• 13.08.2020, 14:11
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Stephan

Administrator

aquaero 5 Booster - Stark verbesserte Performance. Upgrade für ausgelieferte aquaero XT.

Monday, May 9th 2011, 1:07pm

Nach dem Release des aquaero 5 haben eine Reihe von Kunden thermische Probleme gehabt. Wir sind dem natürlich nachgegangen und können heute einen Kühlkörper mit dramatisch verbesserte Leistung vorstellen. Der neue Aluminium-Kühlkörper ist wesentlich größer als der alte Typ und bietet zudem eine CNC-gefräste Bodenstruktur die genau an die aquaero 5 Bauteile angepasst ist. Wir haben an einem einzelnen Kanal problemlos zwei 4,8W Lüfter sowie eine Laing D5 auf 7V betreiben können. Die volle Leistung werden alle aquaero 5 Typen allerdings erst mit der nächsten Firmware erhalten, da dann ein Fehler in der Temperaturmessung der Endstufen behoben wird.

Der neue aquaero Booster ist ab sofort bei jedem von uns direkt ausgelieferten XT montiert. Alle aquaero PRO erhalten als Upgrade ab sofort den alten Kühlkörper.

Jetzt zur zweiten guten Nachricht: Wir wollen alle Kunden mit aquaero 5 XT nicht im Regen stehen lassen. Daher kann man ab sofort bei einer Bestellung mit Mindestbestellwert von 10€ in unserem Webshop den Kühlkörper im Anmerkungsfeld mitbestellen. Hierfür muss dort der Inhalt des aeinfo-Screens vermerkt werden (Seriennummer usw.) und wir senden dann mit der Bestellung den Kühlkörper kostenlos mit. Wer den alten Luftkühler einzeln für sein aquaero gekauft hat ist ebenfalls für dieses Upgrade berechtigt, in diesem Fall unsere Rechnungsnummer angeben oder einen Scan der Händlerrechnung. Das Upgrade ist nur über Aqua Computer direkt möglich, nicht über unsere Händler.

Ansonsten ist der Kühlkörper ab sofort auch für 9,99€ im Shop erhältlich.





Im direkten Vergleich zum alten Kühler:

chlu

Junior Member

Monday, May 9th 2011, 2:50pm

Hallo AC-Team

Das klingt ja alles schon mal spitze, jedoch eine frage, wie steht es mit den kunden, welche den AE5 inkl Kühler bei einem Zwischenhändler bestellt hatten?

Danke für's Feedback

Gruss

chlu

peebee

Full Member

Monday, May 9th 2011, 3:16pm

Ich nehme mal an, dass auch hier gilt, dass man das Prozedere auf jeden Aquaero-Besitzer ummünzen kann, der in dieses Bild passt wie oben beschrieben, nur kannst du das Kühlerupgrade bei keinem anderen Händler bekommen ausser bei Aquacomputer. Sprich.... bestell für 10€ minimum und dann bekommst du bei allen relevanten Angaben den Kühler dazu kostenlos.


Empty your mind. Be formless, shapeless. Like water. You put water into a bottle and it becomes the bottle. You put water in a teapot, it becomes the teapot.
Water can flow or it can crash
...be water my friend!

Monday, May 9th 2011, 5:03pm

Meines Erachtens sollte AC dieses Upgrade jedem Besitzer des alten Kühlkörpers kostenfrei zur Verfügung stellen. Und zwar egal, wo es gekauft wurde. Für mich stellt dies die Behebung eines Mangels dar, dies ist eine Frage des Kundenservices.

Monday, May 9th 2011, 7:19pm

"...Wer den alten Luftkühler einzeln für sein aquaero gekauft hat ist ebenfalls für dieses Upgrade berechtigt,..."

Oh Gott, ich habe am Wochenende für eine Bestellung überwiesen, wo auch der alte Kühler bei war....
Hoffe ich komm dann schon in den Genuss des neuen Boosters.

Bitte, bitte bitte

This post has been edited 1 times, last edit by "leogecko77" (May 9th 2011, 7:20pm)


Stephan

Administrator

Monday, May 9th 2011, 7:41pm

Meines Erachtens sollte AC dieses Upgrade jedem Besitzer des alten Kühlkörpers kostenfrei zur Verfügung stellen. Und zwar egal, wo es gekauft wurde. Für mich stellt dies die Behebung eines Mangels dar, dies ist eine Frage des Kundenservices.


