• 22.10.2019, 21:28
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

cosmic7110

Unregistered

ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 2:31pm

Boar ich steh heut um 12 auf Computer rassel so Komisch meine UV cc is aus ich denk erst die is kaputt guck auf tasta und front alles aus  :o. dann indie Tube LEER O_O weil mein dummer auto radi geleckt hat hmpf die pumpe lief bestikmmt 6 - 9 stunden trocken naja hab voll gemacht nu gehtse wieder aber der arme prozzei hab schon mitm schlimmsten gerechnet nur gut das das Bios den PC bei 75° runtergefahren hat *puh*

das war mein schreckenserlebnis für heute ;D nur mal radi dichten.

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 2:47pm

sowas ähnliches is mir auch schon passiert (netzetil kabel hat is verschmort)
naja sei froh dass nix passiert ist!

und es heißt Computer

mfg
Genji

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 2:49pm

also ich würde mir die Pumpe nochmal genauer anschauen ............so lange Zeit Ohne wasser und sie soll keinen schaden haben das kann ich mir nicht so ganz vorstellen

Rage128

Senior Member

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 2:52pm

Mir is gestern beim Probelauf der Wakü ca.30 ml dest. wasser über die graka gelaufen weil der anschluss beim radi nich drin war *g*. jetzt is sie schön sauber ;D

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 3:28pm

Meine Kreiselpumpe im Pool habe ich mal ohne ROtor laufen lassen (aus Versehen):

ALles verschmolzen! ;D

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 4:09pm

und wieder : BITTE nennt die Topics so dass man sich was drunter vorstellen kann. LEST DIE FORUMREGELN.

danke.

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 4:15pm

na bumm... kannst froh sein, daß da nicht irgendwo anders wasser ausgelaufen ist... ich sag nur kurzschluß juhee! ::)
8) there is no gravity - the world sucks 8)

cosmic7110

Unregistered

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 4:18pm

er stand ja aussen nu is die wand grün und ganze tapete durch geweischt

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 5:13pm

ich finds klasse das du uns davon berichtest *klatsch*

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 6:39pm

Kurzschluss? Wozu benutzt du bitte dst. Wasser? ;)
Ein Kumpel, der grade seine CPU gegrillt hatte sagte mal: "Wen du heute kannst ermorden, macht dir morgen keine Sorgen!"

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 6:40pm

Quoted from "MasterPiece"

Kurzschluss? Wozu benutzt du bitte dst. Wasser? ;)

auch dest wasser leitet ;)

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 6:48pm

aber sicher ... das zeigst mir mal!
Ein Kumpel, der grade seine CPU gegrillt hatte sagte mal: "Wen du heute kannst ermorden, macht dir morgen keine Sorgen!"

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 6:58pm

MMMUUUHHHAAAAA.... dest. Wasser leitet... ::)

de Gortosch...

cosmic7110

Unregistered

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 7:04pm

und wie das leitet wenn das einmal inna wakü war...

da Kommt staub dazu
AC fluid glow zeugs und undund irgend wann wird selbst dest wasser wieder leitend

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 7:08pm

keine ahnung haben aber lachen ::)
natürlich leitet destilliertes wasser, nicht so stark wie "normales" wasser mit ionen aber es leitet minimalst sind vieleicht noch mimale spuren von staub oder metallsplitter (die alleine nie einen kurzen verursachen würden) auf der platine und schon haste auch mit dest wasser nen kurzen ;)
ach ja nur kurz gegoogelt aber da gibts auch sicher noch bessere seiten zu aber nur um euch zu beweisen dass ich recht habe
http://www.dennerle.de/Brennpunkte/Br1_Leitwert.htm
;)

Re: ahhh *schreck*

Wednesday, August 27th 2003, 8:34pm

Cosmic, dann isses aber auch kein dest. Wasser mehr ... ;D

Das mit dem ... zeigst mir mal ... war auf den Kurzen bezogen
Ein Kumpel, der grade seine CPU gegrillt hatte sagte mal: "Wen du heute kannst ermorden, macht dir morgen keine Sorgen!"

Re: ahhh *schreck*

Thursday, August 28th 2003, 3:42am

Fakt ist dest. Wasser leitet NICHT... und ich lache weil ich es 100% weis... ich habe auch schonmal einen Fernseher in dest. Wasser betrieben... Wenn es lange genug nur der Luft ausgesetzt ist leitet es natürlich...  ::) aber dann ist es ja kein dest. Wasser mehr... also nochmal DEINE Behauptung war --> dest. Wasser leitet... und DAS ist falsch...

de Gortosch...

