• 26.02.2020, 05:06
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Meinung zu 2 D5 Next Pumpen in einem Kreislauf

Thursday, December 12th 2019, 9:22am

Hallo und guten Morgen,

ich wäre für Eure Meinung zu folgender Custom Loop dankbar.

Ich baue gerade meinen Render PC neu auf und habe überlegt die zwei vorhandenen D5 Next Pumpen in einen Kreislauf laufen zu lassen.

Ich bin mir nur nicht sicher ab das funktioniert, da ja beide gleich laufen müssen und zweitens die Listung einer Pumpe vlt. ausreicht OHNE diese ständig auf 100% zu fahren.
Mein System soll möglichst leise sein.

Folgende Komponenten kommen kein.

Gekühlt werden 4 x NVIDIA GTX 1080 und eine CPU i7.
Die Kühlung soll über 2 x 480er Radiatoren laufen. Ggf. käme noch eine 240er Radiator hinzu.

Was meint Ihr?

Gruß,
Michael

m4jestic

Senior Member

Thursday, December 12th 2019, 2:21pm

Dein System soll möglichst leise sein, du möchtest aber 2 Pumpen betreiben.
Den Denkfehler findest du selbst oder?
Gleichlaufen müssen sie übrgins nicht, die eine kann sich auch etwas hängen lassen während ide andere etwas mehr strampelt, wie in jedem Team halt :whistling:

Aber ich mag hier AC auch nicht den Umsatz madig machen, hol dir zwei, AC freuts :)

Thursday, December 12th 2019, 2:27pm

Probiere es doch einfach aus, Loop auf dem Tisch aufbauen und mit einer Pumpe und allen Kühlern laufen lassen, eine Durchflussmessung vorausgesetzt siehst Du dann mit welchem Durchfluss Du mit einer Pumpe bei welcher Lautstärke rechnen kannst.
Wenn Dir das nicht reicht teste es mit zwei Pumpen.

Thursday, December 12th 2019, 2:50pm

@m4jestic

Natürlich ist das System leiser wenn ich bei weniger Umdrehungen mehr Durchfluss erzeugen kann. Jede Pumpe für sich erzeugt sicher Geräusche, doch spielt es sicher keine große Rolle, ob es eine oder zwei sind.
Im übrigen habe ich die beiden Pumpen schön länger, sie kommen aus unterschiedlichen Systemen.
Danke und Gruß,
Michael

@Taubenhaucher,

Vielen Dank für Deine Nachricht und den Tipp mit dem Testaufbau. Das hatte ich auf jeden Fall vor.
Gruß,
Michael

Sebas

Full Member

Thursday, December 12th 2019, 3:43pm

Du wirst keine nennenswerte Änderung feststellen. Ich habe selber eine Reihung von D5 Pumpen getestet und der Durchfluss wurde marginal besser. Recherchen im Internet ergaben, dass dieses Setup eher zur Ausfallsicherheit eingesetzt wird. Was ein etwas besseres Resultat ergab war die Aufreihung nicht direkt hintereinander, sondern mit Widerständen dazwischen. Aber auch dort nicht wie erhofft.

Setup 1: AGB - D5 - D5 - GPU1 - GPU2 - Radiator1 - CPU - Radiator2 - AGB (kaum Verbesserung)
Setup 2: AGB - D5 - GPU1 - GPU2 - Radiator1 - D5 - CPU - Radiator2 - AGB (marginale Verbesserung)
Setup 3: AGB - D5 - GPU1 - GPU2 - Radiator1 - AGB (loop 1) AGB - D5 - CPU - Radiator2 - AGB (loop 2) (best setup)

VG,
Sebastian

m4jestic

Senior Member

Thursday, December 12th 2019, 4:14pm

@m4jestic

Natürlich ist das System leiser wenn ich bei weniger Umdrehungen mehr Durchfluss erzeugen kann.


Der Satz ergibt so keinen Sinn. Ein System wird nicht leiser, weil du mehr Durchfluß hast.
Ich denke was du meintest ist: Ein System wird leiser wenn 2 Pumpen auf einer niedrigen Drehzahl den gleichen Durchfluß erzeugen wie eine Pumpe auf einer höheren.
Was uns zu Aussage 2 bringt:

Quoted

Jede Pumpe für sich erzeugt sicher Geräusche, doch spielt es sicher keine große Rolle, ob es eine oder zwei sind.
Korrekt, jede Pumpe erzeugt Geräusche.
Falsch ist, dass das SICHER keine große Rolle spielt.
2 Geräuschquellen sind IMMER lauter als nur eine.
Ob es eine große Rolle spielt (=sie sind soviel lauter, dass du es hören kannst) hängt von so vielen Faktoren ab, die du unmöglich in diesem flapsigen "wird schon passen" durchdacht hast ;)
Letzten Endes musst du mehr Aufwand betreiben um am Ende einen höheren Durchfluß bei gleicher Pumpenlautstärke zu haben, nur dass dir der höhere Durchfluß absolut nichts bringen wird, sofern du nicht CPU geköpft, überall nur Flüffigmetal verwendest und auf das letzte Grad aus bist.

