• 17.08.2019, 23:35
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

korrekte Durchflussanzeige

Wednesday, August 14th 2019, 9:52am

Hallo,

Wasserkühlung:
  • Laing DDC-Pumpe 12V DDC-1T Plus PWM
  • CPU-Kühler
  • GPU-Kühler
  • 2x280er Radiatoren
  • 2x120er Radiatoren
  • Bykski Ausgleichsbehälter

Zwischen den Radiatoren läuft der Durchflussmesser. Ich habe einen Aquacomputer Durchflusssensor, gab es mal auch ein anderes Modell? Oder handelt es sich dabei immer um den Aquacomputer Durchflusssensor "high flow"?

Aquaero4_Durchfluss.jpg
-> 31,24 l/h

Aquaero6_Durchfluss.jpg
-> 94,30 l/h

Wie in den Bildern zu erkennen, zeigen die Aquaeros zwei verschiedene Durchflüsse an. Beim Aquaero 6 ist der Aquacomputer Durchflusssensor "high flow" eingestellt und die Pumpe läuft bei 2300 Umdrehung pro Minute. Was ist der korrekte Durchfluss ?(

This post has been edited 1 times, last edit by "crytake" (Aug 14th 2019, 10:54am)

wpuser

Senior Member

Wednesday, August 14th 2019, 1:42pm

Du musst die Impulsrate richtig einstellen.

Wenn du den hier hast: Durchflusssensor high flow G1/4 für aquaero, aquastream XT ultra und poweradjust, dann sind es 169 Impulse/l.

Wednesday, August 14th 2019, 8:06pm

Mit dem Aquaero 6 habe ich die 169 Imp/l eingestellt. Kann man das beim alten Aquaero 4 ebenso? Nur kann ich mir auch nicht vorstellen, dass ich 91 l/h bei 2300 Umdrehungen pro Minute habe.

Wednesday, August 14th 2019, 8:26pm

Hi,

Mit dem Aquaero 6 habe ich die 169 Imp/l eingestellt. Kann man das beim alten Aquaero 4 ebenso? Nur kann ich mir auch nicht vorstellen, dass ich 91 l/h bei 2300 Umdrehungen pro Minute habe.

ja kann man auch beim aquaero 4 ;) Ich finde den Wert von ~90 l/h, plausibel und mehr wie ausreichend, regel wenn möglich eher die Pumpe in einen für dich von der Lautstärke her angenehmen Bereich. Alles >40l/h ändert an der Kühlleistung nur noch marginal.

--> <https://aquacomputer.de/handbuecher.html…ch_20090626.pdf> --> Seite 24


Gruß Max Payne

This post has been edited 1 times, last edit by "Max_Payne" (Aug 14th 2019, 8:29pm)

Similar threads