• 18.11.2017, 12:56
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Montag, 10. März 2014, 19:39

Pausen zum neu vorbereiten? Sprich normals vorlesungen und dann in ordentlichem Abstand ne Klausur?

Zumindest war das bei mir im Studium so, dass es nichts sinnfreies gegeben hätte als die Vorlesung U besuchen. Da ist so ne Block Veranstaltung echt neun Traum weil man gar keine Zeit hat selbst büffeln zu müssen.

Montag, 10. März 2014, 21:01

Ein Brückenkurs ? Na gottseidank studierst du nicht Baustatik... Von Heisskleber halten wir nämlich nicht viel :D

Java... War das nicht irgendwas mit Kaffee ?? 8)

So.

Immer noch ohne Cola 8)

Montag, 10. März 2014, 22:37

Hi

SchwippSchwapp?

Dino
Videtis hic hommunculum qui verrit suum stabulum. Quid ibi homo invenit? Pulchrum cuplexum areum!

Montag, 10. März 2014, 22:59

Pausen zum neu vorbereiten? Sprich normals vorlesungen und dann in ordentlichem Abstand ne Klausur?

Zumindest war das bei mir im Studium so, dass es nichts sinnfreies gegeben hätte als die Vorlesung U besuchen. Da ist so ne Block Veranstaltung echt neun Traum weil man gar keine Zeit hat selbst büffeln zu müssen.


Nein, für mich um die Vorlesungen vorzubereiten... das muss Sonntag Abends quasi für die ganze Woche durchgeplant sein und vor allem muss alles aus dem FF sitzen... ein "ich guck mir das selber vorher noch mal an wie das im Detail aussieht" gibt's da halt nicht... und bei 8 Stunden am Tag/am Stück ist das schon einfies an Stoff. Da ich die Klausur schon stellen muss bevor die Woche beginnt, muss man dass dann auch durchziehen. Das ist nen ganz anderes Stresslevel als normale Vorlesungen als Dozent. - Jedenfalls empfinde ich das so. ;) Spaß macht es trotzdem, da die meisten(!) Studenten da eigentlich schon sehr motiviert sind.


Für die Studenten ist das aber auch hart. Für die sind es vier Wochen in dem Format.
1. Grundlagen Java
2. Grundlagen Datenbanken
3. Java EE (Java (web) Anwendungen + Datenbanken <- das ist der Quatsch den ich mit denen mache)
4. SAP BW / SAP ERP

Jeweils 5 Tage a 8 mal 45 Minuten Vorlesung und dann Klausur.
Nur wer alle vier Scheine besteht, bekommt die Zulassung. Entsprechend sind halt auch die Durchfallquoten... finde ich schon übel...
Andererseits: Ist es ja auch nur ein Angebot der HS, nicht IT Bachelor die Möglichkeit zu geben trotzdem eine Zulassung für den WIT-Studiengang zu bekommen, daher schon gerechtfertigt dass da ein Gewisser Anspruch mit schwingt.

@ Chewy: Jopp! Kaffesprache!
Aber die ist halt vergleichsweise Vandalismussicher, wenn du verstehst was ich meine :D

Sören
A sinking ship is still a ship!

Dienstag, 11. März 2014, 08:07

Muss man dich mit Herr Professor Doktor Sören ansprechen? ;)

Dienstag, 11. März 2014, 08:31

"Mein Gebieter" oder "zu Diensten?!"
So wie sich das für werdende Nerds gehört!


(Na? Welcher Film?)
A sinking ship is still a ship!

Dienstag, 11. März 2014, 09:34

Warum macht man Grundlagen Datenbanken und Grundlagen Java am Anfang vom Master. Solche basics gabs bei uns Anfang mitte Bachelor.

Dienstag, 11. März 2014, 10:13

Jetzt muss ich hier mal das Orakel befragen:

Hintergrund:
Ich musste die Tapete (ja war ne Sche.. Idee) nun wieder entfernen, was auf Rigipsplatten eine super Arbeit ist... :wacko:
Nun sind die Wände befreit, aber logischerweise ist eben noch ein wenig Kleber drauf, auch sind die Wände nicht sehr glatt, hier und da ist die oberste Schicht Pappe abgerissen (ca.2% der Fläche).
Nun könnte ich neu spachteln uns weisseln, aber wenn ich eh spachteln muss, dann könnte man ja auch Strukturspachtel verwenden.

Das habe ich aber noch nie gemacht, und da ich mir davor scheue die Arbeit 2x zu machen..... dachte ich das hier ein paar Personen sind, die das schon mal gemacht haben und mit hilfreiche Tipps geben können.

Würde mich freuen ^^

Die Fragen wären:
- muss ich nochmal Grundieren?
- muss ich etwas beachten, da ja sicher auch noch Kleberreste auf der Wand sind
- gibt es bevorzugte Marken?

