• 19.08.2019, 01:28
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Shoggy

Sven - Admin

NEU: farbwerk 360

Friday, March 8th 2019, 4:26pm

farbwerk 360

Das Thema RGB-Beleuchtung bleibt ein Dauerbrenner - auch bei uns. Viele Wünsche von Kunden haben uns nach Einführung der RGBpx-Produktlinie erreicht und wir haben uns entschlossen unsere farbwerk-Serie um ein echtes Meisterstück zu erweitern: Das farbwerk 360.

Das farbwerk 360 ist der leistungsfähigste RGB-Controller für PCs auf dem Markt. Es ist in der Lage an seinen 4 Kanälen unglaubliche 360 adressierbare RGB-LEDs anzusteuern.





Das alleine hat uns nicht gereicht: Mit ALPHApx führen wir eine neue Dimension bei RGB-Controllern ein. Mit der ALPHApx Technologie können transparente Effekte erstellt werden. Es ist somit erstmals möglich Effekte miteinander frei zu kombinieren und zwar in bis zu 20 Ebenen!

Damit dies alles einfach zu bedienen ist haben wir in der aquasuite Software viel Arbeit investiert und einen neuen Meilenstein für RGB-Controller gesetzt. Wie in einem Video-Schnittprogramm können Regler per Drag & Drop auf Strips gelegt, verschoben, kopiert und sogar geklont werden. Absolut intuitiv können Effekte miteinander kombiniert und Profile angelegt werden. Wir sind sehr stolz auf die einfache Bedienung!

Insgesamt können bis zu 20 Verschiedene Regler eingesetzt werden. Um noch mehr Möglichkeiten zu bieten, können diese zudem auf andere Abschnitte der Strips geklont werden. Somit können bis zu 60 Bereiche auf dem Strip definiert werden. Dies ist eine geniale Funktion wenn z. B. drei Lüfter den gleichen Effekt darstellen sollen. Der Effekt kann einfach mehrfach auf die weiteren Lüfter zugewiesen werden.



Damit alle Effekte möglichst ruckelfrei dargestellt werden haben wir eine weitere Technologie entwickelt. Mit SMOOTHpx werden die Übergänge zwischen den LEDs weich überblendet. Dazu werden im farbwerk 360 die Effekte auf Basis von Vektoren berechnet, wodurch stufenlosen Zwischenschritte möglich werden.

Ein weiterer Wunsch vieler Kunden sind Profile. Mit dem farbwerk 360 gibt es eine leistungsfähige Profilverwaltung. Jeder einzelne Effekt kann einem oder mehreren Profilen zugewiesen werden. Die Profile können intelligent auf Basis von Regeln umgeschaltet werden. Regeln können z. B. auf Basis gestarteter Anwendungen ganz einfach erstellt werden und eine Priorisierung ist möglich.
Sollen bei Office-Verwendung alle LEDs aus sein - kein Problem; beim Gaming wird das entsprechende Profil dann automatisch gestartet. Dies funktioniert mit beliebig vielen Anwendungen.
Regeln können auch auf Basis von Sensorwerten gesetzt werden. So kann bei zu hoher Temperatur eines Sensors (auch aus dem Hardware-Monitoring) z. B. ein Alarm-Profil gewählt werden. Es stehen neben 4 Temperatursensoren am farbwerk 360 und einem Anschluss für einen Durchfluss-Sensor alle Daten aus dem Aqua Computer Hardware-Monitoring zur Verfügung. Das farbwerk 360 kann 16 Software-Sensoren mit Monitoring Daten auswerten.

Ein weiteres Highlight is AMBIENTpx. Diese wunderschön programmierte intelligente Hintergrundbeleuchtung für Monitore kann nun mit bis zu 360 LEDs nahezu jede Panel-Größe abdecken. Und wenn noch mehr Leistung benötigt wird können mehrere farbwerke 360 kombiniert werden. Die Analyse des Monitorbildes geschieht dabei mit extrem geringer Systemlast. Wer diese Funktion einmal genutzt hat der wird sie nicht mehr missen wollen!



Wenn es neben Video um Sound geht wird das farbwerk 360 richtig stark. Mit speziellen Sound-to-Light Effekten, Aussteuerungsanzeigen und über Sound steuerbare Effekte gibt es unfassbare Möglichkeiten Sound in Szene zu setzen!

Das farbwerk 360 arbeitet im Gegensatz zu den meisten anderen Geräten am Markt völlig eigenständig - inklusive der Profilumschaltung. Die Effekte werden im Gerät berechnet und es ist kein laufender PC oder eine Software nötig. Lediglich wenn Monitoring- oder Audio/Video-Daten vom PC verwendet werden muss dieser natürlich laufen - die Übertragung erfolgt aber selbst dann im Hintergrund durch den Aqua Computer Service.

Mit dem farbwerk liefern wir zwei Strips mit 15 LEDs/Strip bereits im Zubehör mit. Dies alles ist ab sofort zu einem Preis von nur 39,90 Euro verfügbar!



Zu den Details:

ALPHApx
Die neue ALPHApx-Technologie erlaubt die intuitive Kombination von bis zu 20 Effekten über Alpha-Transparenz.

SMOOTHpx
Mit dieser Technologie werden alle Effekte im farbwerk 360 nahezu stufenlos überblendet. Dies sorgt für ruckelfreie und gefühlt deutlich höher aufgelöste Darstellungen. Geschwindigkeiten der Effekte haben nahezu keinen Einfluss auf die Darstellungsqualität.

Profile
Abhängig von Regeln können automatisch Profile gewechselt werden. So kann eine gestartete Anwendung, das Überschreiten von Temperaturen, CPU-Last und ähnlichen Werten das aktuelle selektierte Profil definieren. Die Zuweisung der Profile erfolgt ebenfalls direkt graphisch in der aquasuite Software.

AMBIENTpx
Hintergrundbeleuchtung für Monitore, frei konfigurierbar für jede Monitor-Größe. Die Strips können exakt zum Monitor in der Software ausgerichtet werden. Die Beleuchtung läuft später mit extrem geringer CPU Last in einem Service im Hintergrund. Es muss keine Anwendung gestartet werden, AMBIENTpx steht schon beim Windows-Start zur Verfügung.

Sound-to-Light, "richtige" Sound-Effekte
Das farbwerk 360 glänzt mit durch viele Parameter einstellbaren Sound-to-Light Effekten, die keine Wünsche offen lassen.

Visualisierung von Sensoren und Monitoring-Daten (z. B. CPU-Last, Systemdaten)
Es können nahezu alle Effekte nach aktuellen Messwerten gesteuert werden. Dazu gehören Bargraphen, Geschwindigkeiten von Effekten, Helligkeiten, Farben usw. die nach dem jeweiligen Wert gesteuert werden können.

Strommessung und Software-Sicherung
Die 4 Kanäle des farbwerk 360 besitzen jeweils eine integrierte Strommessung und werden bei Überstrom automatisch abgeschaltet.

Kompatibel zu vielen Herstellern
Aqua Computer bietet als Zubehör Adapter wie den Splitty4 an. Mit diesen Adaptern können z. B. NZXT und Corsair Produkte mit dem farbwerk 360 gesteuert werden. Weitere Adapter für andere Hersteller werden folgen.

Technische Daten:
- Addressable LED Controller
- Berechnung der Effekte im Prozessor des farbwerk 360
- SMOOTHpx für weiche Überblendungen
- 4 LED-Kanäle mit jeweils bis zu 90 LEDs
- 4 Temperatursensoren anschließbar
- 16 Software-Sensoren, z.B. für CPU-Last, Datenraten, SSD Füllstand usw. nutzbar
- 1 Anschluss für Durchflusssensor
- USB 2.0 Schnittstelle
- aquabus Schnittstelle
- Stromversorgung 5V, max. 8A, 40W
- 20 einstellbare Farbregler die zudem mehrfach Bereichen der Strips zugewiesen werden können, max. 60 Bereiche können verwaltet werden
- 4 Profile
- aquasuite Software enthalten

Lieferumfang:
- farbwerk 360
- 2x RGBpx Anschlusskabel 50cm
- 2x RGBpx Strip mit 15 LEDs, 10x320mm
- internes USB Kabel, 1m
- Anleitung

Preis inkl. 2 LED-Strips 39,90 Euro.
Lieferbar ab Ende März.

mditsch

Full Member

Friday, March 8th 2019, 4:32pm

hammer und der preis! :thumbsup: :thumbsup: hammer! :thumbsup:


ähh: welche Aquasuite version ist das? Denn da gibt es Profile :?:

This post has been edited 1 times, last edit by "mditsch" (Mar 8th 2019, 4:35pm)

Forestarius

Junior Member

Saturday, March 9th 2019, 8:21am

Darauf hab ich gewartet :thumbsup:

Endlich den Asus internen RGB quatsch abklemmen 8)

Saturday, March 9th 2019, 11:01am

Nicht schlecht, hab damit aber später gerechnet

Ein paar Fragen hätte Ich aber, kann man die Kanäle später wieder am Aquaero steuern?
Kann man dann insgesamt an einem Kanal 360 LEDs steuern?? Und an 4 Kanälen dann 90?

