• 05.04.2020, 09:20
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

D5 Next deaktivierung der Hardware Buttons?

Saturday, March 14th 2020, 2:12am

Hallo,

Gibt es irgendwie eine Möglichkeit die Hardware Buttons an der Pumpe zu deaktivieren?
Ab und zu fängt meine D5 Next an die Mittlere Taste wie wild selbst zu drücken. Da reicht es dann selbst diese ein wenig zu drücken, dann geht es wieder. Ich vermute hier ein zu sensibler Kontakt der bei der Vibration der Pumpe ab und zu ausgelöst wird?

Jedenfalls benötige ich die Hardware Buttons nicht und würde einfach nur die Buttons deaktivieren wollen, um auch dieser nervigen Problematik zu entgehen. Gibt es so eine Möglichkeit?

Beste Grüße

mditsch

Full Member

Saturday, March 14th 2020, 11:02am

Königslösung: am Bersten mit dem nächsten FW-update diese Möglichkeit als Punkt in der Aquasuite anbieten :thumbsup:

This post has been edited 1 times, last edit by "mditsch" (Mar 14th 2020, 12:05pm)

Saturday, March 14th 2020, 11:15am

Warum wendest du dich nicht an den Support!?

eisbehr

Full Member

Saturday, March 14th 2020, 12:16pm

Warum wendest du dich nicht an den Support!?
Das offizielle Forum des Herstellers in welchem offenkundig Mitarbeiter antworten ist für viele sicherlich der Support, bzw. schwer verständlich wieso es das nicht sein sollte.

Saturday, March 14th 2020, 12:31pm

Warum wendest du dich nicht an den Support!?
Das offizielle Forum des Herstellers in welchem offenkundig Mitarbeiter antworten ist für viele sicherlich der Support, bzw. schwer verständlich wieso es das nicht sein sollte.

Wenn amn mal auf Support klickt erscheint folgender Text:


SUPPORT

Aqua Computer ist ein auf das Internet
ausgelegtes Unternehmen. Entsprechend sind unsere Kommunikationswege
primär auf dieses Medium ausgerichtet. Wir bieten natürlich auch
telefonischen Support an, der bessere Weg ist aber die E-Mail oder eines
der Web-Formulare zu nutzen.
Wenn Sie den Weg über Mail oder
Formluar gehen, so erreicht Ihre Anfrage stets den richtigen
Ansprechpartner und Sie erhalten die bestmögliche Auskunft.
Bitte
stellen Sie keine persönlichen Supportanfragen in unserem Forum. Wir
werden aus Gründen des Datenschutzes dort keine entsprechenden Antworten
geben können.

Anfragen per Mail bitte an: support@aqua-computer.de
Beantwortet das die Frage?
Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

A good decision is based on knowledge and not on numbers.
Platon (427 - 348 v. Chr.), lateinisch Plato, griechischer Philosoph

Ist es nicht schrecklich, dass der menschlichen Klugheit so enge Grenzen gesetzt sind und der menschlichen Dummheit überhaupt keine?
Konrad Adenauer (1876-1967), dt. Politiker

mditsch

Full Member

Saturday, March 14th 2020, 12:43pm

Mensch Leute,

er wollte doch sicherlich nur fragen, ob jemand hierzu was weis. Was da jetzt wieder los geht, da bekommt man doch direkt Angst, jemals wieder was zu fragen..

Aber ist schon richtig: für Garantie- oder Reparaturanfragen besser direkt an den Support über das Webformular oder per Mail wenden...

Saturday, March 14th 2020, 12:49pm

Warum wendest du dich nicht an den Support!?
Das offizielle Forum des Herstellers in welchem offenkundig Mitarbeiter antworten ist für viele sicherlich der Support, bzw. schwer verständlich wieso es das nicht sein sollte.

So war das nicht gemeint... Es scheint ja ein technisches Problem mit der Pumpe bzw. den Knöpfen zu geben. Aber anstatt die Pumpe einfach reparieren zu lassen wird nach einer Softwarelösung gefragt, die das Problem durch Deaktivierung der defekten Sache nicht mehr auftreten lässt :D

Warum das Teil nicht einfach fixen lassen!? Die Jungs von AC machen doch keine Faxen bei sowas :D

Mensch Leute,

er wollte doch sicherlich nur fragen, ob jemand hierzu was weis. Was da jetzt wieder los geht, da bekommt man doch direkt Angst, jemals wieder was zu fragen..

Aber ist schon richtig: für Garantie- oder Reparaturanfragen besser direkt an den Support über das Webformular oder per Mail wenden...

Wie gesagt, ich würde das Teil einfach reparieren lassen :D

This post has been edited 3 times, last edit by "Crimson" (Mar 14th 2020, 12:51pm)