• 11.11.2019, 21:35
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

El_PResidente

Füchschen Alt-Meister

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 11:39am

Quoted from "-Joker-"


Da wird meine Freundin in die Freuden des Snowboardfahrens eingeweiht.  8)
Zu Weihnachten bekommt sie nen Gutschein für den Trip und alles was ihr noch an Zubehör fehlt. Boots und Bindung werden auch erstmal geliehen, Board bekommt sie mein Burton Supermodel.

Hätt se mal nicht so laut sagen sollen dass sie auch mal mitwill  ;D


Uii, Neustift, Cool, mein Hausberg wenns denn ein Gletscher sein muss. Lovely.
Es ist übrigens nie eine gute Idee, das die Freundin auf dem abgelegten Material des Partners Spass am Boarden finden soll.
Gaaaanz gefährlich. Wenn Du willst das sie noch länger deine Freundin ist, solltest du ihr vor Ort vernünftiges Material leihen. Damengerechtes Material!  Das hat schon einen Grund das es spezielle Damenboards gibt.
Ausserdem bekommt sie doch wenn sie nen Kurs macht, sehr günstig das Leihmaterial dazu.
Oder soll sie das durch Dich lernen????
In dem Fall ist es wirklich ganz egal welches Material du ihr gibst. Das würde dann eh ein Desaster, sie wird sicher keinen Spass am Boarden finden, du wirst Schuld daran sein, möglicherweise verletzt sie sich noch, Eure Beziehung wird durch den Streit auf der Piste extrem gefährdet und dein Urlaub ist damit auch versaut.
Viel Spass.   ;D

El_PResidente

. . . . . . . 20.07.2018 8) 8) 8) 8) :D . . . . ... :D 8) 8) 8) 8)

enta

Senior Member

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 1:11pm

da spricht der fachman  ;D
Sys: 7900X | ASUS ROG STRIX X299-E | Trident Z 32 GB DDR4-3600 | EVGA 2080 TI xc ultra

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 1:27pm

Geh als Anfänger in nen Snowboard Geschäft. Alternativ kleine Sportgeschäfte mit entsprechender Spezialisierung.

Dort wirst du sicher gut beraten, dann erfährst du vielleicht auch den Unterschied zwischen billig und teuer.

Jedenfalls solltest du dich von der Länge als ausschlaggebender Faktor trennen. Das Gewicht ist viel entscheidender. Gute Boards haben da ne Skala von xx kg bis xx kg. Als Anfänger isses besser am oberen Rand zu liegen, es sei denn du gedenkst enorm zuzunehmen. Bist du für das Brett relativ schwer bekommst du die Kanten leichter sauber in den Schnee. Später kannste das mit Technik leichter ausgleichen.

Und wenn du leihen willst: Mach das hier bei nem Sportgeschäft deines Vertrauens. Gute Geschäfte bieten dir idR an ein Brett zu leihen und die Leihgebühr auf einen späteren Kauf anzurechnen. Bei ner Woche leihen macht das schon einiges aus.


Ich hab gerade bei ebay ein Brett für meine Freundinn geschossen die frisch anfängt. Sie hats letztes Jahr schon bissl probiert und jetzt gehts ne Woche in den Schnee. Hat jetzt 100€ gekostet, Brett ist noname, Bindung eine Drake (zumindest ne Markenbindung). Damit sollte das Anschnallen relativ problemlos gehen und das Brett ist am Anfang nicht so wichtig. Wenn sie dabei bleibt kann sie nächste Saison immernoch was richtiges kaufen. Für 60€ bekomm ich das Brett auch nächstes Jahr noch weg denke ich. War dann billiger als Leihen und man hat den Stress nicht mit abholen, zurückbringen etc.


Das Problem mit dem Gewicht und der Länge hab ich auch, bin eigentlich auch etwas zu schmächtig. Deshalb am Anfang lieber was billiges, eher zu kurzes kaufen und später, wenn die Technik sitzt was richtiges langes.

Grundsätzlich würde ich mal behaupten:

Solange du nicht weisst wozu du gerade ein Burton oder Nitro Board Namens XY brauchst, brauchst du es auch nicht. Irgendwann wirst du merken was dir an deinem jetzigen Board nicht gefällt, welche Eigenschaften dir wichtig sind und was du damit genau machen willst. Dann wird die Sache leichter und mit bissl Beratung wirste auch das richtige finden.
"When mountains speak, wise men listen" - John Muir

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 2:05pm

da bin ich aber gespannt ob ich ein passendes board für große füße und geringes gewicht finden kann.


die meisten beziehungen gehen durch gemeinsamen urlaub kaputt, dies hat eine studie ergeben. das fängt schon bei der urlaubsplanung an. jeder will, dass seine wünsche durchgesetzt werden und man kommt nur selten auf einen gemeinsamen nenner.

ich kenn da jemand, die fährt mit ihrem freund in den urlaub, dort trifft sie einen ehemaligen schulkollegen. 3 tage nach dem urlaub macht sie mit ihrem freund schluss und kommt mit dem schulkollegen zusammen.

ein weiteres paar fährt in den skiurlaub. der partner hat das geld und zahlt seiner freundin alles. sie dankt es ihm, indem sie mehrmals mit dem skilehrer schläft.