Genau das tun wir doch. Es ist egal, wo das aquaero mit Kühlkörper oder der Kühlkörper alleine gekauft wurde. Wir stellen jeden unter den oben genannten Bedingungen (die lediglich unseren Aufwand für die Bearbeitung stark reduzieren) diesen Kühler zur Verfügung. Ich hoffe, dies ist jetzt klar rübergekommen. Trotzdem ist das reine Kulanz, da wir unsere Kunden nicht verärgern möchten und einen guten Support bieten möchten. Die 10€ kann jeder mit zwei Flaschen DP Ultra oder einigen Metern Schlauch für den nächsten Schlauchwechsel leicht vollbekommen.

Alle noch offenen Bestellungen werden mit dem neuen Kühlkörper ausgeliefert.

Monday, May 9th 2011, 8:16pm

Und bestellt :D.
Die 10€ stellen ja auch wirklich kein Problem dar...irgendwas braucht man ja immer :pinch:.

1a Kundensupport...macht weiter so!
Wenn du im Sumpf steckst, dann musst du dich an den eigenen Haaren wieder rausziehen. Oder an den Haaren von jemand anderem.

Monday, May 9th 2011, 8:54pm

Vor allem wenn man bedenkt das AC das auch einfach "aus sitzen" kann da die Probleme mit der nächsten Firmware eh behoben sind.
Das schöne ist das ich noch so lange warte bis a) die erste Firmware raus ist und b) das Teil nicht kaufe bevor die AS2012 raus ist und ich mir ein gesamtes Bild machen kann. c) das nur eine Gesamtbestellung mit Radiator und 5L Kanister werden soll.
So lange bleibt alles wie es ist...

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Monday, May 9th 2011, 10:33pm

Meines Erachtens sollte AC dieses Upgrade jedem Besitzer des alten Kühlkörpers kostenfrei zur Verfügung stellen. Und zwar egal, wo es gekauft wurde. Für mich stellt dies die Behebung eines Mangels dar, dies ist eine Frage des Kundenservices.


Genau das tun wir doch. Es ist egal, wo das aquaero mit Kühlkörper oder der Kühlkörper alleine gekauft wurde. Wir stellen jeden unter den oben genannten Bedingungen (die lediglich unseren Aufwand für die Bearbeitung stark reduzieren) diesen Kühler zur Verfügung. Ich hoffe, dies ist jetzt klar rübergekommen. Trotzdem ist das reine Kulanz, da wir unsere Kunden nicht verärgern möchten und einen guten Support bieten möchten. Die 10€ kann jeder mit zwei Flaschen DP Ultra oder einigen Metern Schlauch für den nächsten Schlauchwechsel leicht vollbekommen.

Alle noch offenen Bestellungen werden mit dem neuen Kühlkörper ausgeliefert.
Das sehe ich anders. Kostenfrei wäre ohne die künstliche Hürde der Bestellung, die AC doch nur die Übernahme der Versandkosten ersparen soll. Wenn man es nur etwas bösartig formulieren will, könnte man den jetzigen Status des AE5 auch als Bananenprodukt bezeichnen, das gerade beim Kunden reift. Der Kühlkörper wurde in der Planung für den Verwendungszweck unter bestimmten Szenarien zu klein ausgelegt, das ist nicht schön, wird aber jetzt korrigiert. Warum aber den davon betroffenen Kunden dadurch irgendwelche Kosten entstehen sollen, ist mir nicht einsichtig.

Als ich meine Logitech MX Revolution bekommen habe, hat sich die Empfangsleistung des kleinen USB-Funkempfänger selbst unter guten Bedingungen als zu gering herausgestellt. Das war alles andere als gut, aber zumindest hat Logitech allen Besitzern ohne Murren eine USB-Verlängerung zugesandt. Das sollte der Servicelevel sein, den auch AC bietet, schließlich ist das AE5 alles andere als ein Billigprodukt.

