• 16.12.2017, 02:30
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lohnt sich ein update vom Airplex Revolution 420 zum Airplex Modularity 420?

Dienstag, 5. Dezember 2017, 19:48

Seit dem letzten Wakü Umbau ist der alte Airplex Revo endlich sauber, demnächst wird aber das ganze System wieder mal auf den neuesten Stand gebracht. Da bietet sich es natürlich wie üblich an die ganze Wakü zu überdenken und etwaige Sachen zu ersetzten. Jetzt hab ich zwar keinen Geldscheisser aber drüber nachdenken kostet ja noch nichts ;)
Also, lange Rede kurzer Sinn, leistet ein Modularity (oder ev. der dicke Radical, der ist ja nochmal ~10mm dicker als der Modularity) mehr an Kühlleistung als der alte Revo? (von den Maßen her ist der ja bis auf ein paar mm genau gleich - hat halt die "Verengung" hin zu den optionalen 120iger Lüfter)

Dienstag, 5. Dezember 2017, 22:43

Wahrscheinlich ja, du musst allerdings bedenken, dass der Modularity dank weiterem Lammelenabstand dafür gebaut ist bei wenig RPM hohe Leistung zu bringen. Sweetspot ist irgendwie bei 900-1100 rpm, darüber kommt nicht mehr viel.

Insofern empfinde ich ein Modularity als Mainradiator in der Planung schwierig. Ich habe meinen Modularity 360 mit einem 240er Radiator mit engen Lamellen gekoppelt, sodass ich dort mit mehr Lüfternrpm noch Reserven habe.

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 15:57

Hmm, die Lüfter drehen bei mir eh nie so hoch hinauf. Von daher wäre ein Radi der auf niedrige Lüfterdrehzahlen optimiert ist eigentich passend. Mal schauen...

Donnerstag, 14. Dezember 2017, 18:02

Der alte Revo war auch schon von der Kühlleistung her sehr gut. Wenn du mit der Geräuschkulisse zufrieden bist, würde ich den weiter nutzen.