• 22.07.2024, 16:48
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Ecodrive

Junior Member

Tuesday, March 14th 2023, 8:43pm

"Natürlich ist das hart formuliert."


Und, hat es was genutzt ? :D


6.März 2022 von Igor in der Zusammenfassung des Tests von 4 GPU-Wasserblöcken :

"Ich habe Aqua Computer angefragt und aktuell sieht man dort andere Prioritäten, was wirklich schade ist."


Es gibt andere Firmen die liefern und AC wird von euch nicht erwarten das ihr eine finale Version im Jahr 2024 abwartet.
Ein Recht auf Entwicklung und Verkauf habt ihr auch nicht - so what ?
Wenn sie mal irgendwann liefern geht mein EK in die Bucht und ich bau um - vielleicht ... :rolleyes:

This post has been edited 1 times, last edit by "Ecodrive" (Mar 14th 2023, 8:45pm)



Wenn ich in die Hölle komme, verlässt der Beelzebub seinenThron und flüstert "WILLKOMMEN ZURÜCK MEISTER"

cptninc

Full Member

Tuesday, March 14th 2023, 8:53pm

Es ist traurig zu sehen, dass Aquacomputer nicht mehr als ein Teilzeit-Hobbyprojekt ist. Ich hätte mich gefreut, wenn es ein richtiges Unternehmen geworden wäre, aber ich schätze, der Eigentümer will das nicht.

m4jestic

Senior Member

Wednesday, March 15th 2023, 11:03am

Nur weil sie nicht das produzieren/verkaufen was du dir wünschst ist es kein richtiges unternehmen? ?(

Bei solchen AUssagen braucht man sich halt echt nicht wundern, wenn lieber für nen Industriekunden statt für nen quengeligen Consumer-Markt produziert wird :thumbsup:

This post has been edited 1 times, last edit by "m4jestic" (Mar 15th 2023, 11:10am)

cptninc

Full Member

Wednesday, March 15th 2023, 1:29pm

Sie produzieren keine GPU-Blöcke mehr. Sie produzieren keine CPU-Blöcke. Das Aquaero wurde 2013 veröffentlicht und seitdem nicht mehr aktualisiert. Blöcke und Steuerungen sind die Kernprodukte eines Wasserkühlungsunternehmens.

Für Zubehörprodukte werden in einem Jahr nur ein oder manchmal gar kein Zubehör veröffentlicht. Das ist das, was ich von einer Person erwarten würde, die diese Produkte in Teilzeit entwickelt.

Ich will damit nicht sagen, dass dies die falsche Entscheidung für das Unternehmen ist. Es ist nur enttäuschend für mich als Kunde. Die Aquacomputer-Blöcke sind immer von extrem hoher Qualität. Das erlaubt mir, jeden Kauf mit Zuversicht zu tätigen, ohne auch nur auf Bewertungen warten zu müssen. Ich werde nicht mehr dazu zurückkehren müssen, Bewertungen zu lesen, Produkte zu vergleichen und mir wirklich Gedanken über den Kauf zu machen, anstatt einfach impulsiv etwas in den Warenkorb zu legen und zur Kasse zu gehen.

Hoffentlich wird Aquacomputer im Jahr 2025 wieder Blöcke herstellen. Mein Portemonnaie wird warten.

(translated with DeepL)

Friday, March 17th 2023, 1:12pm

Ich kann den Frust schon nachvollziehen! Man baut ein neues System auf, ist seit vielen Jahren treuer AC Kunde und hängt dann leider oft in Luft.

Spekulationen über das warum, wieso und weshalb bringen nichts. Die Jungs von AC werden schon ihre Gründe haben, aber eine klare Kommunikation wäre schon hilfreich. Ich glaube ein klares "da wird nichts von uns kommen" wäre im Endeffekt sogar besser! Jeder weiß woran er ist und kann dann einfach entsprechende Entscheidungen treffen.

Mich schmerzt der EK Kühler in meinem Build auch extremst, aber was will man machen...

Mr. Krabs

Senior Member

Friday, March 17th 2023, 1:37pm

jo, crimson. Wenn hier wenigstens mal Tacheles geredet werden würde.

Man muss sich doch mal in die Kunden reinversetzen. Aquacomputer erstellt hier n Thread und sagt, dass aktuell am Strix/TUF 4090 Kühler gearbeitet wird. Haut noch was raus in Sachen Backplate etc.. Stellt hier dann noch 3D Modelle rein, die den Anschein machen, dass das Produkt kurz vor der Fertigung steht. Und dann wird nichts mehr gesagt.
Kunden lesen das hier und kaufen sich extra eine teurere Version einer Grafikkarte, weil Aquacomputer sagt, wir arbeiten an nem passenden Kühler.
Das heißt, der Kunde gibt im Vornherein für die Hardware schon extra mehr Geld aus, weil dafür n Kühlervon Aquacomputer rauskommen soll. Und jetzt warten die Leute schon n knappes halbes jahr auf irgendeine Reaktion seitens Aquacomputer.

