• 17.08.2019, 22:47
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Farbwerk ändert LED-Farbe nach erwachen aus Standby

Wednesday, July 24th 2019, 9:39am

Hallo erstmal an alle!
Ich habe leider seit einiger Zeit das Problem, dass meine wassertemperaturgeregelte LED des Ausgleichsbehälters immer während des Aufwachens aus dem Standby für ca. 5 Sekunden grün leuchtet, obwohl der Anfangsbereich eigentlich nur von rot bis gelb eingestellt ist. Das Ganze nervt mich mittlerweile tierisch und ich kann den Fehler einfach nicht finden. Auch beim Booten des Rechners leuchtet diese LED permanent grün. Erst mit dem Start von Windows bzw. der Aquasuite switcht die LED auf den eingestellten Farbbereich.

Ich hoffe wirklich sehr dass es dafür eine Lösung gibt, weil so kann und will ich das nicht lassen...

Grüße

FlüssigHolzKühlung
Farbwerk_Einstellung_LED_tempgeregelt.jpg
Virtueller_Sensor_für_Wassertemp.jpgVersion:Aquaero 6LED-Stripes von Aquacomputer
Aquasuite X.4

Wednesday, July 24th 2019, 9:58am

Das kann schon sein wenn noch kein Sensorwert an das Gerät übertragen wurde.
Das aufbauen der Kommunikation nach dem Start benötigt erst mal eine gewisse Zeit.

Wenn es ein Sensor ist der per USB übertragen ist geht das halt erst wenn Windows geladen ist.

Wednesday, July 24th 2019, 12:31pm

Das Problem hatte ich aber all die Jahre vorher nicht also muss es jetzt an etwas anderem liegen.

Dass es beim Booten des PC´s so ist, damit kann ich leben. Aber dass es, nach jedem Wakeup aus dem Standby, mir komplett mein Farbschema meines gemoddeten Rechners versaut, geht leider gar nicht. Wie gesagt früher gings auch...
Ich habe nichts geändert ausser die Aquasuite vor Monaten nochmal komplett neu einzurichten weil ich das Teil aus versehen irgendwie zurückgesetzt hatte. Leider existiert auch kein Backup von den damaligen Einstellungen. Am auch beleuchteten Wasserfilter hängt eine zusätzlich direkt am Aquaero angeschlossene, auch temperaturgeregelte RGB-LED. Bei dieser verstellt sich nichts nach dem Aufwachen aus dem Standby. Also kanns mit dem zu spät initialisierten USB-Wert des Sensors schon mal nichts zu tun haben. Der Unterschied ist nur, dass bei dieser LED direkt der Wassertemperaturwert des Sensors angewandt wird und nicht über den Umweg des Virtuellen Sensors. Ich bekomme das aber im Farbwerk nur hin mit einem Virtuellen Sensor weil der tatsächliche nicht zur Auswahl steht. Vielleicht liegt da der Hund begraben...
P.S.
Das "Computer kann das Gerät ausschalten, um Energie zu sparen" im Gerätemanager habe ich probehalber trotzdem mal auf allen USB-Hubs deaktiviert. Bringt auch keine Änderung mit sich.

RGB_LED_direkt_am_Aquaero.jpg






Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
Optionen : Geschichte : Feedback : DonateSchließen