;D ::) ;D :P :P ;D ;D
[CENTER][/CENTER]

enta

Senior Member

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 2:15pm

die schuhgröße darf man beim boarden auch nicht ausser acht lasse. Wenn die bindung in einem zu steilen winkel steht, das board recht schmal ist und man zudem noch große füße hat kann es passieren das man mit den spitzen in schnee eintaucht. Das problem hatte mein bruder mit seinen gr. 47 bigfoots :)
Sys: 7900X | ASUS ROG STRIX X299-E | Trident Z 32 GB DDR4-3600 | EVGA 2080 TI xc ultra

SADman

Senior Member

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 3:29pm

Und du musst vorher wissen was du für "Art" bevorzugst.

Goofy: Rechter Fuß nach vorn

Regular: Linker Fuß nach vorn.


Man sieht jetzt auch ofters diese so genante "Duckstand" wo die füße nicht in eine Richtung schaun sondern der eine nach rechts der andere nach links. So wie Charly Chaplini.

Die Einstellen wäre dabei z.b. 15°/-5°

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 3:34pm

Quoted from "Whyn8s-El_PResidente"

Es ist übrigens nie eine gute Idee, das die Freundin auf dem abgelegten Material des Partners Spass am Boarden finden soll.
Gaaaanz gefährlich. Wenn Du willst das sie noch länger deine Freundin ist, solltest du ihr vor Ort vernünftiges Material leihen. Damengerechtes Material! Das hat schon einen Grund das es spezielle Damenboards gibt.
Ausserdem bekommt sie doch wenn sie nen Kurs macht, sehr günstig das Leihmaterial dazu.
Oder soll sie das durch Dich lernen????
In dem Fall ist es wirklich ganz egal welches Material du ihr gibst. Das würde dann eh ein Desaster, sie wird sicher keinen Spass am Boarden finden, du wirst Schuld daran sein, möglicherweise verletzt sie sich noch, Eure Beziehung wird durch den Streit auf der Piste extrem gefährdet und dein Urlaub ist damit auch versaut.


Quoted from "Patrickclouds"

die meisten beziehungen gehen durch gemeinsamen urlaub kaputt

LOL, na ihr macht mir ja Spaß ;D

Also erstmal zur Erklärung:

Das Board ist nix "abgelegtes" von mir, sondern ich hab das eigentlich für mich gekauft, gebraucht von nem Kollegen. Da ich aber nachher festgestellt habe dass es eigentlich zu klein für mich ist (156), und für meine Quadratlatschen auch zu schmal, hab ich mir ein anderes gekauft und das hier nun rumstehen.
Ich habs in nem Snowboardladen checken lassen, Fazit: Super erhalten, super Spannung, nicht ausgenudelt, lediglich die Kanten gehören nachgeschliffen. Das werde ich noch machen lassen. Die meinten auch dass das Board super für Mädels geeignet ist, da es sich leicht und fehlerverzeiend fährt und auch von der Größe her passt es gut.
Also das Material ist in Ordnung.

Zum Anderen: Wieso sollte das ein Desaster werden wenn sie es durch mich lernt ???
Ich bin auch mit nem Kumpel das erste mal gefahren, der mir die Grundzüge gezeigt hat, ich hab nie nen Kurs gemacht. Nen Desaster isses deswegen nicht geworden. Ich fahr jetzt auch schon ein paar Jahre und denke durchaus dass ich es ihr soweit zeigen kann dass sie nen Hang einigermaßen runterkommt.
Bei mir hat sich alles weitere von selber ergeben.
Ich glaub sie wird nach den ersten unvermeidlichen Fehlversuchen eher Blut lecken, dann kann sie wenn sie mag immer noch nen Kurs machen.

Also macht mich ned schwach, hab gerade die Bestätigung bekommen dass die Reservierung geklappt hat. ;D

Quoted

sie dankt es ihm, indem sie mehrmals mit dem skilehrer schläft.

Ha, in meinem Fall wär mir das sogar extrem recht ;D
C programmers never die. They are just cast into void. Neues moddingtech.de Portal online!

