• 23.09.2019, 02:44
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Shoggy

Sven - Admin

Neu: Spannungswandler-Kühler für Asus Rampage II Extreme und P6T

Friday, January 23rd 2009, 5:30pm

Für das Mainboard Asus Rampage II Extreme bieten wir ab sofort zwei neue Spannungswandler an. Der größere der beiden Kühler passt auch auf einen Spannungswandler des Asus P6T. Der kleinere Spannungwandler für das P6T folgt in Kürze.

Die Kühler können für je 29,90 EUR im Webshop bestellt werden.

Größerer Kühler:


Kleinerer Kühler:


Asus Rampage II Extreme bestückt:


Seppsello

Unregistered

Friday, January 23rd 2009, 5:48pm

passen die zufällig auch auf das Asus P5Q ?

Shoggy

Sven - Admin

Friday, January 23rd 2009, 9:40pm

Auf das P5Q sollte normalerweise dieser Kühler passen.

Lumi

Full Member

Friday, January 23rd 2009, 9:44pm

Wie sieht es aus mit EVGA?

Ich muss mal nachsehen was die für Lochabstände haben.

Saturday, January 24th 2009, 10:48am

Auf das P5Q sollte normalerweise dieser Kühler passen.
Concur. Selber verbaut und passt einwandfrei (es werdemzwei dieser Kühler pro Mainboard benötigt).
aquastream ULTIMATE --> Temp.-Sensor --> airplex modularity system 240 mm --> Temp.-Sensor --> ICH --> GPU --> Temp.-Sensor --> CPU --> Durchflusssensor --> AT

System controlled by Aquaero 6 PRO

Was den denkenden Menschen von anderen unterscheidet ist seine Kritikfähigkeit! (W.Rayem)

Suche: Einen (original) Cuplex in .925 Sterling Silber sowie Twinplex in .925 Sterling Silber. Gerne per PM bei mir melden.

joe2007

Junior Member

Saturday, January 24th 2009, 11:12am

Hallo! Könnt ihr nicht (wie schon mehrfach vorgeschlagen) eine Kompatibilitätsliste wenigstens für die gängigsten Mainboards anlegen? Ich finde mich bei aqua-computer kaum zurecht. Hier lese ich, dass einer der SpWa-Kühler auf das P6T Deluxe passt, der zweite folgt irgendwie später und welche NB und SB-Kühler passen ist mir gar nicht klar. Hier helfen mir auch die Schablonen nicht wirklich. Für WaKü-Anfänger wie mich wäre eine Liste, in der den Boards die entsprechenden Artikelnummern zugeordnet werden total hilfreich. Andere Hersteller haben solche Listen. Es wäre doch schade, wenn Kunden aufgrund fehlenden Durchblicks zu anderen Herstellern wechseln. Ich müsste dies zumindest tun.

Vllt. kann mir jemand (sobald verfügbar) hier alle Artikelnummern für ein P6T Deluxe nennen (2xSpWa,NB,SB). Vielen Dank!!!!!!!!!!

Seppsello

Unregistered

Saturday, January 24th 2009, 12:21pm

eigentlich stimme ich Dir da zu....
Mein Compi läuft zwar jetzt komplett AC gekühlt, aber
habe mich auch extrem schwer getan, bis ich alle Kühler zusammen
hatte.

Saturday, January 24th 2009, 5:40pm

naja man kanns über google meist recht schnell rausfinden, aber es ist trotzdem umständlich, da stimme ich euch zu.

Stephan

Administrator

Saturday, January 24th 2009, 6:16pm

Ratet mal, woran wir gerade basteln.....:)

Saturday, January 24th 2009, 6:22pm

keine ahnung :D

Lumi

Full Member

Saturday, January 24th 2009, 6:54pm

vlt an einem Kühlblock?!? ô,O

naja ich glaub mal eher nicht, ist es vlt ein.....Auto? :P

Stephan

Administrator

Saturday, January 24th 2009, 7:02pm

Wir arbeiten zwar an vielen Dingen, aber hier ging es ja um eine Kombatibilitätsliste :) Dazu gibt es kommende Woche mehr.

Seppsello

Unregistered

Saturday, January 24th 2009, 8:11pm

Das hört sich super an :-)

melon

Senior Member

Saturday, January 24th 2009, 8:41pm

Wir arbeiten zwar an vielen Dingen, aber hier ging es ja um eine Kombatibilitätsliste :) Dazu gibt es kommende Woche mehr.
Gute Sache, so eine Liste ist bei der Vielfalt schon längst überfällig, aber bestimmt auch nicht einfach zu realisieren! :thumbsup:
Sorry das ich anstaat ein h ein n geschriben habe !!!
(Ps: man kan über treiben)

ice-tea

Full Member

Sunday, January 25th 2009, 5:43pm

Ich versteh nicht, warum sowas immer noch in G1/8 produziert wird. Echt schade ...
mein Rechenknecht at sysProfile <

joe2007

Junior Member

Sunday, January 25th 2009, 9:37pm

@Stephan: Das ist doch mal ein Wort, super! Ich denke, dass sich die hierfür investierten Stunden auszahlen werden. Ich werde nun auf jeden Fall auf die Liste warten und nicht bei der Konkurrenz kaufen, bei der ich mir eigentlich schon alle EInzelteile herausgesucht hatte. Danke!

hallihallo

Junior Member

Monday, January 26th 2009, 7:16pm

Hallo,
unter den normalen Kühlern für die Spannungswandler liegt doch eine Heatpipe die unter dem ROG-Logo zur Northbridge und zur Southbridge führt. Die muß ja abgebaut werden um die Wasserkühler zu montieren. Wird die dann irgendwo unterbrochen oder muß dann die Southbridge auch wassergekühlt werden? (Auf der Northbridge habe ich schon einen Wasserkühler sitzen)
Oder liege ich völlig falsch mit der Heatpipe. Habe da nicht soviel Ahnung davon. Bin neu im Wasserkühlungs-Geschäft ;)
Gruß
Gregor

Regen23

Full Member

Monday, January 26th 2009, 7:30pm

Ich versteh nicht, warum sowas immer noch in G1/8 produziert wird. Echt schade ...


Zeig mir mal wie du in nem so schlanken Kühler ein 1/4" Gewinde unterbringen willst.. Klappt nich oder?! Da haste deine antwort warum es nur 1/8" sind ;)
Denn dein ist die Soße
Und der Käse
Und die Fleischklößchen
In Ewigkeit
RAmen

ice-tea

Full Member

Monday, January 26th 2009, 10:16pm

Ich versteh nicht, warum sowas immer noch in G1/8 produziert wird. Echt schade ...


Zeig mir mal wie du in nem so schlanken Kühler ein 1/4" Gewinde unterbringen willst.. Klappt nich oder?! Da haste deine antwort warum es nur 1/8" sind ;)

Dann darf AquaComputer eben keine magersüchtigen Kühler produzieren ^^ .
Na mal im Ernst. Wer kauft heute noch G1/8? Genau nur die plug&cool User und die gibt es kaum noch.
Die ganzen "Freaks", meine Wenigkeit sei da mal inbegriffen, verschlauchen doch nur noch mit 8/11; 11/13; 13/16 oder noch größeren Schläuchen.
Teils wegen Optik und teils wegen dem Durchfluss. Das selbst der 6/8er reichen würde sei da erstmal zweitens.
Und genau weil meine 8/11er Anschlüsse ein G1/4 Gewinde haben, werde ich zu keine G1/8 Ware kaufen. Der aquatube aus Alu ist da die einzige Ausnahme.
Der ist ja auch so platziert, dass man einen Adapter nicht sieht.
mein Rechenknecht at sysProfile <

Seppsello

Unregistered

Monday, January 26th 2009, 10:28pm


Na mal im Ernst. Wer kauft heute noch G1/8? Genau nur die plug&cool User und die gibt es kaum noch.
ist das so ? das halte ich für ein gerücht ....