• 21.02.2024, 19:39
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sunday, December 20th 2020, 10:30am

Denkt ihr die 3080 Ti wird den zusätzöichen RAM auch auf der Rückseite haben wie die 3090,
oder wird die Speichermenge in den RAM-Chips verdoppelt?

Sunday, December 20th 2020, 10:42am

Gute Frage, Micron hat 16 Gbits Chips für 2021 hier bestätigt, ob das früh genug für die TI kommt, keine Ahnung.
Es ist ein kurzer Satz im Punkt Availability "Starting in 2021, 16Gb density units will be added."
Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

DedSec

Full Member

Sunday, December 20th 2020, 12:59pm

Hat jemand Bilder von der aktiven Backplate mit aufgesetztem Kühlmodul?
Mir würde interessieren, wo die Heatpipe eingesteckt wird.
AMD 7800X3D @watercool-Heatkiller IV Pro| ASUS Crosshair X670E Hero | NVidia Founders Edition 4090 @watercool_Waterblock H²O@Mo-Ra3|Seasonic Fokus-GX 1000W| 2*16 GB G.Skill@F5-6000J3038F16GX2-TZ5N | Samsung 990 Pro 2 TB |Gigabyte Aorus NVMe Gen4, Samsung 850 PRO 1 TB, Samsung 960 evo, 1 TB| Cooler Master CoSmoS II |LG OLED42C21LA 106 cm (42 Zoll)|Windows 11 Prof. 64 bit
Sound: AVR-X3600H@5.1 NuVero 70

Sunday, December 20th 2020, 1:06pm

Any idea when you'll restock the 3080/3090 ref nickel block and active XCS back plates???

ronin7

Senior Member

Sunday, December 20th 2020, 1:10pm

Denkt ihr die 3080 Ti wird den zusätzöichen RAM auch auf der Rückseite haben wie die 3090,
oder wird die Speichermenge in den RAM-Chips verdoppelt?


denke am Layout und der Verfügbarkeit wird sich So schnell nix ändern.

Manu

Junior Member

Sunday, December 20th 2020, 2:57pm

Mahlzeit die Herren und einen schönen 4. Advent euch allen erstmal!!

Gibt es zum Block mit aktiver Backplate xcs eine Bedienungsanleitung?
Meiner lag leider keine bei.
Bei meinem Board (Asus Crosshair Formula VIII Formula) und der ASUS Strix 3080 kommt man leider nicht nicht an den Rgbx Anschluss vom Block ran ?( .
Wie schaut es da bei euch aus? Gibt es eine möglichkeit die Anschlüsse wo anders aus dem Block zu führen?

This post has been edited 1 times, last edit by "Manu" (Dec 20th 2020, 3:06pm)

Sunday, December 20th 2020, 5:49pm

Moment, zunächst mal: du hast einen Strix-Block von AC!? Dachte, es seien noch keine im Umlauf.

Den Fotos auf Seite 36 nach, scheint mir doch der RGBpx unten zu sitzen, neben dem PCIe-Anschluss.
Tut mir leid, wenn ich das jetzt nicht genau nachvollziehen kann, aber ich verstehe das Problem nicht so recht. Hast du die Karte eingebaut, bevor du das Kabel reingesteckt hast?

Jedenfalls wäre die Dokumentation natürlich auf der Website von AC unter Support auch digital, aber noch sehe ich da nichts.

Bin wie gesagt etwas überrascht, dass du von einem AC Block in Verbindung mit einer Strix sprichst, weil ich am 29.10 am frühen Abend bestellt und nix erhalten habe.

Sunday, December 20th 2020, 5:59pm

same hier... war der 3. oder 4. der hier im thread bestellt hat und bei meiner bestellung steht immernoch als letzter status vom 30.10 'In Bearbeitung'

Manu

Junior Member

Sunday, December 20th 2020, 6:21pm

Die hier gezeigte Strix ist meine.
AC hatte diese hier im Forum zum kauf Angeboten sobald sie mit den Tests und Bildern fertig sind.
Gestern ist sie eingetroffen und heute wollte ich sie einbauen aber leider fehlt mir jegliche Doku und bevor ich etwas falsches mache frag ich hier lieber nochmal nach.
Kann sonst gerne nochmal ein Bild machen wo man das erkennt.
Jetzt passt es gerade so eben mit etwas drücken und Leitung biegen.
Die Anschlüsse sind nicht beschriftet. So weiss ich nicht wo Eingänge und Ausgänge sind.

Sunday, December 20th 2020, 6:49pm

Okay, verstehe. Vor diesem Hintergrund macht das Ganze jetzt mehr Sinn.

Na dann Glückwunsch, dass du quasi der erste deutschlandweit bist. :D


Schau doch mal auf Seite 30 in diesem Thread. Da hat jemand das gleiche Problem mit nicht beschrifteten Anschlüssen bei einem Referenzblock geschildert und hat darunter auch eine Antwort bekommen, wonach selbst ein falsches einstecken jetzt keine Gefahr darstellen würde- auch wenn ich für die Aussage keine Garantie übernehme. ;)

Sunday, December 20th 2020, 7:53pm

Ich hab heute den Kühler mit aktiver Backplate bei meiner Ref-Karte montiert und in dem Zuge die Bilder davon
in der Gallerie ergänzt:
https://abload.de/gallery.php?key=kaa08pxT

Verbaut ist die Karte noch nicht.

Manu

Junior Member

Sunday, December 20th 2020, 8:07pm

Okay, verstehe. Vor diesem Hintergrund macht das Ganze jetzt mehr Sinn.

