• 17.09.2019, 13:03
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Tuesday, March 17th 2009, 10:20am

Echt schickes Teil. Leider sehe ich keine Notwendigkeit in der Verwendung eines Filters. Als Fillport scheint mir das aber auch recht gut nutzbar zu sein wenn man das Sieb entfernt. Wenn man z.B. einen AT in der Front verbaut hat also sehr nützlich. Die Idee und Umsetzung ist jedenfalls sehr gelungen.
Drei Verbesserungsmöglichkeiten sehe ich aber noch.
1. Kugelhahn hätte auch einer gereicht. Idealerweise am Eingang (oben?) des Filters. Wo keine Luft nachströmen kann läuft auch nix raus.
2. Die Möglichkeit wahlweise je einen Schlauch links und rechts anzuschließen oder beide auf einer Seite anzuschließen könnte beim Einbau durchaus nützlich sein. Also Insgesamt 3 Anschlüsse. Da ein Kugelhahn am Eingang reicht könnten die anderen beiden Ausgänge nur als einfache Gewinde ausgeführt sein. Was mich auch gleich zum 3. Punkt bringt.
3. G1/4" Gewinde. Ihr habt nun fast alle Produkte auf diese Norm aufgerüstet, warum also hier nicht.

Ist die Beleuchtungsöffnung eigentlich G1/8" oder G1/4"?
Also ich schließe mich dem Mr. Spok an!
Und warte dann halt auf die 2. Version mit G1/4"

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

CeeS

Full Member

Wednesday, March 18th 2009, 1:49pm

Quoted

Und das nicht weil ich auf 2% mehr Durchfluss abfahre, sondern wegen der Einschränkung der Anschlüsse.

Von welchen Anschlüssen sprichst du, die es nicht in G/8" gibt?


Feser Anschlüsse z.B. welche momentan wirklich viele im Einsatz haben. Deshalb werde ich auch auf die zweite Version warten.

Gruß
CeeS

DanaX

Full Member

Wednesday, March 18th 2009, 2:54pm

Was mich interessiert ist wie der Filter "geflutet" wird.
Beide anschlüsse sind unterhalb, somit wäre aus der Schleim unterhalb, das ist doch unmöglich so gewollt ? Habt ihr eine genauere Erklärung und ein Bild OHNE Filter ?

Grüße
Sascha
~ Twinplex XT di @ Asus P6T Deluxe ~
~ Aqua Computer Aquaduct XT 720 Mark III ~
~ Aquagrafx 295 @ nVidia 295 GTX 648/1620/2600 ~
~ Corsair XMS 3 Dominator 1528MHz / 77721 1T @ 1,66 Volt ~
~ Watercool Heatkiller Cu @ Intel Core i7 920 @ 1,312 Volt / 4000MHz ~

Wednesday, March 18th 2009, 3:28pm

wenn du bei dem bild

genau hinschaust siehst du einen schlitz.

Der rest sollte sich von allein klären ;)
:rolleyes:

Shoggy

Sven - Admin

Friday, March 20th 2009, 10:48am

Die Blende misst 6,7 x 6,7cm.

Friday, March 20th 2009, 2:05pm

Und wie sind die Maße des kompletten Filters?

m4jestic

Senior Member

Thursday, March 26th 2009, 11:36pm

Das selbe gilt für mich.

Könntet ihr mal ein paar Infos zu den Abmessungen zur Verfügung stellen?

Friday, March 27th 2009, 1:17pm

Ich halte den FIlter gerade in den Händen, hab mal eben abgemessen:

Friday, March 27th 2009, 4:11pm

mal nur so aus neugier was bringd son ding eigentlich :?: :?: :?:
Out of Style, but it's Retro!

voayger

Full Member

Friday, March 27th 2009, 4:26pm

mal nur so aus neugier was bringd son ding eigentlich :?: :?: :?:
wie der name es schon sagt,sollen ungewollte ablagerungen(verschiedene metalle-kupfer/messing usw.) verhindert werden.insbesondere,bei düsenkühlern,soll das zusetzen der feinen kanäle verhindert werden.wie es bei mir zb.war,als ich meine aquaduct´s in betrieb genommen habe,waren dort noch feine späne vorhanden,die meine düsenkühler verstopften(trotz vorheriger spühlung).