Monday, May 9th 2011, 10:45pm

Als ich meine Logitech MX Revolution bekommen habe, hat sich die Empfangsleistung des kleinen USB-Funkempfänger selbst unter guten Bedingungen als zu gering herausgestellt. Das war alles andere als gut, aber zumindest hat Logitech allen Besitzern ohne Murren eine USB-Verlängerung zugesandt. Das sollte der Servicelevel sein, den auch AC bietet, schließlich ist das AE5 alles andere als ein Billigprodukt.
Eben, und deshalb gibt es in kürze eine Firmware die das fehlerhafte auslesen der Endstufentemperaturen korrigiert.

Monday, May 9th 2011, 10:50pm

Die "Early-Adopter" des AE5 sind nun mal Versuchskaninchen und verhelfen unentgeltlich dem Herstelller zu neuem Profit in Form von Meldungen über div. "Problemchen" bezügl. dem AE5" incl. Accessoires. Das ist das Geschäftsgebaren von AC - entweder man kommt damit klar oder nicht.

Dieses Posting enthält keinerlei perönliche Wertung, sondern nur Beobachungen über geraumer Zeit. Und wer glaubt, daß ich gegen AC-Podukte bin, der liegt falsch, denn vor mir liegen AC- Produkte im xxxx.xx € Bereich, jedoch die Art und Weise, wie die Produkte vermarktet werden, steht auf einem anderen Blatt.

This post has been edited 5 times, last edit by "Guapa5000" (May 9th 2011, 11:04pm)

Monday, May 9th 2011, 11:22pm

Das ist das Geschäftsgebaren von AC - entweder man kommt damit klar oder nicht.
Das kann man so nicht stehen lassen, Wir haben beim aquaeri5 sehr viel getestet, aber man kann unmöglich alle Kombinationen testen. Für ein derart komplexes Gerät sind die Anzahl der im moment bekannten Fehler doch recht gering.
Alle bis jetzt bekannten Bugs werden in kürze mit einer neuen Firmware gefixt sein.
Man darf nicht vergessen das es hier meist um Funktionen geht die kein anderes Gerät in dieser Form hat.

Monday, May 9th 2011, 11:36pm

Die "Early-Adopter" des AE5 sind nun mal Versuchskaninchen und verhelfen unentgeltlich dem Herstelller zu neuem Profit in Form von Meldungen über div. "Problemchen" bezügl. dem AE5" incl. Accessoires. Das ist das Geschäftsgebaren von AC - entweder man kommt damit klar oder nicht.

Dieses Posting enthält keinerlei perönliche Wertung, sondern nur Beobachungen über geraumer Zeit. Und wer glaubt, daß ich gegen AC-Podukte bin, der liegt falsch, denn vor mir liegen AC- Produkte im xxxx.xx € Bereich, jedoch die Art und Weise, wie die Produkte vermarktet werden, steht auf einem anderen Blatt.
Aber nicht nur von AC, da gibt es noch wesentlich schlimmere Firmen im selben Bereich.

Die Vermarktung ist immer ein kleines AC Problem gewesen, aber wie sie es auch machen alle sind sie immer am Jammern (mich mit eingeschlossen).
Klar könnte ich mir dan den Kopf packen und mich fragen weshalb so manches beim Testen nicht aufgefallen ist..... Habt ihr das Teil nie zum Testen in ein Gehäuse eingebaut?
Aber zumindest wird recht schnell eine Lösung angeboten. Im AE Fall sogar 2

1. Neuen Kühlkörper ordern --> alles OK

2. Noch ein wenig Warten bis die neue Firmware das Problem löst --> alles OK


Klar wäre es schöner wenn alles gleich Perfekt laufen würde, aber ich denke die Ansprüche hier gehen ins unendliche.


Und mal ganz ehrlich wer sich eine komplette Neuentwicklung sofort kauft und der Meinung ist das keine Fehler auftreten hat es auch nicht besser verdient.
Die bisherigen Fehler hätte ich zwar nicht erwartet. Ich bin da von einer Höheren Ebene ausgegangen, also nur Schönheitskorrekturen und der gleichen.

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

chlu

Junior Member

Tuesday, May 10th 2011, 11:57am

Also, Kühler wurde geordert, doch is es halt etwas ärgerlich, wenn die Bestellte Ware dann günstiger ist, als der Versand in die Schweiz.

Warenwert ca. 17€
Versand ca. 24€

*grummel

Stephan

Administrator

Tuesday, May 10th 2011, 1:10pm

Der Kühlkörper wird nur dehalb jetzt "verschenkt", da wir eine wirklich stark verbesserte Performance damit bieten können. Der Fehler in der Temperaturmessung ist der eigentliche Fehler gewesen.

