• 18.01.2019, 08:48
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Pino72

Junior Member

Aquaero 4 Intel USB Problematik gelöst! mit ASMEDIA 1142 Zusatzkarte 22,-€ und Win 10 1809!

Freitag, 11. Januar 2019, 23:38

Hi,
nachdem ich das aquaero 4 über die Jahre bei mir schon in diversen Board stecken hatte und schon mit dem Z170 Board der erste Ärger damals anfing (über den ASMEDIA 1142 Chip USB 3.1 Port lief es nur mit reconnect) mit den Intel USB Ports kann ich jetzt von einer Lösung berichten die preislich im Rahmen bleibt und problemlos mit aktuellem win 10 1809 funktioniert:
Habe diese Karte hier für 22,-€ heute im Gigabyte Aorus Pro Z390 Board verbaut:
https://www.amazon.de/gp/product/B0100FC…0?ie=UTF8&psc=1
USB 3.1-A 2 Port Karte mit eben dem ASMEDIA 1142 Chip der schon auf meinem alten Z170 Board verbaut war.
Treiber:
https://www.station-drivers.com/index.ph…id=3361&lang=en
findet man leider nicht auf der ASMEDIA Website.
Karte installiert, Aquaero 4 wurde sofort erkannt unter Win 10 1809.
Einzig die alte Aquasuite 4.72 wollte erst nicht installieren wegen angeblich fehlendem net framework (4.7 ist in win 10 installiert). Net framework 3.5 lässt sich daneben installieren und damit geht dann auch Aquasuite 4.72.
Ich hoffe das hilft dem einen oder anderen der auch noch ein absolut stabiles und gutes System mit aquaero 4 am laufen hat und Intel USB Board.
Lg