• 19.10.2019, 14:44
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

sandtdman

Unregistered

6800GT und Twinplex?

Friday, July 8th 2005, 11:18am

Kühlt jemand von euch seine 6800GT mit dem alten Twinplex?
Wie verträglich ist das für die RAMS?

ich frag deshalb, weil mir die 70,- für den Aquagrafix fehlen und mir der kleine lüfter auf der GraKa zu laut ist...

Re: 6800GT und Twinplex?

Friday, July 8th 2005, 11:28am

Haben viele user, kaufst du für 4-5 € passive kühler (obs was bringt weiss ich nicht, mir auch ladde) dazu und dann biste auf der sicheren seite.

Re: 6800GT und Twinplex?

Friday, July 8th 2005, 1:48pm

Läuft wunderbar, und passive Kühler brauchste nich, aber auf jeden nen Lüfter auf die Rams, lass einfach auf den Rams die Defaultkühler drauf. Es gibt hier zwar auch genug bei denen es offensichtlich auch ohne Lüfter geht, bei mir halt nicht.
2000rpm leicht schräg auf die rams und gut is das.

D4F

Senior Member

Re: 6800GT und Twinplex?

Friday, July 8th 2005, 2:36pm

Twinplex und Ramkühler .... absolut TOP ;)
Overclocking geht damit auch gut von statten.
Da man aber eh für ein wenig Wind im Gehäuse sorgen sollte, wäre es ratsam diesen eventuell auch bei den Spannungswandlern der GFX zu haben ;)

-=[ !! LN2 / DICE Kühler !!]=- (\_/) (x.x) (><)/) This is totgeschossenes Drecksvieh. Copy totgeschossenes Drecksvieh into your signature to help him on his way to world domination.

sandtdman

Unregistered

Re: 6800GT und Twinplex?

Friday, July 8th 2005, 7:19pm

danke erstmal...

dann werd ich also basteln. die original RAM kühler kann man ja leider nicht drauflassen, oder...

Chackie

Full Member

Re: 6800GT und Twinplex?

Saturday, July 9th 2005, 10:15am

Also ich hab ne 6800GT mit nem Twinplex drauf....die default Kühler der Rams und des Spannungswandlers hab ich draufgelassen.
Die werden allerings ziemlich heiß wenn ich mal zocke und die Karte belaste. Allerdings hatte ich weder pixelfehler oder sonstige ausfälle zu verbuchen.....Daher denke ich gehts schon klar....
Werd mir aber demnächst, wenns Geld langt mir den quagrafx zulegen....

Gruß Flayer
Gruß Chackie

sandtdman

Unregistered

Re: 6800GT und Twinplex?

Saturday, July 9th 2005, 10:27am

danke. dann mach ich das mal so...

allerdings ist der scheiss NB kühler des boards zu laut...

Suche also einen DÜNNEN Wasserkühler für Northbridge an DFI LanParty UT nF4 Ultra-D! Vorzugsweise aus Kupfer

Hier ein Bild. So einen Kühler in etwa für die NorthBridge brauch ich: BILD .

gibts sowas von AC?

Re: 6800GT und Twinplex?

Saturday, July 9th 2005, 11:43am

Quoted from "sandtdman"

Suche also einen DÜNNEN Wasserkühler für Northbridge an DFI LanParty UT nF4 Ultra-D! Vorzugsweise aus Kupfer
gibts sowas von AC?


ja, demnächst wird es für den neuen Twinplex auch asymetrische Anschlüsse geben:

Quoted from "Stephan"

Wer sagt denn, daß wir nicht noch einen anderen Deckel mit asymetrischen Anschlüssen produzieren ?
Sieht nur optisch nicht wirklich so schön aus - für eine Produktankündigung.....

Die aktuellen DFI-Boards können auch nicht das Ziel einer generellen Entwicklung sein. Der letzte twinplex war 3 Jahre am Markt und wurde auf tausenden von Mainboards eingesetzt.

Aber wie gesagt: Für das DFI wird es einen asymetrischen Deckel geben. Der Boden bleibt dazu unverändert.
Gute work-live-balance ist, wenn man von seinem Privatleben erschöpfter ist als von der Arbeit.

sandtdman

Unregistered

Re: 6800GT und Twinplex?

Saturday, July 9th 2005, 2:25pm

Quoted from "hobbes_dmS"



ja, demnächst wird es für den neuen Twinplex auch asymetrische Anschlüsse geben:


SPITZE!
dann wart ich bis es den deckel zu kaufen gibt ;)


edit: trotzdem tuts mich wundern, wie das bei gleicher kühlerdicke machbar sein soll. der kupferkern ist ja bereits 1cm dick und der abstand MoBo - GraKa beträgt 1cm :-/

sandtdman

Unregistered

Re: 6800GT und Twinplex?

Sunday, July 10th 2005, 10:40pm

bin ich dapsig!
kann die produktankündigung, bzw den anschluss im shop nicht finden... :(

gibts die anschlüsse schon?


:-/

mbmaverick

Junior Member

Re: 6800GT und Twinplex?

Sunday, July 10th 2005, 10:53pm

Hi

Quoted from "Stephan"

Einfach mal locker bleiben.
Wer sagt denn, daß wir nicht noch einen anderen Deckel mit asymetrischen Anschlüssen produzieren ?
Sieht nur optisch nicht wirklich so schön aus - für eine Produktankündigung.....

Die aktuellen DFI-Boards können auch nicht das Ziel einer generellen Entwicklung sein. Der letzte twinplex war 3 Jahre am Markt und wurde auf tausenden von Mainboards eingesetzt.

Aber wie gesagt: Für das DFI wird es einen asymetrischen Deckel geben. Der Boden bleibt dazu unverändert.


Hier noch ein link zum Kühler.


http://forum.aqua-computer.de/index.php?…read&threadID=0
Core Duo 2 E6700 Asus P5B Deluxe Wifi 2GB Corsair Dominator Evga 8800GTX

Re: 6800GT und Twinplex?

Sunday, July 10th 2005, 11:05pm

sandtmann es geht um den NEUEN twinplex, da ist der Boden dünner....momentan ist weder der neue Twinplex noch der Deckel dazu verfügbar, laut Stefan ist AC eine Fräse kaputt gegangen weshalb sich das alles etwas verzögert hat.

sandtdman

Unregistered

Re: 6800GT und Twinplex?

Monday, July 11th 2005, 8:24pm

danke für die info, dominic :)

m0p3d

Senior Member

Re: 6800GT und Twinplex?

Wednesday, July 13th 2005, 5:02am

Nochmal zu GeForce

Hab das auch so gelöst standart ramkühler draufgelassen

Twinnie auf GPU

Und das funzt bestens RAM werden auf 1100 MHZ nur handwarm also noch über 30-40 C °

Wenn überhaupt sollte man sich über den Spg Wandler am ende der Karte gedanken machen denn dieser wird wirklich heiss aber bis 70-80 C° sollte da auch kein prob vorliegen.Zur sicherheit habe ich meinen mit einem kleinen 60er lüfter versorgt .

Falls jemand ne gute Passiv lösung etc hat pls PM oder Posten
VK : Aquagratix 1900 , Cuplex evo inkl neuem Montageset 775