• 18.01.2022, 19:45
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Tuesday, December 1st 2020, 11:35pm

Ich würde mich auch freuen über ein Update, ob bzw. wann man vll mit einem Block grob rechnen könnte.


Meine 6800XT (vll dann 6900XT), heizt mein gesamtes System massiv auf, da Gehäuse eig. nicht für Aircooling ausgelegt ist und der warme Airflow direkt auf das Mainboard geht :(

Wednesday, December 9th 2020, 11:38am

Na ich hoffe ihr habt noch nicht zuviel Zeit in Referenz 6800xt/6900xt gesetzt... https://videocardz.com/newz/amd-radeon-r…ng-discontinued
AMD baut keine mehr und soll auch von Boardpartnern wollen, dass die ihre custom designs bauen

Stephan

Administrator

Wednesday, December 9th 2020, 1:50pm

Die Info haben wir schon länger, aber mit Unsicherheiten versehen. Jetzt wird es immer deutlicher und wir haben bisher zum Glück nur Design-Zeit in das Projekt investiert.
Wir werden auf die Board-Partner warten und dann einige unterstützen. Akutell gibt es sowieso keine Karten und AMD hat insgesamt bisher nahezu nichts ausgeliefert....

Ist für uns wirklich schwierig durch dieses Verhalten von AMD und NVidia.

Wednesday, December 9th 2020, 2:09pm

Ist für uns wirklich schwierig durch dieses Verhalten von AMD und NVidia.

Glaub ich gern. Und damit natürlich auch für Kunden die nicht wissen, was sie kaufen können (wenn verfügbar).

Für mich grad der Grund mit meiner 3080 unhappy zu sein und dochnoch auf 3080ti oder 3090 zu gehen, um das erste jahr hopper/rdna3 abwarten zu können, falls das wieder so wird...

Wednesday, December 9th 2020, 4:12pm

Wenn ihr Kühler für Customdesigns machen wollt, dann bitte einen für die Nitro+! :)
Hauptrechner: AMD Ryzen Threadripper 3960X | Asus ROG Strix TRX40-XE Gaming | 256GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3600MHz | AMD Radeon RX 6900 XT@2,65GHz/1,155V + Nvidia GeForce RTX 3090@1,845GHz/0,837V | 5x Samsung 970 Evo Plus 2TB | 2x LG BU40N | Win10 Pro 64-bit

Saturday, December 12th 2020, 7:14pm

Um das hier mal up-to-date zu bringen:
https://www.computerbase.de/2020-12/amd-…referenzdesign/


Ansonsten zitiere ich mich mal aus dem HWluxx:

Quoted

  • Es war bekannt, das die Ref. Modelle nur bis "Early 2021" produziert werden
  • Im Gegensatz zu Nvidia haben 6800/6800XT/6900XT alle nahezu das gleiche PCB Layout, was einen Kühler für alle Karten gleichzeitig möglich machen sollte
  • Selbst manche Partner Karten haben das Referenz Layout, oder ein ganz leicht modifiziertes (z.B. 6800XT Chip mit 6900XT ref Layout, da eine Phase mehr soweit ich mit erinnere)
Bedeutet, dass es immer noch am meisten Sinn macht auf das Ref. Layout zu setzen, denn das wird relativ breit aufgestellt unterstützt (bis auf die üblichen Partnerkarten die ein komplett anderes PCB Layout anbieten, aber in Tests auch nicht besser abschneiden als das gute Ref Layout).



Natürlich sollte man schauen, ob das wirklich so weiter geht. :)

Haldi

Junior Member

Wednesday, December 16th 2020, 5:18pm

Ist für uns wirklich schwierig durch dieses Verhalten von AMD und NVidia.

Ja. Das ist sicher mühsam.
Besonder auch für die Nutzer, Grakas zum Start nicht verfügbar und dann dauert es noch Monate länger bis endlich WaKü blöcke verfügbar sind.
Bekommt ihr da von den Herstellern die Abmessungen des PCB's geliefert oder müsst ihr die alle selber organisieren und vor Ort testem um die Kompatibilität zu gewährleisten?

Stephan

Administrator

Thursday, December 17th 2020, 4:18pm

Als kleiner Teaser vor Weihnachten unser aktuelller Stand in der Entwicklung. Auslieferung im Februar 2021, vorher ist derzeit nicht realistisch.

DannyA4

Junior Member

Thursday, December 17th 2020, 4:52pm

Sehr cool! Ab wann vorbestellbar? Wie teuer?
Ryzen7 5800X/Gigabyte Aorus X570 Elite/32GB DDR4@3800MhzCL16 Crucial Ballistix/Corsair MP600/ RX 6900XT/BenQ 2730z Watercooled by Aquacomputer

Stephan

Administrator

Thursday, December 17th 2020, 5:25pm

Wir preislich identisch zu den RTX3080 3090 Kühlern liegen. Vorbestellungen sind evtl. schon bald möglich - aber Auslieferung geplant im Februar.

Thursday, December 17th 2020, 7:28pm

Wird es auch Acetalversionen geben?
Hauptrechner: AMD Ryzen Threadripper 3960X | Asus ROG Strix TRX40-XE Gaming | 256GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3600MHz | AMD Radeon RX 6900 XT@2,65GHz/1,155V + Nvidia GeForce RTX 3090@1,845GHz/0,837V | 5x Samsung 970 Evo Plus 2TB | 2x LG BU40N | Win10 Pro 64-bit

elmobank

Full Member

Saturday, December 19th 2020, 12:09pm

Wow, der Kühlblock sieht mal sehr nett aus, schlicht und klassisch.
Wird langsam Zeit, da ich meine alte Titan X(p), die den Kühlblock mit aktiver Backplate hat, in Rente schicke.
Großes Lob dort noch einmal an die super Verarbeitung, unter Volllast kommt die Karte nie an / über 35°C im Sommer,
damit war dies in meinen Augen der beste Kühlblock für diese Generation - vergleichbare Produkte lagen da bei >40°C.
Wird der Kühlblock dann auch für die Boardpartner-Karten kommen, wenn man dort z.B. den Kühler austauschen möchte
und wenn ja, für welche Karten sind die so angedacht?

S.V.K.

Junior Member

Tuesday, December 22nd 2020, 10:12pm

Eine gute Info. Zu der Zeit sollte die Verfügbarkeit auch besser sein... und die Preise etwas moderater. Super Leute, vielen Dank. :)

ULTRASILENT POWER SYSTEM
AMD Ryzen 9 5950x @ 4,5GHz, 5GHz Boost @ Wakü / Asus Crosshair VIII Dark Hero / 32GB Gskill 3600er DDR4 /
RTX 2080 TI @ >2GHz @ Wakü / Je 1 TB Samsung 980 Pro, 970 Evo, 860 Evo, 850 Evo / Creative ZxR / be quiet! Straight Power 1000W
2x Laing DDC, 2x Watercool MoRa3, 8x200er Lüfter, RGBpx, geregelt via Aquaero v6 Pro und 2x PowerAdjust Pro

Saturday, December 26th 2020, 8:43pm

Moin Moin,

muss bei mir 6 Monitore betreiben und habe deswegen eine Vega56 unter der 6900XT.

Kann mir jemand sagen, ob die Wasseranschlüsse an der gleichen Position sind, wenn beide Kühler von Aquacomputer sind? Also so, dass ich von der oberen Karte gerade runter in die andere kann?

Grüße,

equi

DannyA4

Junior Member

Tuesday, December 29th 2020, 4:25pm

.

This post has been edited 1 times, last edit by "DannyA4" (Jan 1st 2021, 7:48am)

Ryzen7 5800X/Gigabyte Aorus X570 Elite/32GB DDR4@3800MhzCL16 Crucial Ballistix/Corsair MP600/ RX 6900XT/BenQ 2730z Watercooled by Aquacomputer

Sunday, January 3rd 2021, 7:04pm

Hallo,

anscheinend wurden doch einige 6900xt im Referenzdesign ausgeliefert, ich gehöre zu den Glücklichen die eine bekommen konnten.

Ich würde meinen Loop schon gerne um einen AC Block erweitern.

Verstehe ich den Post oben richtig, dass ihr doch keinen Block für die Referenz PCBs anbieten werdet?

Sunday, January 3rd 2021, 7:47pm

Verstehe ich den Post oben richtig, dass ihr doch keinen Block für die Referenz PCBs anbieten werdet?


Das ist eine veraltete Info, die noch aus der Zeit stammt, als es noch hieß, dass AMD ab 2021 keine Referenzkarten mehr herstellt. Mittlerweile ist AMD aber zurückgerudert und sie stellen es noch her, solange "es noch Nachfrage danach gibt".
Hauptrechner: AMD Ryzen Threadripper 3960X | Asus ROG Strix TRX40-XE Gaming | 256GB Corsair Vengeance LPX DDR4 3600MHz | AMD Radeon RX 6900 XT@2,65GHz/1,155V + Nvidia GeForce RTX 3090@1,845GHz/0,837V | 5x Samsung 970 Evo Plus 2TB | 2x LG BU40N | Win10 Pro 64-bit

DannyA4

Junior Member

Monday, January 4th 2021, 7:32am

Ja, Auslieferung ist laut letzten Meldungen der Februar. ich rechne damit, dass jetzt Anfang Januar bereits die Vorbestellungen anlaufen werden.
Ryzen7 5800X/Gigabyte Aorus X570 Elite/32GB DDR4@3800MhzCL16 Crucial Ballistix/Corsair MP600/ RX 6900XT/BenQ 2730z Watercooled by Aquacomputer

elmobank

Full Member

Friday, January 8th 2021, 10:47am

Ich würde mich auch schon darüber freuen, eine Vorbestellung auf geben zu können... dann wüsste ich zumindest, dass der Block dann bei Verfügbarkeit ankommt...

Generell scheint es so ein paar Lieferprobleme zu geben, hatte zum Jahreswechsel die D5 next und den dazugehörigen Ultitop bestellt, die D5 next war lieferbar, das Top nicht....
Nun ist auch die D5 next nicht mehr lieferbar, bin gespannt, ob ich dann überhaupt etwas erhalten werde, nicht dass dann das Ultitop verfügbar ist und die Pumpe nicht und ich warte dann zig Monate auf den Versand.... naja, ich werd mich überraschen lassen müssen... xD

N1X0N

Junior Member

Friday, January 8th 2021, 11:11am

die Blocks würden mich auch interessieren, obwohl ich noch nicht einmal geschafft habe ich Wakü auf meine RX 5700XT zu bauen ;(.
Aber zum Thema Lieferbarkeit: man kann ja auch AC Produkte über Zwischenhändler kaufen, wo sie teilweise besser lieferbar sind, das dürfte im Endeffekt sogar besser sein. So verschickt AC eine große Lieferung an z.B. Caseking, anstelle jedes Produkt einzeln an den Endkunden. Damit wären dann Mitarbeiter frei für andere Angelegenheiten, anstelle viele kleine Pakete packen zu durfen. Und wenn wir mal bei Beispiel Caseking bleiben, die ordern ja den Nachschub dann auch wieder beim AC, also der Absatz bleibt im Endeffekt der gleiche, die aufgewendete Arbeit (für AC) ist allerdings geringer.
Also kurzum AC bleibt AC, egal wo gekauft. ;)