Man sollte auch beachten, dass wir für unsere Produkte sehr lange Support bieten und Windows Software kostenlos auch für alte Geräte weiterpflegen. Wenn ich mir ansehe, wie es bei "normalen" Consumer Geräten aussieht, dann bieten wir hier einen sehr guten Service. für meinen HDD Receiver hat es noch nie eine halbwegs Bug freie Firmware gegeben und es wird sie auch nie geben, da kein Entwickler in diesem Bereich ernsthaft an bereits vermarkteten Geräten weiterarbeitet. Eine Mail an den Support kann man sich bei diesem deutschen Anbieter auch gleich sparen, da dies schon tausende andere ohne Erfolg versucht haben. Und eine Kommunikation mit Entwicklern in einem Forum und kostenlose Kühlkörper (auch dieser hat thermische Probleme) kann man mal ganz vergessen. Dabei war das Gerät beim erscheinen wirklich nicht billig. Das ist keine Ausnamhe, sondern mittlerweile "normal" bei diesen Geräten. Ich denke unser Support ist doch etwas besser.....

chlu

Junior Member

Tuesday, May 10th 2011, 1:25pm

Stephan, das stelle ich ja alles auch nicht in Frage. Ich habe schon früher Produkte von AC im Einsatz und muss auch klar sagen, der Support & die Lebenserwartung 1A ist.
Das einzige was mich halt etwas frustriert ist, für so ein kleinen WarenWert so ein riesen Porto zu bezahlen

This post has been edited 1 times, last edit by "chlu" (May 10th 2011, 1:33pm)

Stephan

Administrator

Tuesday, May 10th 2011, 1:34pm

Mindestens 95% unserer Kunden haben keine Probleme mit der Leistung des alten Kühlkörper. Wir hätten auch einfach auf die neue Firmware warten können und damit wären dann sicher fast alle zufrieden. Es geht hier um eine Verbesserung bei der die allermeisten Kunden ewig Zeit haben diese zu bestellen. Aus unserer Erfahrung wissen wir, dass die meisten Kunden regelmäßig Verbrauchsmaterial (Kühlmittel, Schlauch, Zubehör) bestellen und dann kann man den Kühler doch einfach mitbestellen.

Wir machen das so, weil wir nicht möchten, dass jeder ohne Sinn und Zweck das Upgrade bestellt. Bei vielen landet der Kühler sonst in der Schublade und wird nie montiert. Es soll eine kleine Schwelle geben und es erleichtert uns massiv den Aufwand, wenn wir den Kühler einfach zu einer Bestellung mitschicken können. Ansonsten würde ich empfehlen auf das Update der Firmware mit der neuen aquasuite 2012 zu warten. Dieses wird sehr zeitnah erscheinen.

Manni24

Senior Member

Tuesday, May 10th 2011, 1:41pm

Vergiss nicht die MWST und Importzollrechnung die noch mitkommt! :D

Solange du nicht nach Basel fahren musst um den Bürokraten dort zu erklären das man aus dem Wakü-Krempel keine Bombe bauen kann passt ja alles...

chlu

Junior Member

Tuesday, May 10th 2011, 1:55pm

Vergiss nicht die MWST und Importzollrechnung die noch mitkommt! :D

Solange du nicht nach Basel fahren musst um den Bürokraten dort zu erklären das man aus dem Wakü-Krempel keine Bombe bauen kann passt ja alles...


Hehe, die würden sich ja Wundern, wenn denen eine Wassergekühlte B*** unterkommt *ggg [/Ironie aus]
Und die 8% MwSt. in der Schweiz werd ich auch noch verkraften

Nein Spass beiseite, wird schon schief gehen, hab wie gesagt bestellt und freue mich ja auch auf den neuen Kühler,
Jetzt heisst es aber erstmal wieder Artig warten bis AC mit der AquaSuite soweit ist, sollte ja wie oben angekündigt auch nicht mehr lange dauern.

This post has been edited 2 times, last edit by "chlu" (May 10th 2011, 1:59pm)

dani.boese

Junior Member

Tuesday, May 10th 2011, 9:46pm

Habt ihr auch ein Bild wo der Kühler montiert ist ?
Scheint ja groß zu sein .. ;)

Similar threads