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 3:40pm

@ sadman

ich denke linker fuß vorne.
zumindest würde ich so tretroller fahren. linker fußauf dem board und mit dem rechten abstumpen.
mit dem rechten fuß vore würde ich mich nicht wohlfühlen, bzw. wackelig auf dem board fühlen.
[CENTER][/CENTER]

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 3:43pm

Quoted from "Patrickclouds"

@ sadman

ich denke linker fuß vorne.
zumindest würde ich so tretroller fahren. linker fußauf dem board und mit dem rechten abstumpen.
mit dem rechten fuß vore würde ich mich nicht wohlfühlen, bzw. wackelig auf dem board fühlen.

Die meisten fahren "Regular" mit linkem Fuß vorne.
Lass Dich einfach mal noch vorne umfallen. Irgendwann stellst Du reflexmässig ein Bein raus (hoff ich ;D), dasjenige welche das ist sollte auch beim Fahren vorn stehen.
C programmers never die. They are just cast into void. Neues moddingtech.de Portal online!

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 4:03pm

Quoted from "-Joker-"


Ha, in meinem Fall wär mir das sogar extrem recht ;D


Ich dachte sie wollte Boarden vonn dir lernen und nicht Ski fahren? da wär das mit dem Skilehrer....
;D

achja, das "von dir lernen" ist imho wirklich ne schlechte Idee, hab einfach schon oft genug mitbekommen wie krass schief das ganze gegangen ist
:-/ :-/

SADman

Senior Member

Re: Weihnachtsskiurlaub

Friday, December 22nd 2006, 4:54pm

Quoted from "-Joker-"


Die meisten fahren "Regular" mit linkem Fuß vorne.
Lass Dich einfach mal noch vorne umfallen. Irgendwann stellst Du reflexmässig ein Bein raus (hoff ich  ;D), dasjenige welche das ist sollte auch beim Fahren vorn stehen.


Genau das habe ich vergessen zu erwähnen. So findest du am leichtesten raus was du bist.

Evtl mal das Duckstand probieren vielleicht is es sogar einfacher. Weil es ein natürlicher Stand ist.

Re: Weihnachtsskiurlaub

Monday, January 8th 2007, 11:53am

Quoted from "Whyn8s-Domi"

achja, das "von dir lernen" ist imho wirklich ne schlechte Idee, hab einfach schon oft genug mitbekommen wie krass schief das ganze gegangen ist
:-/ :-/

Soo wir sind ja jetzt wieder da und siehe da, es hat sogar ganz gut geklappt. 8)
Immerhin hats ihr genug Spaß gemacht dass sie weitermachen will. Allerdings wär bei ihr nach dem ersten "Schnuppern" wahrscheinlich doch ein Kurs keine schlechte Idee, sonst gehts einfach zu langsam voran.
Was ich unterschätzt habe, ist die Angst die sie am Anfang hatte. Glücklicherweise gibts im Stubai ne "Piste" die man wirklich guten Gewissens als Idiotenhügel bezeichnen kann, das ging dann schon einigermaßen.
Sie hat im Moment noch extreme Probleme das Gleichgewicht zu halten wenn sie mit dem Rücken zum Berg fährt. Andersrum keine Probleme.
Naja, das kriegen wir schon. Wie gesagt wär da evtl. ein Kurs doch von Vorteil.

Andere Frage, wollte dafür jetzt nicht extra ein Topic aufmachen: War jemand schonmal zum Boarden in Gerlos im Zillertal? Ein Kumpel von mir will im Februar dorthin fahren, wie ist das Skigebiet so? V.a. im Hinblick auf Snowboarden.
Ich überlege gerade ob ich mich da dranhängen soll...
C programmers never die. They are just cast into void. Neues moddingtech.de Portal online!

El_PResidente

Füchschen Alt-Meister

Re: Weihnachtsskiurlaub

Monday, January 8th 2007, 9:48pm

Sag ich doch. Selbst beibringen ist Murks. In jeder Hinsicht.
Lerne es vernünftig und du hast auch Spass dran.  ;D

Gerlos? Klasse!  ICh war jetzt schon 4 oder 5 Mal in Gerlos udn bin von dem Gebit sehr angetan.
Groß, sehr gut gepflegte Pisten, jegliche Schwierigkeitsgrade an Pisten vorhanden und hinten in Zell bei der Sportalm, gibts auch ein paar schöne Bereiche um etwas die Geländetauglichkeit zu checken.  ;) Und auf der Gerlos-Platte die seit 2 oder 3 Jahren auch zum Skikarussel gehört, gibts auch ein paar tolle Off-Piste-Strecken.
Gerlos ist zum Snowbarden UND Skifahren aus meiner Erfahrung sehr gut geeignet.