Friday, March 27th 2009, 5:16pm

davon kann ich auch ein Lied singen, meine Wakü läuft jetzt schon ein Weilchen und trotzdem verstopfen meine beiden Düsenkühler ab und zu. Und da bei mir jetzt ein neuer Radiator ansteht, lohnt sich das ganze erste Recht. Manche Sachen lösen sich erst nach langem Betrieb mit hohen Wassertemperaturen...habe ich bei mir jedenfalls beobachtet.

Friday, March 27th 2009, 5:23pm

ok dann werde ich mir mit meiner nächste bestellung wenn ich mir meine erste wasserkühlung hole gleich das dingen mitbestellen :)
Out of Style, but it's Retro!

Settler

Full Member

Friday, March 27th 2009, 9:04pm

Montage auf dem Boden geht recht einfach, dazu werden in die beiden inneren Gewinde der Edelstahlhalterung M3 Abstandsbolzen montiert.

--schnipp--



Wie soll ich mir das vorstellen? Welche beiden inneren Gewinde? Ist das dann so das die Edelstahlblende auf dem Boden vom Gehäuse aufliegt?

Gruß
Settler

voayger

Full Member

Sunday, March 29th 2009, 6:51pm

nur so um dem durchfluss bestellt(nur geringer durchfluss verlust,laut ac?).
ohne filter=40l/h
mit filter=37l/h
ich finde,das ding nimmt ganzschön durchfluss wech!

hugoLOST

Foren-Inventar

Sunday, March 29th 2009, 6:53pm

nur so um dem durchfluss bestellt(nur geringer durchfluss verlust,laut ac?).
ohne filter=40l/h
mit filter=37l/h
ich finde,das ding nimmt ganzschön durchfluss wech!


3l/h sind doch gar nix.
Intel I7 4790K@4,9GHz | Gigabyte G1.Sniper Z97 | 16GB Teamgroup Vulcano Red 1866MHz | Asus STRIX 1070TI STRIX Advanced 2012MHz/4400MHz | Crucial M500 480GB | Coolermaster Silentgold 800W

Sunday, March 29th 2009, 10:47pm


3l/h sind doch gar nix.


Für Leute die keine Ahnung davon haben wohl doch ?!
Nvidia Titan X Pascal | Intel i7-6950X EE | ASRock X99 OC Formula | G.Skill RipJaws 4 32GB | Enermax Modu 87 - 800 W | LG Electronics 43UD79-B | OCZ Revodrive 3 X2 480GB | Windows 10 Pro x64 | LianLi 343B Pulverbeschichtet | WaKü by Aquacomputer | VDSL 250/40 | Sonos Soundbar + Sub | DS1817+ (5x8TB @ Raid 6)

voayger

Full Member

Monday, March 30th 2009, 4:07pm

wenn dort angegeben wird"laut ac-geringfügig",sind es bei mir fast 10% weniger durchfluss und dies ist für mich nicht geringfügig.mein aquaduct,läuft ja schon mit 70hz(pumpe).davon abgesehen,ist die kühlung völlig ausreichend(idle=cpu q9650~34°c/gpu gtx280~38°c).

Seppsello

Unregistered

Sunday, April 12th 2009, 8:47pm

Hat mir jemand die Maße von der Einbaublende ?
Wäre nett .....

Wildsau

Full Member

Sunday, April 12th 2009, 10:49pm

Hat mir jemand die Maße von der Einbaublende ?
Wäre nett .....
Die Blende misst 6,7 x 6,7cm.

Wie das Ding am Boden befestigt wird, ist mir immernoch ein Rätsel.

Wird es den Filter auch aus weißen Delrin geben?

MfG
W!ldsau

Seppsello

Unregistered

Sunday, April 12th 2009, 11:12pm

ups, ehm, ja, sorry das hab ich wohl übersehn ....

Similar threads