Sebas

Full Member

Thursday, December 12th 2019, 5:46pm

Quoted

Letzten Endes musst du mehr Aufwand betreiben um am Ende einen höheren Durchfluß bei gleicher Pumpenlautstärke zu haben, nur dass dir der höhere Durchfluß absolut nichts bringen wird, sofern du nicht CPU geköpft, überall nur Flüffigmetal verwendest und auf das letzte Grad aus bist.


Eigentlich auch das nichts. Der Durchfluss ist bei 4 Grafikkarten zwar deutlich reduziert, aber grundsätzlich wird er in einem Bereich sein, der immer noch aktzeptabel ist und nicht nahezu still steht(sofern parallel und nicht in Reihe). Mit zwei Loops sicherlich komplett ok, aber 4 GPUs mit ~184W (Nvidia FE) benötigen einfach nur Radiatorfläche, weil nur diese wirklich Temperatur abführt.

Thursday, December 12th 2019, 7:02pm

Wichtig ist nur, dass im Kreislauf nur ein Ausgleichsbehälter vorhanden ist.
Zwei Ausgleichsbehälter in einem Kreislauf funktioniert meistens nicht, weil ein Ausgleichsbehälter komplett voll läuft und der andere dann fast leer ist.

Diago

Full Member

Thursday, December 12th 2019, 8:54pm

Quoted

Letzten Endes musst du mehr Aufwand betreiben um am Ende einen höheren Durchfluß bei gleicher Pumpenlautstärke zu haben, nur dass dir der höhere Durchfluß absolut nichts bringen wird, sofern du nicht CPU geköpft, überall nur Flüffigmetal verwendest und auf das letzte Grad aus bist.


Eigentlich auch das nichts. Der Durchfluss ist bei 4 Grafikkarten zwar deutlich reduziert, aber grundsätzlich wird er in einem Bereich sein, der immer noch aktzeptabel ist und nicht nahezu still steht(sofern parallel und nicht in Reihe). Mit zwei Loops sicherlich komplett ok, aber 4 GPUs mit ~184W (Nvidia FE) benötigen einfach nur Radiatorfläche, weil nur diese wirklich Temperatur abführt.
Bei 4 Grakas Parallel würde mein Paranoides Ich aber an allen 4 den Durchfluss messen wollen. Dann lieber in Reihe da ist dann sicher das da auch was durchgeht.

Thursday, December 12th 2019, 11:05pm

Du wirst keine nennenswerte Änderung feststellen.

Quatsch.

[...] ...und der Durchfluss wurde marginal besser.

Absoluter Quatsch.

[...]...dass dieses Setup eher zur Ausfallsicherheit eingesetzt wird.

Bei ner VPP755 vielleicht...^^
:D Dieser Beitrag wurde bereits 46 mal editiert, zuletzt von »IICARUS« (14. Juni 2017, 00:15) :D

Sebas

Full Member

Friday, December 13th 2019, 7:44am

@Mr. Krabs
Pumpen: Laing D5 Vario (L3) (ca. 3000rpm)
Durchfluss mit einer Pumpe: 64l/h
Setup 1: 73l/h
Setup 2: 74l/h
Setup 3: 76l/h gpus

Btw. ich hatte das Setup nicht in einem Case sondern die Loop auf dem Tisch aufgebaut und die Werte genommen. Und ich hatte nur die Stufe 3 betrachtet.

Also eine Verbesserung von 14% (setup 1) und 16% (setup 2) des Durchflusses bei gleicher Pumpen-Drehzahl ist für mich leider nicht der Hockerreißer. Vllt. hängt es mit dem Setup zusammen und bei 4 GPUs ist der Effekt durch die stärkere Restriction des Flusses höher als mit 2 GPUs. Aber Danke für die freundliche Ansage oO

sansio

Junior Member

Friday, December 13th 2019, 12:39pm

2 Pumpen brachten bei mir ne deutlichere Erhöhung trotz 240/60mm Radi mehr und 2x 90 Winkel zusätzlich.

VPP 755 > D5 Next > CPU > 360 > GPU > 240 > 420 > AGB bei je 100% 195 l/h ... je 44% 133 l/h

D5 NEXT > CPU > 360 > GPU > 420 > AGB bei 100% 175 l/h ... bei 44% 112 l/h

Gleiches Case, AGB, Kühler, Anordung usw. ... HardTubes gebogen und paar 90er Fittings.
Pumpen haben sich anscheinend gut ergänzt.

This post has been edited 1 times, last edit by "sansio" (Dec 13th 2019, 12:49pm)

Friday, December 13th 2019, 1:18pm

Habe zwei D5 und natürlich bringt das ordentlich was.

