden Elektronikteile ausgetauscht. Und was soll man sagen ...bis jetzt gehts. Keine Ahnung ob das nun Zufall ist. Das Pumpenteil was jetzt links ist (von rechts gewechselt )zeigt nen Durchfluss von über 110 an bei 55 % Leistung ...ok ist sicher falsch kalibriert. Egal.

Könnte es wirklich an 2 solchen Kontakten gelegen haben ? Ich hab allerdings zwischen Wasser und Wechsel auf DP Ultra nichts an dem Kabel geändert.... Naja werden sehn.

Des weiteren, sobald der Hubby ab ist und ich die eine Pumpe jetzt direkt dran habe, geht automatisch auch alles andere mit USB. Sprich die an den Commander Pro angeschlossenen anderen Teile werden durchgehend erkannt, obwohl der ja Commander ja auf dem anderen USB Steckplatz ist und eigentlich nichts damit zu tun hat. Schon kurios....


Ich hoffe inständig das es das war ! Dann brauch ich nur noch das USB Problem zu lösen. Da ich ja eigentlich nur noch einen Platz brauche müsste theoretisch ein USB Adapterkabel von dem USB 3.0 Anschluss auf 2.0 reichen. Da käme dann die zweite Pumpe dran.

Stephan

Administrator

Thursday, February 21st 2019, 6:30pm

Der SATA Anschluss kann natürlich solche Fehler verursachen. Dur wirst ja sehen ob das Problem gelöst ist.
Warum sind es immer Kunden mit Corsair-Netzteilen die Probleme dieser Art haben - das ist bei uns schon ein Running Gag....
Schau Dir auch mal den Stecker am Netzteil an! Der an der Pumpe sieht in jedem Fall verbogen aus!