Meine Idee ist eigentlich spachteln und dann streichen...Die Wände sollen hellgrau werden die Decke mit einem umlaufenden Band von ca. 10c. einfach weiss, wobei ich hier feine Strukturfarbe nehmen würde....
Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Dienstag, 11. März 2014, 14:25

Warum macht man Grundlagen Datenbanken und Grundlagen Java am Anfang vom Master. Solche basics gabs bei uns Anfang mitte Bachelor.


Antwort:
Andererseits: Ist es ja auch nur ein Angebot der HS, nicht IT Bachelor die Möglichkeit zu geben trotzdem eine Zulassung für den WIT-Studiengang zu bekommen, daher schon gerechtfertigt dass da ein Gewisser Anspruch mit schwingt.


Ist wohl nur so eine Art Vorkurs.

Dienstag, 11. März 2014, 18:00

Warum macht man Grundlagen Datenbanken und Grundlagen Java am Anfang vom Master. Solche basics gabs bei uns Anfang mitte Bachelor.


Steht da doch... ist der Brückenkurs, für unseren neuen Master, die im Bachelor ein Fach hatten, bei dem diese Themen nicht im Lehrplan stehen. (zB. Informationswirtschaft)
Die sollen innerhalb dieser vier Wochen, auf den Stand gebracht werden, den ein Bachelor mindestens erfüllen sollte.

Das ganze ist wie gesagt mit entsprechenden Prüfungen kombiniert um die Eignung auch sicher zu stellen.

Sören

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Man_In_Blue« (11. März 2014, 18:01)

A sinking ship is still a ship!

Dienstag, 11. März 2014, 20:37



Die Fragen wären:
- muss ich nochmal Grundieren?
- muss ich etwas beachten, da ja sicher auch noch Kleberreste auf der Wand sind
- gibt es bevorzugte Marken?



- ja
- abschleifen
- Knauf


Noch ebbes ?

:D

Dienstag, 11. März 2014, 20:38

Hi

SchwippSchwapp?

Dino


Noch nirgends hier gefunden.... Also die Zero Version....

Dienstag, 11. März 2014, 20:42

saaagt mal... treiben sich hier Lackierer rum?

Sören
A sinking ship is still a ship!

Dienstag, 11. März 2014, 20:44

Was brauchste

Dienstag, 11. März 2014, 21:17

Was brauchste


:D

Dienstag, 11. März 2014, 21:37

Den Lack am Auto gefixt... Der ist stellenweise böse mit genommen. (Schrammen an der Front... hunderte Karzen-Kratzer, paar Stellen wo er etwas Stumpf ist usw.) Dabei ist die Farbe (Dunkelblaumetallik mit richtig viel Metallic :D ) eigentlich echt schön.

Daher entweder Tipps bezüglich Aufpolieren und Smart Repair oder gleich jemanden der sowas machen kann. ;)

Sören
A sinking ship is still a ship!

Mittwoch, 12. März 2014, 09:22

Hält denn dee eZaun die Katzen mittlerweile ab?

Mittwoch, 12. März 2014, 10:17



Die Fragen wären:
- muss ich nochmal Grundieren?
- muss ich etwas beachten, da ja sicher auch noch Kleberreste auf der Wand sind
- gibt es bevorzugte Marken?



- ja
- abschleifen
- Knauf


Noch ebbes ?

:D


Nö, Danke - reicht ^^
Deckt sich leider mit dem was ich so erlesen hab, also nochmal grundieren.......
Ich finde aber das sich "ich bin in 5 Sekunden mit meinem Ferrari auf 100" immernoch besser anhört als "gestern hab ich mit meiner SSD nen 100GB Pornoordner in 5 Sekunden gezipt"
Wenn du den Baum, den du gleich treffen wirst, sehen kannst, nennt man das untersteuern. Wenn du ihn nur hören und fühlen kannst wars übersteuern!

Mittwoch, 12. März 2014, 13:46

Hält denn dee eZaun die Katzen mittlerweile ab?


:D :D :D :D :D :D :D

Mehr sag ich dazu nicht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Man_In_Blue« (12. März 2014, 19:01)

A sinking ship is still a ship!

Mittwoch, 12. März 2014, 19:07

*GNAAAAAR!!!!*

Ich kack ab!
In meinem jugendlichen Leichtsinn dachte ich mir, es wäre ne gute Idee, jetzt mit dem Update auf 2.0 nochmal Diablo III auszuprobieren.
Das musste aber noch ein 12MB Update installieren... also hab ich den Lauscher mal im Hintergrund laufen lassen...

Jetzt wunder ich mich wieso das netz so lahm ist (300 Kbit/sek) und muss sehen das es zwölf fucking GIGABYTE waren... keine MEGABYTE!!!!
Damit hat Diablo III meine restlichen 10Gig LTE Volumen weg gesaugt... so ein SCHEIBENKLEISTER! -.-

Ich brauch so damn dringend wieder gescheites Internet Leute... dieser LTE Unsinn geht echt auf keine Kuhhaut...

Sören
A sinking ship is still a ship!

Ähnliche Themen