• 15.11.2018, 03:00
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Spawn

Junior Member

Kryograpics für Nvidia Geforce RTX 2080

Freitag, 17. August 2018, 17:26

Ist mit einem zeitgleichen erscheinen der neuen GeForce und einem passenden Kühler zu rechnen?

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Spawn« (17. August 2018, 17:30)

Freitag, 17. August 2018, 20:21

Lieferbar sind die Kühler normalerweise erst 1-3 Wochen nach dem Erscheinungstermin.
Kommt natürlich auch auf die Nachfrage an.

Bis dahin musst du die Karte mit Luft kühlen :)

Montag, 20. August 2018, 10:19

Es kommt auch auf das Kartenmodell (z.B. Asus, GB, MSI, Zotac) an, welches du kaufst. Das Layout ist meist unterschiedlich, und somit auch der Kühler.

Aktuell habe ich von einem Referenzmodell noch nichts gehört.

Montag, 20. August 2018, 13:08

Die Gerüchteküche hustet eine Founders Edition mit 2 Lüftern.

Dienstag, 21. August 2018, 08:33

Die Gerüchteküche hustet eine Founders Edition mit 2 Lüftern.


Für ganz wenig Geld sogar. Gibt einige Berichte aktuell in den einschlägigen Medien darüber. Die beiden Lüfter sind übrigens kein Gerücht mehr, die Lederjacke hatte die genau so in der Hand.

Dienstag, 21. August 2018, 09:02

Soll unter Volllast nur 1/5 so laut sein wie ne GTX 1080 Ti auf Volllast -> Wasserkühlung also komplett unnötig und Custom Designs braucht man auch keine weil schon volles OC Potential am Limit verbaut wurde *husthust*
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Dienstag, 21. August 2018, 17:32

Der Kühler der FE wird sicher immernoch nicht so gut sein wie die besten Costumkühler von ASUS/Gigaybyte/MSI. Und nach der Argumentation hat es noch nie eine Wasserkühlung gebraucht.....

Dienstag, 21. August 2018, 18:25

Ironie ist dir ein Begriff?

Dienstag, 21. August 2018, 18:32

Ironie baut man aber nicht auf vollständig korrekten Fakten auf....

Dienstag, 21. August 2018, 19:48

Um mal etwas sinnvolles beizutragen: Der Kühler ist in Arbeit :) Es wird definitv eine Lösung von uns geben.

Mittwoch, 22. August 2018, 08:19

Das freut mich zu hören.
Auf einen Kühlblock nebst Backplate für eine 2080 ti würde ich spannen.
Intel i7 |7820X@5 GHz@EK-Monoblock|@MSI X299 Gaming M7 ACK|EVGA GTX 1080 ti FTW3@H²O_EK-Kühlblock@Mo-Ra3|Corsair AV860W|4*8 GB G.Skill@3800 MHz@15-16-15|Samsung 850 PRO 1 TB, Samsung 960 evo, 1 TB| Corsair Obsidian 750D| ASUS Swift PG279Q|Windows 10 Prof. 64 bit

Spawn

Junior Member

Mittwoch, 22. August 2018, 08:50

Super @Stephan! Dann warte ich auf Eure Lösung:).

Mittwoch, 22. August 2018, 09:40

Um mal etwas sinnvolles beizutragen: Der Kühler ist in Arbeit :) Es wird definitv eine Lösung von uns geben.
Ich hoffe der kostet keine 1200 Euro...

*Sarkasmus Schild wedel*

Donnerstag, 23. August 2018, 12:44

Lieferbar sind die Kühler normalerweise erst 1-3 Wochen nach dem Erscheinungstermin.
Kommt natürlich auch auf die Nachfrage an.

Bis dahin musst du die Karte mit Luft kühlen :)

Das ist aber hier anders. Die Karten wurden ja vorgestellt, aber werden erst ab 20.9. verkauft. Also zumindest theoretisch mehr als genug Zeit um den Kühler zum Verkaufsstart fertig zu haben und zum verkauf anbieten.

Donnerstag, 23. August 2018, 13:07

Müsste NVIDIA AC ein Testsample zur Verfügung stellen ;)
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Mittwoch, 29. August 2018, 13:39

Ich hoffe auf einen "echten" full cover Kühler der das gesamte PCB verdeckt. Sieht einfach schicker aus. :)

Dienstag, 4. September 2018, 08:14

Könnt ihr uns schon Details zum neuen Kühler verraten?
Wird es neue Features geben? Kommt die aktive Backplate wieder? Wirds diesmal eine vernickelte BP geben?
Built-in RGB?

Dienstag, 4. September 2018, 19:20

Soviel sei verraten: Die Kühler sind eine Weiterentwicklung der kryographics Serie mit deutlichen Verbesserungen und einem sehr eleganten Design.
Es werden Full-Cover Kühler bei denen wirklich alles gekühlt wird das laut Daten von Nvidia Wärme abgibt.
RGBpx wird ab Werk integriert und es wird auch eine aktive BP geben. Wahrscheinlich wird es auch alternative Beleuchtungsmöglichkeiten geben, wir favorisieren aber natürlich RGBpx.

Mehr gibt es aber erst später zu sehen. Warum? Wir haben derzeit noch keine ausreichenden Kapazitäten für die Serienproduktion frei. Daher werden wir den Kühler erst um den 20. September vorstellen - und auch hier wollen wir uns nicht festnageln lassen.
Bis dahin bringt es uns nur Nachteile zu verraten wie das gute Stück aussieht :)

Der Kühler wird deutlich aufwändiger und daher wird auch der Preis ein Stück über den bisherigen kryographics liegen.

Mittwoch, 5. September 2018, 00:47

Bitte auch ein Modell ohne den RGB Mist produzieren. Das ganze geblinke will doch keiner.

Mittwoch, 5. September 2018, 06:59

Musst es ja nicht anschließen ;) nen Wasserkühler braucht ja Gott sei Dank keinen Strom um zu funktionieren.

@Stephan: Ich hätte nach den ganzem Tamtam die letzte Zeit um Termine kein Datum genannt
Verkaufe Twinplex; Twinplex Pro

Ähnliche Themen