Friday, December 13th 2019, 1:23pm

Klasse, leider verliert Ihr alle eine Kleinigkeit aus den Augen ;)
Der Durchfluss führt nicht zu relevanten Temperaturänderungen, solange er nicht zu sehr abfällt, und maximalen Durchfluss als Ziel eine WaKü habe ich noch nie gehört :D

Wozu also der Aufwand, die Temperatur ist wichtig und die, möglichst geringe, Lautstärke, vielleicht noch die Optik ;)
Bei Euren schönen Vergleichen der Durchflusswerte fehlt also die wirklich relevante Temperaturangabe ;)

m4jestic

Senior Member

Friday, December 13th 2019, 1:37pm

Klasse, leider verliert Ihr alle eine Kleinigkeit aus den Augen ;)
Der Durchfluss führt nicht zu relevanten Temperaturänderungen, solange er nicht zu sehr abfällt, und maximalen Durchfluss als Ziel eine WaKü habe ich noch nie gehört :D

Finde ich auch.
Was bringen mir Aussagen wie "Der Durchlfuß hat sich X% verbessert? ?(
Was ich eigentlich wissen will:
Die CPU/GPU Temperatur hat sich unter Volllast um X°C verbessert bei gleichzeitig Y dB geringerer Lautstärke (von mir aus auch 1-10 angenemeres Betriebsgeräusch).
ERST DANN hat es was gebracht :rolleyes:

Friday, December 13th 2019, 1:43pm

Bei DirectDie ist der Unterschied schon größer. Aus Temp-Gründen habe ich aber keine 2 Pumpen. Ich habe das gute Gefühl von Redundanz und mir gefällt es optisch besser.

sansio

Junior Member

Friday, December 13th 2019, 2:06pm

@Taubenhaucher / m4jestic
WTF ?

OP ging es um Meinungen zu 2 Pumpen und deren Leistung im Kreislauf, da 4 Graka´s und halt 2 Pumpen schon am Start. Da bringen wir unsre Erfahrungen ein... weiß nicht was ihr euch hier chauffiert.

This post has been edited 2 times, last edit by "sansio" (Dec 13th 2019, 2:09pm)

m4jestic

Senior Member

Friday, December 13th 2019, 2:36pm

@Taubenhaucher / m4jestic
WTF ?

OP ging es um Meinungen zu 2 Pumpen und deren Leistung im Kreislauf, da 4 Graka´s und halt 2 Pumpen schon am Start. Da bringen wir unsre Erfahrungen ein... weiß nicht was ihr euch hier chauffiert.

Chauffiert wird schonmal gar niemand, ist schließlich kein Limousinenverleih hier :thumbsup:

Dafür echauffierst du dich ganz schön ;)


Und die Erfahrungen die hier so eingebracht wurden, waren in etwa "2 Pumpen bringen mehr Durchfluß als eine".
Ich hoffe dafür hat niemand an der Wakü-Universität studiert :rolleyes:
Letzten Endes spielt es auch keine Rolle, da der Themenersteller nur wissen wollte ob 2 Pumpen in einem Kreislauf funktionieren oder ob eine Pumpe reicht.
Beides wurde von mir im ersten Beitrag beantwortet ;)

sansio

Junior Member

Friday, December 13th 2019, 3:16pm

Nach dir darf niemnad mehr antworten oder wie ?

Er hat genau beschrieben 4 Graka´s und 2x 480 .. ob da eine Pumpe schlapp macht ? Du willst da antworten: "2 bringt mehr als eine, für bessere Antwort müßt ich studieren" :D .
Deine erste Anwort kannste dazu ey knicken.

Niemand hat hier die selbe Comp um zu sagen " passt, xxx l/h" ... also könnte er ja von uns ableiten.

Ihr habt rum gemotzt, weil wir keine Temps da zu schreiben ... ihm war selbst klar dass er die mit seiner Rad Fläche regelt.
Wenn ihr die Temps von jmd. wissen wollt, fragt oder macht nen eigenen Thread auf.
Ihr wollt nicht lesen oder weiter helfen, nur klug scheißen! ;)

Friday, December 13th 2019, 3:30pm

@Taubenhaucher / m4jestic
WTF ?

OP ging es um Meinungen zu 2 Pumpen und deren Leistung im Kreislauf, da 4 Graka´s und halt 2 Pumpen schon am Start. Da bringen wir unsre Erfahrungen ein... weiß nicht was ihr euch hier chauffiert.

Richtig, die Leistung im Kreislauf ;) , die bezieht sich in einer Wasserkühlung auf die Temperatur und nicht primär auf den Durchfluss.
Ich habe mir eben mal die Mühe gemacht den Einfluss des Durchflusses auf mein System im Desktopmodus zu ermitteln, ich war schockiert 8|

Ich habe die D5NEXT von 45% auf 100% hochgedreht, also von ~116 l/h auf ~171 l/h, das Ergebnis war schon schön :)
Der Test fand bei 24,5 °C Raumtemperatur statt.

Bei 116 l/h lag ich bei einer Wassertemperatur von 28,72 °C, einer CPU Temperatur von 32,5 °C und 34 °C GPU Temperatur. Dabei lieferte mein Netzteil 122 W.
Bei 171 l/h stiegen die Temperaturen auf 30,45 °C, 33,8 °C und 36 °C bei 130 W.
So viel zum Thema möglichst viel Durchfluss.

Zu ewigen Lasttests hatte ich keine Lust, da ich dabei meinen Rechner nicht mehr sinnvoll nutzen kann :)