• 24.09.2018, 03:51
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gurkie

Junior Member

Farbwerk

Dienstag, 4. September 2018, 18:41

Hallo
Ich habe probleme mit dem Farbwerk
Wenn ich das Farbwerk im Aquasuite offne und dan Regler offne.
Kommt die Meldung das Fabwerk wird durch Aquabus gesteuert.
Kanns nicht öffnen,ohne Aquabus kann ich es.
Wer kann mir Schritt für Schritt die einstellung des Farbwerkes erklären.
Besonders die Einstellung des Umlaufenden Farbwechsel
Danke

Jürgen

Gurkie

Junior Member

Farbwerk

Mittwoch, 5. September 2018, 10:11

Morgen
Alsö keiner weis bescheid,
Die beschreibung ist auch nicht das gelbe vom Ei.
Das farbwerk macht was es will also nichts ????
Werde es Einmotten und nach einem besseren suche das auch macht was es verspricht.
Danke
Jürgen

Mittwoch, 5. September 2018, 10:42

Was erwartest du?

Wenn das farbwerk per aquabus angeschlossen ist muss du es per aquaero einstellen.
Wie du farbwerk und aquaero einstellst findest du hier:
https://aquacomputer.de/handbuecher.html


Wenn du das farbwerk auf Werkseinstellungen zurücksetzt ist bei allen Kanälen ein umlaufender Farbwechsel aktiv.

Gurkie

Junior Member

Fabwerk

Mittwoch, 5. September 2018, 14:01

Wie soll ich den umlaufender Farbwechsel verstehen
Ich verstehe das so

die LED wechsel von secktor, 3 LED,zu Secktor und wechsel die Farbe.
Bei mir ist aber nur eine Farbe und wechsel nicht

Mittwoch, 5. September 2018, 14:25

Farbwechsel bei normalen Strips leuchten immer alle LED Zeitgleich und wechseln übergehend die RGB Farbskala durch.
Bzw begrenzt wenn man das so anwählt.


Wenn du einzelne LED‘s nacheinander ansteuern willst, brauchst du RGBpx und musst den Quadro nehmen.

Mittwoch, 5. September 2018, 14:41

jeder der 4 LED Strips kann eine Farbe gleichzeitig darstellen.
Mit 4 LED Strips kannst du also 4 Farben anzeigen.
Jeden Kanal musst du individuell konfigurieren.
Wenn du da was nicht verstehst mache Fotos und Screenshots und stelle die hier als Dateianhang ein.

Gurkie

Junior Member

Mittwoch, 5. September 2018, 17:20

Danke

alles klar jetzt sehe ich auch den zusammenhalt
Also nur mit Quadro