• 19.11.2019, 14:22
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Angelripper

Junior Member

QUADRO Lüftersteuerung Fragen

Saturday, November 2nd 2019, 11:00am

Hallo,
ich habe mir den Quadro bestellt und 2 Fragen diesbezüglich:
1) Wenn ich in der Software einmal alles so eingestellt habe wie ich möchte funktioniert der Quadro dann Autonom? Also würde er so regeln wie eingestellt sobald er Strom bekommt bzw. ich ein anderes Betriebssystem installiere? Oder ist er von der Software abhängig?
2) Ist folgende beispielhafte Regelung möglich: Ich möchte die Lüfter an Pin 1 so steuern, dass die Temperatur an Sensor 2 nicht höher als X Grad von der Temperatur von Sensor 1 ist. Also Wassertemperatur in Relation zur Zimmertemperatur.

Gruß
Thomas

Saturday, November 2nd 2019, 1:17pm

Die meisten EInstellungen werden auf dem Gerät gespeichert.
2: das geht nicht, du kannst nach einem Sensor regeln wenn es direkt im Gerät gehen soll. Sonst benötigst du eine USB Verbindung die Sensordaten an das quadro sendet. (Virtuelle Sensoren/Software Sensoren).

Angelripper

Junior Member

Saturday, November 2nd 2019, 3:08pm

Vielen Dank für deine Antwort.
Zu1) Was sind denn "die meißten Einstellungen"? Funktioniert das Gerät also ohne die Software nur so halb oder wie :-). Das ist doch totaler Käse. Hängt sich die Software auf funktioniert die Überwachung/Regelung nicht mehr. Mal ganz davon ab das ich die nicht permantent laufen haben möchte. Sehr suboptimal. Also alle Sensoren/Lüfter würden direkt an am Quadro hängen, nichts externes. Gehört das zu "den meißten Einstellungen"? Bisher hatte ich ne uralte Steuerung von Innovatek im Einsatz. Die funktioniert 1A und 100% autonom, kann ich allerdings nicht mehr nutzen da ich auf dickere Schläuche umgestiegen bin.

Zu 2) Hm ok das ist schade. Aber es ist möglich direkt angeschlossene Lüfter an einen Port vom Quadro mit einen direkt angeschlossenen Temperatursensor auf eine Maximaltemperatur zu regeln OHNE das die Software laufen muß ja?

Saturday, November 2nd 2019, 4:59pm

Schaue mal ins Handbuch, da sollte einges klarer werden.

Naja, nicht alles heisst das Funktionen wie AmbientPX, Sound, Softwaresensoren NUR gehen wenn das Geräte per USB angeschlossen ist und die aquasuite installiert ist, bzw. der Service läuft.

Angelripper

Junior Member

Saturday, November 2nd 2019, 5:11pm

Ins Handbuch hätte ich schon geguckt, habs hier aber leider unter Downloads -> Anleitungen nicht gefunden. Auch nicht via Suche. Aber OK, der ganze Ambient/Sound kram ist mir eh egal. Softwaresensoren anscheinend bedingt wichtig. Also dann, wenn ich damit das "Lüfter halten die Temperatur von Sensor 2 unter der Temperatur von Sensor 1 + X grad" hinbekommen würde.
Vielen Dank für die schnellen Antworten. Sobald der Kram alles da ist werde ich mal rumprobieren und gucken. Caseking läßt sich malwieder viiiel Zeit mit der Auslieferung :sleeping:.

mditsch

Full Member

Saturday, November 2nd 2019, 6:17pm

Ins Handbuch hätte ich schon geguckt, habs hier aber leider unter Downloads -> Anleitungen nicht gefunden. Auch nicht via Suche.



hier -> https://aquacomputer.de/handbuecher.html…DRO_deutsch.pdf