Ps.: weist du eigentlich wieviel Strom bei 1Micro-Siemens
fließt wenn man 230V anlegt?! fast nicht Messbar... also bei
5V sind das einige GOhm also die Hardware (wenn da nicht der Dreck währe) stört das überhaupt nicht... und es dauert einige Zeit bis sich Dreck mit dest. Wasser bindet... und sich Salze (Ionen) im Wasser lösen...  ;D

Okok eigentlich hast du ja nicht ganz unrecht... dest. Wasser leitet ein bischen... aber nicht wirklich... ;)

Re: ahhh *schreck*

Thursday, August 28th 2003, 10:41am

machtspiele @ AC-Forum, wa? >:(



@Cosmic: Pfeife, bevor man den Radiator ins System einbindet, schaut man erstmal ob er dicht is ::) - aber so haste wenigstens was dazugelernt, viel Spaß noch mit dem Radiator.
Haste schon vorher/nachher Temperaturen?

panki

Full Member

Re: ahhh *schreck*

Thursday, August 28th 2003, 11:27am

Quoted from "Gortosch"

Ps.: weist du eigentlich wieviel Strom bei 1Micro-Siemens
fließt wenn man 230V anlegt?! fast nicht Messbar...


Genau 0.23mA!
Wenn man davon ausgeht, dass der Leitwiderstand 1 microSiemens beträgt (Leitwert für vollentsalztes Wasser, dest. Wasser liegt ein wenig darunter (0.055 microSiemens), Osmosewasser weit darüber (zwischen 10 und 50 microSiemens)...) und der Leitwert der Kehrwert des Widerstandes ist, dann kann man die Stromstärke mit der Formel I=G*U ganz einfach ausrechnen...
Wer's nicht glaubt:

Source code

1
2
3
G=1/R ^ R=U/I => G=1/(U/I)=I/U => I=G*U
1 microSiemens = 0.000001S
I=0.000001S * 230V=0.23mA


Quoted from "Gortosch"

also bei
5V sind das einige GOhm

Sicher? Also ich würde das Beispiel von oben noch einmal lesen, oder es alternativ mit Nachdenken versuchen...

Quoted from "Gortosch"

also die Hardware (wenn da nicht der Dreck währe) stört das überhaupt nicht... und es dauert einige Zeit bis sich Dreck mit dest. Wasser bindet... und sich Salze (Ionen) im Wasser lösen...  ;D

Das stimmt schon. Nur sind die Auswirkungen viel zu gering, um überhaupt Effekte hervorrufen zu können oder messbar zu sein. Das viel größere Problem ist das in der Luft enthaltene Kohlendioxid, welches sich in Wasser (dest. Wasser, VE, Permeat) unter anderem zu Hydrogencarbonat- und Hydroniumionen dissoziiert.

Quoted from "Gortosch"

Okok eigentlich hast du ja nicht ganz unrecht... dest. Wasser leitet ein bischen... aber nicht wirklich...  ;)


Auch reinstes Wasser besitzt eine Leitfähigkeit! Diese hat ihre Ursache in der Eigendissoziation von Wasser, das entsprechend dem Löslichkeitsprodukt Oxonium- und Hydroniumionen bildet. Ein weiterer Effekt, der auch in diesem Rahmen zum tragen kommt, ist die Temperaturabhängigkeit der Leitfähigkeit. So nimmt diese näherungsweise linear mit der Temperatur zu. Aber im Grunde hast du ja schon recht.

cu, panki

P.S.: @Gortosch: Nicht böse sein. Nur stören mich zweifelhafte Definitionen, gerade in der Chemie...

Quoted from "oldman"

... und wozu braucht man noch einen Computer, wenn man eine Wasserkühlung hat?

Re: ahhh *schreck*

Thursday, August 28th 2003, 12:26pm

ok... einer der sich auskennt... aber hast du das mal gemessen?
Dann stimmt die Angabe 1MicroSiemens nicht.... und bei 0,055 kommt dann 12,65µA raus das kommt dann schon eher hin...

hmmm kommt sogar ziemlich geanu hin...  :o

de Gortosch...
--> dest. Wasser leitet nicht wirklich...  ;D

moment... ein/mein Fernseher hat an der Röhre 32KV das würden ja... 1,76mA sein... ok die Angaben klingen plausiebel...

@panki ich bin nie jemanden Böse...  ;D

Axo wegen dem Wiederstand... es sind 200MOhm... aber immer noch viel zu viel... und die 800M bis 1G... wie kleinlich...
*duck und weg*

Ach ja noch was... wenn ihr so kleinlich seit... Luft leitet auch... also blos keine Luft an die Hardware bringen... ::)
Und sogar Keramik leitet...