• 04.07.2022, 05:41
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Sunday, April 10th 2022, 2:31pm

Wenn ich so im Netz lese scheinen 60+ Grad für eine 3090 unter Wasser ziemlich normal zu sein.
Der MoRa ist ein Radiator gibt es als Mo-Ra3 360 und Mo-Ra3 420, MoRa steht für Monster Radiator :-)
Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

tiggerlator

Junior Member

Sunday, April 10th 2022, 10:20pm

I have a dynamic XL

My specs are not quite the same, but have a 360 45 on top and a 360 60 on bottom.Bottom fans are push through the rad, top are push through the rad. I quite like the chimney air flow setup as it seems to make sense.


12700k/1080ti both in the loop.


ultitube 150 with D5 pwm, EK supremacy classic, byski full cover on 1080
I7 12700k - Asus Rog Strix z690-A WiFi D4 - TEAM GROUP 2X16GB DDR4 3600C16 - Asus GTX1080ti 11gb - Silicon Power 256GB M.2 NVMe Gen3x4 - WD SN850 1TB M.2 NVME Gen4x4 x2- SanDisk 2TB SSD PLUS 2.5" - Corsair RM750x - Lian Li o11D XL - EK 360mm PE - EK 360mm XE - EK supremacy classic - Generic (GPU) - Ultitube 150 D5 - dell s2721dgfa 27" nano IPS 165hz

Grestorn

Senior Member

Wednesday, April 13th 2022, 10:43am

Mein "alter" Rechner hatte eine 2080Ti und alten Intel 5960x (8-Kern Haswell-E). Da ist das Aquaduct 720 nur unter Last überhaupt hörbar geworden (unter Idle waren die Lüfter meist aus oder sehr langsam). Unter Volllast hat man die Lüfter aber durchaus gehört, was natürlich im Spiel i.d.R. völlig untergegangen ist. Die Temperaturen waren da max, um die 36-38°C

Bevor ich den MoRa an mein aktuelles System angekoppelt habe, hatte ich "nur" einen einzelnen 480er Radiator für meine RTX3090 und den Ryzen 3950x. Da hatte ich dann Temperaturen unter Volllast (Unigine Heaven + Prime96 auf 28 Threads) von bis zu 47° und ein deutlich hörbares, aber durchaus noch erträgliches Lüftergeräusch (ist natürlich sehr subjektiv). Eine luftgekühlte GPU ist unter Last auf jeden Fall deutlich lauter.

Jetzt, mit dem MoRa an meinem aktuellen System, komm ich kaum noch über 33° unter Last und man hört die Lüfter praktisch nicht mehr, wenn man nicht sehr nah rangeht.
Was meinst du denn mit MoRa? Und meinst due 33° Wassertemperatur oder GPU?

Ich habe eine 3090 mit i7 8700k im Einsatz unter Verwendung von 2x 420er Radiatoren und 7x be quiet! 140mm Lüftern, aber ich komme unter Volllast auf über 60° GPU. Lüfter laufen dabei auf 900-1000 RPM. Glaube normal ist das nicht


60° sind zu viel! Mich würde interessieren wie warm Dein Wasser ist. Normalerweise hat die GPU etwa ein Delta von 15° zum Wasser.

Meine 3090 kommt bei 350Watt auf 47°, das Wasser maximal auf 32°. Wenn Du über 60° an der GPU hast, dann muss Dein Wasser bei 45° sein, was definitiv grenzwertig wäre (aber gerade noch geht). Ein MoRa oder andere zusätzliche Kühlflächen kann ich Dir nur ans Herz legen!
Intel 12900K - Asus Maximus z690 Formula - 2x16 GB G.Skill DDR5 6000/36 - PNY RTX 3090
Acer Predator x27 - Thermaltake Core P5 - Corsair HX850i
-> Bilder und weitere Details <-

m4jestic

Senior Member

Wednesday, April 13th 2022, 3:54pm

Mein "alter" Rechner hatte eine 2080Ti und alten Intel 5960x (8-Kern Haswell-E). Da ist das Aquaduct 720 nur unter Last überhaupt hörbar geworden (unter Idle waren die Lüfter meist aus oder sehr langsam). Unter Volllast hat man die Lüfter aber durchaus gehört, was natürlich im Spiel i.d.R. völlig untergegangen ist. Die Temperaturen waren da max, um die 36-38°C

Bevor ich den MoRa an mein aktuelles System angekoppelt habe, hatte ich "nur" einen einzelnen 480er Radiator für meine RTX3090 und den Ryzen 3950x. Da hatte ich dann Temperaturen unter Volllast (Unigine Heaven + Prime96 auf 28 Threads) von bis zu 47° und ein deutlich hörbares, aber durchaus noch erträgliches Lüftergeräusch (ist natürlich sehr subjektiv). Eine luftgekühlte GPU ist unter Last auf jeden Fall deutlich lauter.

Jetzt, mit dem MoRa an meinem aktuellen System, komm ich kaum noch über 33° unter Last und man hört die Lüfter praktisch nicht mehr, wenn man nicht sehr nah rangeht.
Was meinst du denn mit MoRa? Und meinst due 33° Wassertemperatur oder GPU?

Ich habe eine 3090 mit i7 8700k im Einsatz unter Verwendung von 2x 420er Radiatoren und 7x be quiet! 140mm Lüftern, aber ich komme unter Volllast auf über 60° GPU. Lüfter laufen dabei auf 900-1000 RPM. Glaube normal ist das nicht


60° sind zu viel! Mich würde interessieren wie warm Dein Wasser ist. Normalerweise hat die GPU etwa ein Delta von 15° zum Wasser.

Meine 3090 kommt bei 350Watt auf 47°, das Wasser maximal auf 32°. Wenn Du über 60° an der GPU hast, dann muss Dein Wasser bei 45° sein, was definitiv grenzwertig wäre (aber gerade noch geht). Ein MoRa oder andere zusätzliche Kühlflächen kann ich Dir nur ans Herz legen!

Hm, war bei mir aber ähnlich.
Wasser ~30°C
GPU unter Luft ~69°C
GPU unter Wasser ~59°C
GPU Asus Strix 3080

Grestorn

Senior Member

Wednesday, April 13th 2022, 9:06pm

Ich finde 59° klar zu viel. Da erscheint mir was mit dem Kühler oder der Wärmeleitpaste nicht zu stimmen.

Hier eine Aufnahme von meinem System während TimeSpy Extreme läuft:

Intel 12900K - Asus Maximus z690 Formula - 2x16 GB G.Skill DDR5 6000/36 - PNY RTX 3090
Acer Predator x27 - Thermaltake Core P5 - Corsair HX850i
-> Bilder und weitere Details <-

Similar threads