• 30.05.2017, 15:03
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

thegian

Junior Member

Unterschiedliche Geräte an Splitty9

Donnerstag, 2. Februar 2017, 06:43

Hallo Zusammen

Kann man eigentlich 2x Aquacomputer + 1 Durchflusssensor von
Aquacomputer + 1 Poweradjust an dem 8 Lüfter hängen, an den Splitty9 anschliessen um dann mit einem Kabel direkt
an den Aquabus von Aquaero6 XT? Werden da alle Geräte richtig erkannt
oder muss man zuerst an das Mainboard USB?

Donnerstag, 2. Februar 2017, 06:57

Du kannst damit aquabusgeräte ODER Lüfter verwenden, beides gleichzeitig geht nicht.

thegian

Junior Member

Donnerstag, 2. Februar 2017, 08:41

Das man den Splitty9 nicht gleichzeitig als PWM und Aquabus nutzen kann, war mir schon klar. Ich habe mir das eher so vorgestellt das die Lüfter an die Poweradjustplatine geht und von da aus mit dem Aquabus auf den Splitty. Wird daraus nicht automatisch auch ein Aquabusgerät? Dann ist Poweradjust in dem Fall (mit Lüfter) einfach ein PWM verteiler?

Donnerstag, 2. Februar 2017, 15:01

Kann man eigentlich 2x Aquacomputer + 1 Durchflusssensor von
Aquacomputer + 1 Poweradjust an dem 8 Lüfter hängen, an den Splitty9 anschliessen um dann mit einem Kabel direkt
an den Aquabus von Aquaero6 XT? Werden da alle Geräte richtig erkannt
oder muss man zuerst an das Mainboard USB?


Was ist 2x Aquacomputer?
Du kannst alle Aquabusse mit den Aquabus von Aquaero6 XT verbinden, ob mit Splitty oder y-kabel ist egal Hauptsache alle Kanäle 1-1.
Um das anschließen alle Geräte an USB wirst du aber nicht herum kommen da du sie auf Aquabus prio umstellen musst und gegebenenfalls eine individuelle Aquabus Adresse vergeben musst.
Das kannst aber ein Gerät nach dem anderen machen und sie danach wider abstecken. Außerdem sind Firmware-Updats nur über USB möglich was aber außer beim Aquaero fast nie vorkommt.

thegian

Junior Member

Donnerstag, 2. Februar 2017, 15:13

2x Aquacomputer Pumpen D5 mit Aquabusschnittstelle ...ups :D

Donnerstag, 2. Februar 2017, 15:44

Ok die beiden und der Durchflussmesser haben die selbe Standrat Aquabusadrese, also die musst per USB umstellen.
»EnigmaG« hat folgendes Bild angehängt:
  • Unbenannt.png

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »EnigmaG« (2. Februar 2017, 15:50)

thegian

Junior Member

Donnerstag, 2. Februar 2017, 19:00

Vielen Dank!
Werde ich dann so machen EnigmaG!! Danke! :thumbsup:

thegian

Junior Member

Montag, 6. Februar 2017, 11:01

Kurzes Feedback!

hat super geklappt, jede Pumpe eigene Aquabusadresse + 1 Poweradjust und dann mit Splitty an das Aquaero 6

Montag, 6. Februar 2017, 15:15

:thumbsup: