• 05.06.2020, 13:57
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Lohn sich die Aufrüstung auf eine D5 Next in meinem Fall (Lautstärke)

Tuesday, January 21st 2020, 4:35pm

Hallo an alle

Ich habe eine Frage bezüglich einer Aufrüstung von Aquastream XT zu einer D5 Next mit ULTITOP.

Mein PC hat folgende Radis und Kühlkörper. 2 x 560 Radis und 1 x 280 Radi. Im Kreislauf sind dann noch 2 GPU Kühler und einen CPU Kühler.
Zusätzlich ist noch eine Durchflusssensor (high flow) von Aquacomputer verbaut.

Mit meiner Aquastream XT habe ich ca. 110L/h bei knapp 66Hz. Bei dieser Frequenz war die Pumpe an sich nicht hörbar. Bei
allen anderen Frequenzen konnte ein Brummen wahrgenommen werden.

Weil das Thema so viel Fun macht, habe ich mir noch einen MORA3-420 gekauft und diesen mittels Schnellkupplungen (QD3) und
ca. 3m Schlauch an das System angeschlossen.

Wenn ich jetzt die Pumpe wieder auf 66Hz stelle, habe ich ca.68l/h und es ist nicht so leise wie vorher.
Evtl. weil jetzt der Widerstand größer wurde und eine andere Resonanz vorhanden ist?

Meine Frage wäre jetzt wenn ich auf eine D5 Next mit Ultitop aufrüste wie ist dann evtl. die Lautstärke zu erwarten?

Mir kommst es nicht auf einen hohen Durchfluss an. Wenn die D5 anders arbeitet oder stärker ist kann evtl. weniger Leistung
auf die Pumpe ein leiseres Geräusch erzeugen.

Meine Aquastream XT steht auf einem Shoggy und war vor dem Umbau auf den Mora nicht hörbar.

Was meint Ihr? Wie stehen die Chancen mit der D5 Next das Brummen wegzubekommen?
Gruß

Rainy

Junior Member

aqualis

Thursday, January 23rd 2020, 7:28am

mach´s wie ich tausch den Aqualis gegen einen mit pumpe dann haste 2 und kannst sie so anpassen das sie nicht hörbar sind und auch noch mehr Durchfluss

m4jestic

Senior Member

Friday, January 24th 2020, 12:21pm

Die D5 ist eher lauter als die Aquastream, hat aber auch ein ganz anderes Frequenzspektrum - die Pumpe heult eher.
Akzeptabel klingt sie bei mir nur auf minimaler Leistung (=unhörbar) und maximaler leistung.
An deiner Stelle würd ich die Schnellkupplungen entfernen und bei der AS bleiben.