• 30.05.2017, 15:02
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schlauchlänge ASXT Ultra

Mittwoch, 2. Mai 2012, 08:37

Hallo zusammen,

ich hätte mal eine Frage bzgl. möglicher Schlauchlänge mit der ASXT Ultra.

Ich habe vor mir einen 840er Radiator ausserhalb des Arbeitszimmers über die Tür zu hängen, damit sich der Raum im Dach nicht so aufheizt wie es jetzt der Fall ist.
Ich würde dafür eine Konstruktion mit Schnellkupplungen oder ähnlichem bauen, damit ich den Rechner auch abklemmen kann, wenn nötig (kann mir dazu jemand was genaues empfehlen damit die beiden Kreisläufe dicht sind also Rechner und externer Radi?)
Jetzt wird die Länge des Schlauches (einfach) um die 5-6m sein also insgesamt 12m Schlauch für den Kreis zum Radi - wird das mit der o.g. Pumpe funktionieren oder werd ich da noch aufrüsten müssen?

Danke
SUCHE: Defekte Aquastream XT (Version egal) mit intaktem Gehäuse -> Bitte PN !

Mittwoch, 2. Mai 2012, 09:44

das kommt auch auf die kühler an die du verbaust.düsenkühler mindern den durchfluss mehr als z.b. ein cuplex. 12m ist schon ne menge schlauch aber ich denke solange du keinen großen höhenunterschied hast müsste es gehen (über der tür wird denke ich schwer).sonst probieren geht über studieren :D und schnellkupplungen findest du hier:http://shop.aquacomputer.de/index.php?cPath=7_42_806

Mittwoch, 2. Mai 2012, 09:48

Naja hab bis jetzt folgendes im System:

  • 360er XTCS Radiator
  • 360er Magicool Slim
  • 240er Magicool Slim
  • AS XT Ultra
  • Kyros XT
  • Quad und Dual Silent Drive
  • Alphacool Cape Cyclone 150
  • RAM Kühler
  • GTX 460 mit AC Kühler
Und bisher keine Probleme. Allerdings kann ich den Durchfluss nicht messen, da kein Messer vorhanden :)
Im Notfall könnte ich den Radi ja auch neben der Tür festmachen, wenn das einzige Problem der Höhenunterschied ist?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »olz1983« (2. Mai 2012, 09:50)

SUCHE: Defekte Aquastream XT (Version egal) mit intaktem Gehäuse -> Bitte PN !

Mittwoch, 2. Mai 2012, 10:02

Ich würde bei deinem System schon einen durchflussmesser empfehlen, da ohne genaue Werte kann man keine sinnige Aussage treffen. Und gerade bei der schlauch Länge kann es schnell passieren das der schlauch mal knickt oder ähnliches.

Mittwoch, 2. Mai 2012, 18:47

Hi,

12 Meter Schlauch, in Worten " zwölf " , da hilft nur Laing E6 ( siehe Ausser High Flow Fun ) oder eine große Eheim 220V + Gartenschlauch aber nicht zu dünn.
Sonst kommt der Kreislauf wohl nicht in Gang. :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rostiger« (2. Mai 2012, 18:50)

Mittwoch, 2. Mai 2012, 20:55

ja LOL - ne danke !

Ich glaube da werd ich erstmal testen ;)

Bestell mir heute noch des Zeugs und wenn meine AS nicht reicht dann klatsch ich halt noch ne zweite dazu :D
SUCHE: Defekte Aquastream XT (Version egal) mit intaktem Gehäuse -> Bitte PN !

Samstag, 5. Mai 2012, 00:19

Ok jetzt kann ich mehr sagen:

Mit 63Hz hab ich jetzt nen Durchfluss von knapp 48l/h
Mit 73Hz sinds 57l/h
und mit 83Hz sinds 66l/h

Kann mir jetzt jemand mehr zu meiner "langen Leitung" Frage sagen?
SUCHE: Defekte Aquastream XT (Version egal) mit intaktem Gehäuse -> Bitte PN !

Samstag, 5. Mai 2012, 13:24

ich denke das haben nur die wenigstens mal getestet...

ich kann mir aber vorstellen das es funktionieren könnte wenn du keine großen Höhenunterscheide rein machst... befüllen musst du dann aber definitv mit dem Mund denke ich... also ansaugen...

Sören
A sinking ship is still a ship!

Samstag, 5. Mai 2012, 23:19

Also alles funkt einwandfrei :thumbsup:

Pumpe macht mit 68Hz noch ~41 l/h -> Bingo !!!

Auffüllen war überhaupt nicht wild - durch die Schnellkupplungen konnte ich die Schläuche easy voll machen und dann den Radiator einfach über die Entlüftungslöcher oben befüllt.
SUCHE: Defekte Aquastream XT (Version egal) mit intaktem Gehäuse -> Bitte PN !

Sonntag, 6. Mai 2012, 01:03

top gut zu wissen das sowas auch geht :thumbsup: