• 23.10.2018, 22:43
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

xenix

Junior Member

Bin enttäuscht aquero 6 + D5 und Halterung

Montag, 7. Mai 2018, 14:12

Guten Morgen ,

da die D5 mit Aquabus nicht mehr gibt :cursing: und auch kein Händler sie mehr hat ne allgemeine Frage.

Also ich verstehe das nicht so ganz mit der Produktphilosophie ?( . Die D5 wird gegen eine mit PWM ersetzt. der Aquero hat aber nur 4 Kanäle.

4 Lüfter sind ja keine Seltenheit mehr. Mit dem Y kabel kann man zwar das Bündeln aber das Tachosignal wird nur von einen Lütfter angezeigt der andere könnte stehenbleiben ohne das man es merkt.

Bei der Aquabus wurde alles über ein Kabel ( außer strom ) perfekt übertragen. Jetzt muss ich das tachosignal am Mainbord anschließen den PWM am Aquero und strom am NT.

Das ist keine schöne Lösung. Auch der Poweradjust3 kann als Ergänzung nicht wirklich das Problem mindern. nur ein aquero 5/6 lt als slave wäre ne Lösung aber 50 bzw. 100 euro ist hart.

Schade vielleicht kommt ja dieses Jahr was gescheites außer Kühlkörper mit dem Vision kram.
Letzter Punkt die Haltung für Aqualis, keine Ahnung ob Ihr das nicht mit bekommt oder es schlichtweg egal ist aber die Dinger taugen nix. Der Durchmesser ist zu groß und die Kunststoff Schraube kann es nicht ausgleichen. Also 10 Euro sind da ne Frechheit, Und außer an Gehäuse kann man es nirgends festmachen. Eine Halterung für an Den Radi/ Lüfter wäre hier mehr als Sinnvoll. Wenn Ihr Fragen habe Konstruiere gerne was für euch.

Und ja das frustet einen sehr, wenn man so was tolles hat und man dann noch wie vor 10 Jahren basteln muss. Jetzt muss ich mir extra was anfertigen lasssen.

Montag, 7. Mai 2018, 14:36

Die Pumpe ist tatsächlich raus. Da bin ich ja froh, dass ich noch eine ergattert habe 8|
Mal schauen was da 2018 so kommt an neuen Produkten
Suche orginal Lian Li PC G70A silver TopCover oder ganzes Gehäuse (wenn Preis passt)!

Montag, 7. Mai 2018, 15:20

Mal schauen was da 2018 so kommt an neuen Produkten


Eher: Ob was kommt...

xenix

Junior Member

Montag, 7. Mai 2018, 16:08

Ich finde das nur merkwürdig die gehen weg wie warme Semmeln. Aber die Lösung mit dem Poweradjust ist krass der kostet 40 plus pumpe 74 € sind 114 zusammen und dann muss man noch ne Halterung selber drucken basteln wenn man die 5 1/4 zollblende nicht nutzen kann.

oder man muss halt ein Kanal opfern nur um es zu steuern.

Also so langsam sollte mal was kommen. Entweder eine gescheite Erweiterung für den Aquero oder die D5 wieder ins Programm holen aber ohne den Vision mist.

Aber auch im Thread es bleibt spannend 2018 kommt ja nix informatives, Aquasuit wird nicht fertig und wenigsten mal sagen was dieses Jahr auf dem Programm steht würde ja schon reichen.

Aber wie beim angefressenden Apfel so ein Geheimnis machen wozu. Was hat die Konkurrenz davon wenn man sagt wir entwickeln x y weiter.

Hier Ist sowieso der Informationsfluss schwach, wenn Produkte eingestellt werden sollte man den Kunden wenigstens das sagen und net zack und weg ist sie warum auch immer.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »xenix« (7. Mai 2018, 16:10)

Montag, 7. Mai 2018, 19:19

Es kommt eine neue Pumpe - soviel sei gesagt.

xenix

Junior Member

Montag, 7. Mai 2018, 19:24

Super :-) seht ihr tut doch net weh das zu sagen dann hoffe ich das es nicht mehr all zu lange dauert.

mehr wollte ich doch net wissen. wenn noch ein passender Halter dazu kommt dann ist es ein traum oder ein halteblech für den pupenadapter den man an radi machen kann.

Montag, 7. Mai 2018, 23:16

Es kommt eine neue Pumpe - soviel sei gesagt.