Na dann Glückwunsch, dass du quasi der erste deutschlandweit bist. :D

Schau doch mal auf Seite 30 in diesem Thread. Da hat jemand das gleiche Problem mit nicht beschrifteten Anschlüssen bei einem Referenzblock geschildert und hat darunter auch eine Antwort bekommen, wonach selbst ein falsches einstecken jetzt keine Gefahr darstellen würde- auch wenn ich für die Aussage keine Garantie übernehme. ;)

HAHA danke :rolleyes: !
Bei mir liegen die Anschlüsse nur leider nicht seitlich am Block sondern direkt bzw auf der gleicher seite vom Pcie.
Ohne stecker passt das wunderbar aber mit, drücken die Leitungen gegen eine Adeckung vom MB. Wenn es der äußere Anschluss :Sist passt es gequetscht rein aber wenn es der innere ist dann passt es leider nicht mit dem Board :S

Sunday, December 20th 2020, 8:16pm

Okay, verstehe dein Problem jetzt.

Ich hab ja sogar selbst ein Formula, daher kenne ich die ganzen Blenden und bei mir würde sich diese Problematik auch ergeben, aber meine Karte sitzt in einem vertikalen Riser-Bracket und da ist unten drunter natürlich Luft und kein Problem.

Weiß nicht, ob das für dich eine Alternative wäre. Konnte da keinen wirklichen Performance-Unterschied feststellen bei mir und bei so einem schicken Block macht so ein Riser auch Sinn. :D Sofern dein Rechner im Sichtfeld steht.

Manu

Junior Member

Sunday, December 20th 2020, 8:25pm

Ja, das wäre eine Alternative aber wenn ich das richtig gesehen habe würde es nicht in mein Bequiet dark base pro 900 rev 2 passen wegen der PSU Abdeckung.

Bin mal gespannt ob es bei anderen Boards mit solchen Abdeckungen auch diese probleme gibt.

SAVRAYO

Junior Member

Sunday, December 20th 2020, 8:42pm

Hi. In what phase of development is the 3090FTW3 ultra water block?
When will there be a teaser?


Thank you

This post has been edited 1 times, last edit by "SAVRAYO" (Dec 20th 2020, 8:44pm)

Sunday, December 20th 2020, 10:23pm

It says "Release in January 2021" in this document here:

compatibility list

SAVRAYO

Junior Member

Sunday, December 20th 2020, 11:16pm

It says "Release in January 2021" in this document here:

compatibility list
Yes, I saw it. It would be great to see the previous design! :D

Fieldrider

Senior Member

Monday, December 21st 2020, 7:43am

Bei meinem Board (Asus Crosshair Formula VIII Formula) und der ASUS Strix 3080 kommt man leider nicht nicht an den Rgbx Anschluss vom Block ran .


Hi, mal so ne Frage nebenbei, welches Gerät wäre da am besten geeignet, wenn man nur den Grafikkühler anschließen möchte via RGBx?
Bin am überlegen nächstes Jahr auf die 3080ti umzusteigen mit AC Wasserkühler, und wenn man den schon beleuchten kann dann würde ich das wohl auch mitnehmen, habe aber schon ein Farbwerk im PC und bräuchte daher nur irgendwas einfaches um den Grafikkühler zu beleuchten.
Hat da vielleicht jemand einen Tipp für mich, habe was das Thema RGBx angeht mittlerweile etwas die Übersicht verloren welches Gerät was kann :D

ivans89

Junior Member

Monday, December 21st 2020, 10:46am

Es werden keine 6 Wochen werden - wo auch immer diese Info herkommt. Zwar haben wir nur begrenzt Einfluss auf unsere Beschichter aber wir versuchen die Teile so schnell wie möglich auszuliefern.


Bei AC weiß der eine nicht was der andere macht
Auf meine Anmerkung das euer Kundensupport einfach schwach ist und Ihr darüber mal nachdenken solltet, erhielt ich keinerlei Antwort. Eure Kunden scheinen euch ja sehr zu interessieren, beweist Ihr immer wieder.
Vielleicht einfach mal vorher überlegen bevor man so einen Unsinn postet.
DU hast eine Anfrage für DEINE Bestellung bei Support gemacht und dazu eine Antwort erhalten.
Das ist auch einer der Gründe warum solche Kommunikation "Privat" ist und per Mail erfolgt und nicht im Forum. Es kommt dabei immer zu Missverständnissen weil immer nur ein Teil der Informationen gepostet wird.



Aus gegebenen Anlass muss ich hier nochmal bei Sebastian und Stephan nachfragen. Wie war das mit "einfach mal überlegen bevor man so einen Unsinn postet" und "es werden keine 6 Wochen werden" ? Eventuell sollte Sebastian malNACHDENKEN bevor er einem zahlenden Kunden Unsinn vorwirft.

Auch hier sei einfach nochmal erwähnt das mir durchaus bewusst ist das Ihr für die aktuelle schwierige Situation nichts könnt, aber eure ART und WEISE ist einfach kaum zu übertreffen, vor allem mit dem Hintergrund das meine E-Mail nicht ganz so ein Unsinn war wie Ihr es versucht habt darzustellen.

Monday, December 21st 2020, 11:29am

6 Wochen war sogar untertrieben. Ich habe bestellt als im Forum gesagt wurde das die Blöcke produziert werden und in kürze ausgeliefert werden. Das ist nun 9 Wochen her... Und es werden Garantiert 10 oder mehr. Dank Weihnachten, Silvester, Neujahr und natürlich Corona. :thumbdown: