• 16.11.2018, 02:10
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

nach Firmware Update Text & Grafik Problemme

Sonntag, 15. Juli 2012, 13:42

Habe gestern erfolgreich meinen aquaero 5 XT (Firmware 1024), mit Durchfluss- und 6 Tempsensoren + Tubemeter und aquastream XT Installiert.

Heute habe ich mein Systemgestartet, leider hat aquasuite 4.72.00 keine Geräte gefunden und so habe ich die aquasuite 2012 BETA 14 für 64-Bit Systeme installiert.
Aquaero wurde sofort erkannt und lief Problemlos, nebenbei habe ich erfolgreich mein Temp Sensoren Peer Software Umbenannt.

Aus Versehen habe ich auf das Menü Firmware Aktualisieren gedrückt, seitdem ist meine Anzeige in Aquaero fehlerhaft (Das Grad Zeichen wird ua nicht dargestellt, die Menübilder (Termometer & Fan) werden ab und zu Fehlerhaft gezeigt) sowie die Temperatur anzeige in Sensoren (Name wird gezeigt) aber die Temp nicht.
In Allgemeinen ist das ein Fehler der die Beschreibung (Text) & Bilder Fehlerhaft darstellen lässt.
Habe versucht Das Firmware Update Neu einzuspielen aber der Fehler bleibt bestehen, bzw. die Anzeigefehler in Text sind dann von Menü zu Menü unterschiedlich (mall keine Anzeige unter System dann unter Benutzer Steuerung)

Der einspiel der Firmware erfolgte jeweils zu Ende (Aquaero Starte neu) aber bei Neustart wird immer Aquasuite von Windows Beendet.

aquaero wurde peer Menü auf Fabrikeinstellung gesetzt sowie mehrmals ausgeschaltet !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TubularCamilo« (15. Juli 2012, 14:25)

Sonntag, 15. Juli 2012, 13:48

Zitat von »The IT Crowd«

Roy: "Haben Sie es schon mit Aus- und Einschalten versucht?"
;)

Montag, 16. Juli 2012, 07:11

Der einspiel der Firmware erfolgte jeweils zu Ende (Aquaero Starte neu) aber bei Neustart wird immer Aquasuite von Windows Beendet.

aquaero wurde peer Menü auf Fabrikeinstellung gesetzt sowie mehrmals ausgeschaltet !
aquasuite 2012 Beta und Firmware 1024 für aquaero 5 - Beta 14

Dienstag, 17. Juli 2012, 15:38

Gibt es zwischenzeitlich eigentlich schon konkretere News zum RC1? :)

Samstag, 21. Juli 2012, 12:43

Moin!
Eigentlich sollte ja Ende des Monats nochmal eine neue Version erscheinen, lassen wir uns einfach mal überraschen.
gruß

Samstag, 21. Juli 2012, 21:02

Moin!
Eigentlich sollte ja Ende des Monats nochmal eine neue Version erscheinen, lassen wir uns einfach mal überraschen.
gruß
Naja, eigentlich Mitte des Monats (JULI 2012) avisiert. Aber Mitte des Monats ist ja auch noch am Monatsletzten 23:59 Uhr.
Ein Trauerspiel.
Mac_
ASUS Rampage Maximus IX, Intel Core i7 -7700K @ 4.20 GHz, GSKILL DDR4 16GB @ 3600, Sapphire R9 Fury X 4096bit
Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, EK Waterblocks EK-FC R9 Fury X

Montag, 23. Juli 2012, 08:52

Naja, eigentlich Mitte des Monats (JULI 2012) avisiert. Aber Mitte des Monats ist ja auch noch am Monatsletzten 23:59 Uhr.
Ein Trauerspiel.
Naja, es kann immer einmal zu Verzögerungen kommen, dafür habe ich grundsätzlich schon vollstes Verständnis - insbesondere wenn man mit einer begrenzten Anzahl Mitarbeiter eine aufstrebende Firma am Laufen halten muss. Ich werde nur etwas sauer, wenn man den Kunden dann allein im Regen stehen lässt. Ich habe für diesen Controller schließlich einmal 150 Euro hingelegt und würde mich nun auch freuen, wenn mich der Hersteller etwas besser über die aktuellen Entwicklungen (nur zur Erinnerung: wir laufen ja immer noch Beta....) informiert. Stattdessen gibt es dehnbare Aussagen "Warscheinlich gibt es so gegen mitte Juli 2012 ein größeres Update. " und wenn die Termine dann leider verstreichen, gibt es auch hier nicht mal auf Nachfrage ein Statement - Schade! ;(

Dienstag, 24. Juli 2012, 20:12

Die Beta 15 mit vielen Neuerungen ist Online.
Der komplette Changelog ist auf der ersten Seite.


also nach neu Installation von AS erscheint bei Aquaero Bild Firmware Update .. soweit so gut Nach "erfolgreichen Aufspiel" der Firmware 1025 klicke ich auf beenden/ Neustarten von Aquasuite .....

Dan habe ich den gleichen Fehler wie vor paar Tagen .. Firmenware hat die Texte & Bilder falsch neu eingespielt (also Grafik & Text fehler!!!) sehe schon bei Start von Aquaero .. Grafik fehler !!!! .. in Aquasuite bei den Menü Aquaero ist immer noch die Firmenware 1024 .. es steht auch Firmenware aktualliesieren !!! :?:

Mittwoch, 25. Juli 2012, 07:30

Dan habe ich den gleichen Fehler wie vor paar Tagen .. Firmenware hat die Texte & Bilder falsch neu eingespielt (also Grafik & Text fehler!!!) sehe schon bei Start von Aquaero .. Grafik fehler !!!! .. in Aquasuite bei den Menü Aquaero ist immer noch die Firmenware 1024 .. es steht auch Firmenware aktualliesieren !!!
Dann ist vielleicht an deinem System irgend etwas nicht ganz kompatibel oder führt zu fehlern bei der USB übertragung. Dir wird nichts anderes übrg bleiben das so zu machen wie du es das letzte mal gemacht hast. Ziehe mal alle USB Geräte vom PC ab und teste dann noch einmal.
Nimm einen anderen internen USB Port. Teste das ganze mal an einem anderen PC.
Immer als solche Symthome beschrieben wurden konnten wir das recht eindeutig auf eine fehlerhafte Windows Installation (Treiber, irgend was verstellt usw.) eingrenzen oder einen Hardwaredefekt am System.

Mittwoch, 25. Juli 2012, 08:58

Hi

Erstmal herzlichen dank für die tolle arbeit die das AC Team in die As 2012 und neuer Firmware gesteckt hat :thumbsup: !

Also bei mir läuft z.Z alles Fehlerfrei " Ae 5XT und As2012 " + Ac Zubehör pa2,as XT ,Multisw alles am Aquabus OK

Kann nur sagen weiter so AC :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Schöne Grüße
Ae 5 XT /Ac Durchflusssensor mps 200/AC D 5 USB +Ac Pumpendeckel /multiswitch USB 1.41/4 x powerajust 2/Airplex Revo 360/420 / cuplex kryos XT /aquadrive X2 Kupfer-Edition G1/4 /aquaduct 360 XT mark III ceramic/ Lian Li A77B/ Asus Rampage IV Extreme / Intel i7 3930 K/ 4X Corsair Dominator GT 2133 bei 2133 Mhz 16 GB /Corsair HX 850/ WD VelociRaptor 300 GB 300 MBps 10000 rpm / Corsair SSD F GT 240 GB / PowerColor HD 6970 2GB/aquagrATIx für HD 6970 Typ 2 (Cayman XT) G1/4/ Win 8 Pro + MC 64 Bit

Donnerstag, 26. Juli 2012, 13:07

Dan habe ich den gleichen Fehler wie vor paar Tagen .. Firmenware hat die Texte & Bilder falsch neu eingespielt (also Grafik & Text fehler!!!) sehe schon bei Start von Aquaero .. Grafik fehler !!!! .. in Aquasuite bei den Menü Aquaero ist immer noch die Firmenware 1024 .. es steht auch Firmenware aktualliesieren !!!
Dann ist vielleicht an deinem System irgend etwas nicht ganz kompatibel oder führt zu fehlern bei der USB übertragung. Dir wird nichts anderes übrg bleiben das so zu machen wie du es das letzte mal gemacht hast. Ziehe mal alle USB Geräte vom PC ab und teste dann noch einmal.
Nimm einen anderen internen USB Port. Teste das ganze mal an einem anderen PC.
Immer als solche Symthome beschrieben wurden konnten wir das recht eindeutig auf eine fehlerhafte Windows Installation (Treiber, irgend was verstellt usw.) eingrenzen oder einen Hardwaredefekt am System.


Habe die Aquastrean Xt den Tubemeter & Durchfluss Sensor abgeklemmt,
das Update der Firmenware ==> Kein Problemm ;-)

Es scheint glaube ich an Tubemeter zu liegen ==> der Zeigt mir werte zwischen 3% und 76% an .

Balu193

Junior Member

Sonntag, 29. Juli 2012, 12:57

Die Aquasuite beachtet die Hysterese noch nicht...
wie gehabt:

Anlauftemperatur: 29 Grad
(Power = 35,0 % Minimalleistung + 0,1 % Reglereinstellung)
Hysterese: 2 Grad
Stoptemperatur: 27 Grad wenn es gehen würde ;(
(Power = 0,0 %)

<= 28,9 Grad Lüfter aus und bleiben aus!
~= 29,0 Grad Lüfter aus / Startboost / Lüfter laufen ein paar Sekunden ; Lüfter aus bzw. erneuter Startboost / und wieder von vorne
> = 29,1 Grad Lüfter laufen mit min. Leistung von 35,1 % und bleiben an
> der Kurvenregler wird ausgeführt (steigende Temperatur = steigende Leistung / fallende Temperatur = fallende Leistung)

ist nachts ein bischen nervig wenn die Lüfter immer wieder mit 100% anlaufen da gerade die Starttemperatur erreicht wird.