El_PResidente
. . . . . . . 20.07.2018 8) 8) 8) 8) :D . . . . ... :D 8) 8) 8) 8)

Re: Weihnachtsskiurlaub

Monday, January 8th 2007, 9:59pm

Quoted from "El_PResidente"

Sag ich doch. Selbst beibringen ist Murks. In jeder Hinsicht.
Lerne es vernünftig und du hast auch Spass dran. ;D

Naja, das würde ich zumindest nicht pauschalisieren wollen. Es kommt halt auch auf die individuelle Person an. Ich hab auch nie nen Kurs gemacht und wage mit großer Sicherheit zu sagen dass ich nicht schlechter fahre als welche die es "richtig" gelernt haben. Man kann sich auch allerhand abschauen.

Quoted

Gerlos? Klasse! ICh war jetzt schon 4 oder 5 Mal in Gerlos udn bin von dem Gebit sehr angetan
....
Gerlos ist zum Snowbarden UND Skifahren aus meiner Erfahrung sehr gut geeignet.

Hört sich ja schonmal gut an. Muss dann nur noch sehen dass ich Urlaub kriege, dann is das gebongt.
Mein Geldbeutel hat zwar schon das SOS-Signal rausgehängt (wäre dann das 3. mal Boarden diese Saison), aber wat mutt dat mutt.
Achja zum Karneval nach Köln wollt ich ja evtl. auch noch... harrrr ;D ;D
C programmers never die. They are just cast into void. Neues moddingtech.de Portal online!

El_PResidente

Füchschen Alt-Meister

Re: Weihnachtsskiurlaub

Monday, January 8th 2007, 11:53pm

Köln? Wer issn dat? ;D

El_PResidente
. . . . . . . 20.07.2018 8) 8) 8) 8) :D . . . . ... :D 8) 8) 8) 8)

Re: Weihnachtsskiurlaub

Tuesday, January 9th 2007, 7:59am

Hi,

Quoted from "El_PResidente"

Köln? Wer issn dat? ;D

El_PResidente


na, die Stadt, wo wirklich Karneval gefeiert wird. ;D ;)

Gruß
Kinyar
...und der Tag wird gut!

Re: Weihnachtsskiurlaub

Sunday, January 14th 2007, 11:07pm

so werd ich demnächst die piste unsicher machen:



achtung, bin aber blutiger anfänger *plaaaaaaaaaatz* ;D

ich hätte nie gedacht, dass ich beim shoppen doch weibliche züge habe. bis ich mich dazu durchgerungen habe das zu nehmen hat es tage gedauert ;D und selbst dann hab ichs nur genommen, weil der verkäufer mir eingeräumt hat, es in ruhe zu hause nochmal anzuziehn. und mich dann entscheiden kann ob ichs nehme oder nicht.
[CENTER][/CENTER]

PoRo69

Senior Member

Re: Weihnachtsskiurlaub

Sunday, January 14th 2007, 11:11pm

Hat ein bisschen was von eimen Schlafanzug :-X
Aber mal im ernst: Diese Burton Sachen sind doch glaub ich recht gut, oder irre ich da ? Ich kenn mich ja nicht wirklich damit aus. Darf man mal fragen in welcher Preisklasse sich das bewegt ?
Mfg PoRo
Zu Verkaufen: Cuplex, Airplex 240 (orginal verpackt) bei Interesse Pm

Re: Weihnachtsskiurlaub

Sunday, January 14th 2007, 11:22pm

burton gehört zu den besseren snowboard herstellern.

was die bekleidung angeht ist die echt der hammer.
ich hatte viele sachen anprobiert. und keins davon war so leicht, durchdacht und vor allem stylisch wie die sachen von burton.

http://www.planet-sports.de/category7_47…oduct_info.html
http://www.planet-sports.de/category7_57/product9422/product_info.html

die bezeichnung der wassersäule usw stimmt nicht. die ist 10.000mm, 5000g laut schildern an der jacke und hose
jacke 220€
hose 180€

ist noch relativ günstig, wenn man sieht was man für bekleidung bei burton und anderen herstellern ausgeben kann.
[CENTER][/CENTER]

Re: Weihnachtsskiurlaub

Sunday, January 14th 2007, 11:33pm

bis ich bei dem anzug mal erkannt hab, dass das ein skianzug ist.. oh man, das hat mal gedauert ;D

mein erster gedanke war "verdammt, wieso geht der mitm schlafanzug fahren? O_o"

damit wirst du aber wohl n paar blicke auf dich ziehen ;D