Saturday, March 9th 2019, 1:37pm

Das sind 4 Kanäle mit je max. 90 LEDs = 360
Die Profilfunktion steht nur dem farbwerk 360 zur Verfügung da es eine Gerätefunktion ist.
RGBpx kann nicht per aquabus eingestellt oder verwaltet werden. Die Möglichkeiten sind da einfach zu komplex.

Saturday, March 9th 2019, 3:25pm

Alles klar, wollte es schon vorbestellen, aber geht ja noch gar nicht.

PS: Eine bitte, es gibt die verbindungskabel in 50cm und dann wieder 200cm. Könnte man noch ein 100cm mitanbieten?
PPS: Wird es dann auch längere streifen geben, eventuell auch wieder die Rolle wie damals beim analogen farbwerk?

This post has been edited 1 times, last edit by "xtrame90" (Mar 9th 2019, 3:35pm)

wpuser

Senior Member

Saturday, March 9th 2019, 3:37pm

Wann kommt die neue aquasuite?

John_W

Full Member

Sunday, March 10th 2019, 1:51am

Geil :thumbup:

Es freut mich das ich beim Quadro bisher gezögert habe und ich damit den grossen Bildschirm schön bestücken kann :P

Lässt sich das Ambient mit anderen Funktionen Zeitgleich ansteuern oder benötige ich für PC und Bildschirm 2 360er ?

Stephan

Administrator

Sunday, March 10th 2019, 9:20am

Das geht alles parallel - kein Problem.

Dops

Full Member

Sunday, March 10th 2019, 10:33am

Ich hätte gerne Stripes mit 1 Meter Länge und sovielen LEDs wie möglich. (90?) :whistling:

Hammer Produkt! :thumbup:

Natsu83

Full Member

Sunday, March 10th 2019, 12:56pm

Wie schauts mit den Bohrungen für die Befestigung aus? Sind die Abstandsmäßig identisch mit dem farbwerk und dem poweradjust 3? Also lassen die sich an der Frontblende montieren?

Die Frontblende meine ich: https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=2572

Sunday, March 10th 2019, 1:20pm

Wie schauts mit den Bohrungen für die Befestigung aus? Sind die Abstandsmäßig identisch mit dem farbwerk und dem poweradjust 3? Also lassen die sich an der Frontblende montieren?

Die Frontblende meine ich: https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=2572
Ja die passen auf die blende

John_W

Full Member

Sunday, March 10th 2019, 6:43pm

Das geht alles parallel - kein Problem.



Einwandfrei... alles richtig gemacht :thumbsup:

Vrtra81

Junior Member

Monday, March 11th 2019, 1:12am

Coole Idee,
leider kein Anschluss für Standard LED Strips. Schade.
Hätte nicht gedacht das es so schwer ist den dämlichen LED Strip vom HK Tube ins System einzubinden.
Und nur für den einen Strip ein "altes Farbwerk". Ne sorry

Monday, March 11th 2019, 7:28am

Coole Idee,
leider kein Anschluss für Standard LED Strips. Schade.
Hätte nicht gedacht das es so schwer ist den dämlichen LED Strip vom HK Tube ins System einzubinden.
du kannst einen der 5mm RGBpx Stips benutzen. der Stecker passt durch die Öffnung, du musst den Stip lediglich kürzen und am "ende" benutzen da du ja den endstecker abschneiden musst.

Monday, March 11th 2019, 8:18am

Um das mit den Profilen noch mal zu verdeutlichen. Man hat da sehr viele Möglichkeiten.
Entweder man hat eine komplett manuelle Umschaltung oder automatisch nach Reglen die man definieren kann.





WallaceTX

Junior Member

Monday, March 11th 2019, 10:04am

Wann kann das farbwerk 360 bestellt werden, oder habe ich das im Shop übersehen? :rolleyes:

Vrtra81

Junior Member

Monday, March 11th 2019, 11:38am

Ab Ende März.
Letzte Zeile im Eingangspost ;)

WallaceTX

Junior Member

Monday, March 11th 2019, 11:42am

Ab Ende März.
Letzte Zeile im Eingangspost ;)
"Mit dem farbwerk liefern wir zwei Strips mit 15 LEDs/Strip bereits im Zubehör mit. Dies alles ist ab sofort zu einem Preis von nur 39,90 Euro verfügbar!" :whistling:

Dann warte ich mal sehr ungeduldig. :)

m4jestic

Senior Member

Monday, March 11th 2019, 4:39pm

Sehr schön zu sehen, dass sich auch bei diesen äußerst fragilen Anschlußkabeln die Situation verbessert hat :D
Suche orginal Lian Li PC G70A silver TopCover oder ganzes Gehäuse (wenn Preis passt)!