Bestimmt ne D5 mit Aquabus und Vision Display. Das würde doch als einziges Sinn ergeben und eurer Produktlinie folgen.

Zum Aqualis: Ich zitiere mal die Produktbeschreibung aus dem Shop:

"Zusätzlich muss die dem Ausgleichsbehälter beiliegende Edelstahlhalterung verwendet werden! "


Und wenn du das machst, dann funzt auch die Halterung. Die schwarze Plexi Halterung soll ja keine tragende Funktion übernehmen. Das macht ja die Edelstahl Halterung. Die schwarze Halterung ist nur dazu da, das Gewicht ein wenig abzufangen, damit der AGB nicht schief steht. In der Beschreibung steht auch, dass die Halterung nur mit der 450er und 880er Aqualis Variante kompatibel ist.

Ergibt ja auch Sinn. In der Größe neigen Röhren AGBs halt zu leichten kippen. Bei nem 100er oder 150er Aqualis ist diese Zusatzhalterung wegen der geringen Höhe nicht nötig.

Und dass die Edelstahl Halterung nicht für einen Lüfterplatz konzipiert ist, dürfte jedem ersichtlich sein.

Wenn ich mir n Porsche kaufe und ne Vmax von 300 angegeben ist, dann beschwere ich mich auch nicht bei Porsche, dass der 911er nur 300 und keine 350 fährt.

Dienstag, 8. Mai 2018, 13:10

Das klingt super, ich wollte mir schon fast eine D5 kaufen . Also heißt es nun warten :)

xenix

Junior Member

Dienstag, 8. Mai 2018, 18:43

Hi,


Sehr toller vergleich nur hinkt der sehr stark


also weil du Autos magst hier der Vergleich: Wenn Porsche schreibt die Räder passen auf den 911 aber nur mit Distanzscheiben. Du dir das genau das holst aber dann feststellst das es nur für GT3 alle anderen haben pech gehabt.Aber Porsche das nicht genau aufgeschlüsselt hat.


Also in der Beschreibung steht nix davon das es nur für den eco ist. sonder mit das man das Blech nehmen muss. Ich habe aber die Basis und mit den Pumpenadatper und dem blech habe ich ein versatz von ca. 2 mm in der Flucht.


Klar muss ich zugeben das ich die Beschreibung nicht gelesen habe da ich Sie im Forum gekauft habe. Und für mich ist es sch.. egal ob Aqualis ECO oder Basis.


Ich finde es nur schade das man diese halte nur ans Gehäuse montieren kann. Meine ja wer sowas kauft hat immer ein Radi eingebaut. Ich habe das Fractal Design R6 da ist nun mal nur Platz vorm Radi.


Und noch ein Vergleich du kaufst ein Polo weil du nicht mehr brauchst bekommst aber keine kein Led scheinwerfer dazu weil es nur für den Golf bestimmt ist. Obwohl es technisch funktioniert.



Also ich bin enttäuscht das man an sowas nicht gedacht hat. Aquacomputer ist ein Alterhase im Wakü Geschäft.


Und nein Ich "hate" nicht hier rum, mir war klar das dass was ich haben will es hier nicht gibt. Aber wenn keiner den Mund aufmacht kann sich nix ändern so schaut es aus.

Dienstag, 8. Mai 2018, 20:23

Naja,

da sind ja sogar Bilder dabei :D

https://shop.aquacomputer.de/product_inf…roducts_id=2918

Das Ding an einen Radi zu bekommen seh ich jetzt nicht als Grosses Problem.
Ich muss aber gestehen die gekauft zu haben und schneller in die Schublade gesteckt habe als Ausgepackt.

Find sie auch nicht der Burner, aber das ist ja nicht das Thema :D

xenix

Junior Member

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:05

klar gibt es immer Wege und Lösungen. Mein Beruf gibt mir die Möglichkeiten das Bild ist ja der ECO da Passt ja das auch aber es wird nicht gesagt das es mit der Basis nicht so funktioniert.


Ok muss auch zugeben es steht ja da das es zum fixieren ist und nicht zum halten.


Mein Fehler, wie schon erwähnt habe sie im Forum gekauft.


Das Bild ist ein Montagebeispiel, auf der Aquatuning Seite steht auch als Hinweis"Hinweis: Diese Halterung ist nur mit aqualis Behältern kompatibel die einen Außendurchmesser von 80mm haben.", das erfüllt auch die Basis Version. ?(