Sonntag, 29. Juli 2012, 13:21

Die Aquasuite beachtet die Hysterese noch nicht...
wie gehabt:

Anlauftemperatur: 29 Grad
(Power = 35,0 % Minimalleistung + 0,1 % Reglereinstellung)
Hysterese: 2 Grad
Stoptemperatur: 27 Grad wenn es gehen würde ;(
(Power = 0,0 %)

<= 28,9 Grad Lüfter aus und bleiben aus!
~= 29,0 Grad Lüfter aus / Startboost / Lüfter laufen ein paar Sekunden ; Lüfter aus bzw. erneuter Startboost / und wieder von vorne
> = 29,1 Grad Lüfter laufen mit min. Leistung von 35,1 % und bleiben an
> der Kurvenregler wird ausgeführt (steigende Temperatur = steigende Leistung / fallende Temperatur = fallende Leistung)

ist nachts ein bischen nervig wenn die Lüfter immer wieder mit 100% anlaufen da gerade die Starttemperatur erreicht wird.
Ich gehe mal davon aus du meinst den Kurvenregler.
DIe Krver fängt zb. bei . 25°C an. Die Start Temperatur setzt du jetzt 2°C höher an. Da gibt es keine Hysterese einzustellen.

Balu193

Junior Member

Sonntag, 29. Juli 2012, 15:07

ja so meine ich es ja auch... :whistling:

aber sollten die Lüfter nicht danach erst 2 Grad unter der Starttemperatur wieder ausgehen?
Damit nicht die Lüfter bei einer sich um die Starttemperatur rumpendelnde Temperatur nicht immer an und ausgehen?
(wie bei einer Heizung, damit nicht diese permanent gezündet wird)

Denn so braucht man die 2te Temperatureinstellung ja nicht...
und ich habe, meine ich gelesen, bei einer Beschreibung der Regler Einstellung einer früheren Beta, das dieses so funktionieren sollte?

Kurve fängt bei 27,0 Grad / Power 0 an...
Starttemperatur 29,0 Grad / Power 0,1 + minmal Lüfterleistung ...
Kurvenregler Progressiv

Sonntag, 29. Juli 2012, 16:49


ist nachts ein bischen nervig wenn die Lüfter immer wieder mit 100% anlaufen da gerade die Starttemperatur erreicht wird.

Wen ich dein Problem richtig versteh stell den Startboost einfach auf 5sec50% und gut ist.

Montag, 30. Juli 2012, 08:14

Ich habe den Kurvenregler noch mal geprüft, alles funktiert so wie es sein soll.
Eventuell mit dem startwert eine Temperatur wählen wo die Leistung nicht unbedingt 0.1% ist. Und viellcht 1oder 2%.

Siehe angehangene Bilder:
Bild 1: Temperatur unter der Starttemperatur, Reglerausgang ist 0
Bild 2: Temperatur geht über die starttemperatur und der Regler arbeitet ganz normal
Bild 3: Temperatur geht unter die Starttemperatur.

Um wieder auf den Initialzustand zurückzukommen muss der Reglerausgang 0 sein, nicht 0.2 oder 0.1, sondern 0. Dann wird auch beim nächsten Temperaturanstieg die Starttemperatur beachtet.
»sebastian« hat folgende Bilder angehängt:
  • kurvenregler1.png
  • kurvenregler2.png
  • kurvenregler3.png

Balu193

Junior Member

Montag, 30. Juli 2012, 11:35

Danke funktioniert jetzt...
(Starttemparatur = Power 1,0)

nachdem sich das Profil verabschiedet hat und sich nicht mehr laden lassen wollte, habe ich die Aquaero zurückgesetzt und nochmal alles eingestellt.

Aber kann man nicht von vornherein die Kurvenregler so einstellen das die Starttemperatur = Power 1,0 ist? und nicht <1 ??
Es ist nicht gut geregelt, wenn man nachdem die Einstellung durch verschieben des Bereichsfeldes und betätigen des Knopfes (Linear / Progressiv) automatisch eingestellt wurden, noch per Hand die werte ändern muss!

Das war bei der 4,72 besser geregelt...
Start-, Stop- und max. Temperatur einstellen, Linear oder Progressiv wählen und fertig...

Montag, 30. Juli 2012, 11:57

Das war bei der 4,72 besser geregelt...
Start-, Stop- und max. Temperatur einstellen, Linear oder Progressiv wählen und fertig...
Das wird noch geändert.
Beim aquaero 4 gibt es keine Kurvenregler. Hier wird eine Kurve mit dem Verhalten berechnet und in Punkten abgebildet.

Freitag, 3. August 2012, 08:45

Beim Systemstart (Autostart Aquasuite 2012) kommt bei mir immer folgende Meldung:

Freitag, 3. August 2012, 10:20

Beim Systemstart (Autostart Aquasuite 2012) kommt bei mir immer folgende Meldung:

[attach]3309[/attach]
Eventuell noch ein alter eintrag im autostart ordner? wenn ja, der muss raus.