Man kann quasi sagen, der Kunde gibt per se schon mehr Geld für Aquacomputer-Teile aus (Quaität, Optik etc.), gibt mehr Geld aus für die etsprechende hardware UND wartet noch n halbes Jahr auf eine Reaktion. Was soll man als Kunde den noch hinnehmen?

Wenn die Prioritäten aktuell oder generell nun andere sind, ist das ja ok und nachvollziehbar (Wirtschaftlichkeit etc.). Aber verdammt nochmal, nach dem Ganzen hier seitens Aquacomputer haben die Leute nun wirklich ein Recht darauf zu erfahren, ob das Ding jetzt überhaupt noch kommt oder nicht.

Ich bin ja immer noch der Meinung, das AC einfach keine Kühler mehr für den Kleinkunden anbieten sollte. Von mir aus sollen se auch die Radis auslaufen lassen. Die sollen sich auf Großkunden konzentrieren. Steuerungen würde ich für den Endverbraucher auf jeden Fall weiterverfolgen.

m4jestic

Senior Member

Friday, March 17th 2023, 2:41pm

Kunden lesen das hier und kaufen sich extra eine teurere Version einer Grafikkarte, weil Aquacomputer sagt, wir arbeiten an nem passenden Kühler.

Das nennt man Spekulation und dabei muss man damit rechnen auch mal nicht zu gewinnen/Geld zu verlieren. AC hat nie gesagt, dass der Kühler definitiv kommen wird und wer dann so spekulativ ne Karte für nen nicht existierenden Kühler kauft hat bei mir KEIN Mitleid.

Quoted

Ich bin ja immer noch der
Meinung, das AC einfach keine Kühler mehr für den Kleinkunden anbieten
sollte. Von mir aus sollen se auch die Radis auslaufen lassen. Die
sollen sich auf Großkunden konzentrieren. Steuerungen würde ich für den
Endverbraucher auf jeden Fall weiterverfolgen.
Ich denke das "Problem" besteht darin, dass ACs Herz immer noch an der Community hängt und deshalb immer wieder versucht wird entsprechende Projekte zu starten. Nur verdient man damit eben nicht das schnelle große Geld, und dann kommt der Großkunde daher und fragt: wollt ihr Geld verdienen oder nicht? Zack, Projekt wieder gestorben.
Vielleicht schämt man sich dann ein wenig und traut sich nicht zu sagen "Sorry Leute, war wieder nix" ?(

Mr. Krabs

Senior Member

Friday, March 17th 2023, 5:51pm

Das nennt man Spekulation und dabei muss man damit rechnen auch mal nicht zu gewinnen/Geld zu verlieren. AC hat nie gesagt, dass der Kühler definitiv kommen wird und wer dann so spekulativ ne Karte für nen nicht existierenden Kühler kauft hat bei mir KEIN Mitleid.


Das ist schon keine Spekulation mehr. Die Äußerungen von AC sind da mMn absolut eindeutig.
Zugegeben, AC hat den Kühler ja noch nicht offiziell gecancelt.

Obwohl, das haben die Boys von Aquacomputer ja beim kryographics Next RTX 3090 mFTW3 Kühler auch nicht gemacht. Und wenn man den Satz von Stephan im Startpost des FTW3 Kühlerthreads liest. Zitat:

"Zum Abschluss möchten wir hier zwei Studien zum kommenden kryographics NEXT für die FTW3 vorstellen." (siehe Quelle 1)

Und ich meine nicht das Wort STUDIEN sondern ZUM KOMMENDEN....Dann bekomme ich echt Puls! Da war die Rede von er kommt. Noch eindeutiger aber halt hier vom 4090 Kühler. Zitat:

"Der Kühler wird neben einer passiven Backplate auch mit einer aktiven Backplate mit unserem XCS System angeboten werden". (siehe Quelle 2)



Sry @m4jestic, ich schätze ja dein Fachwissen und deine oft sehr hilfreichen Tips usw., aber wie man jetzt noch , zumindest in dieser Sache, PRO Aquacomputer sein kann, verstehe ich beim besten Willen nicht.
Und man kann auch nicht dahingehend argumentieren, dass die Leute ja hätten gewarnt sein müssen, wegen dem nie erschienenen FTW3 Kühler.


Wenn Aquacomputer an der Börse wären (zum Glück sind Sie es nicht), dann hätten die Investoren etc. aber richtig Dampf gemacht. Es geht mir hier um die Art und Weise, wie Aquacomputer hier agiert, bzw offensichtlich nicht agiert.

Ich bin ja wirklich Aquacomputer Fanboy, Ich glaube ich habe schon eine sehr große Sammlung von Aquacomputer Produkten. Ich bin begeistert von den Produkten und dem top Support. Aber so geht man nicht mit (oft langjährigen) Kunden um.
Warum hat man bei den Anfragen bezüglich des FTW3 oder dem 4090 Kühler einfach nichts erwähnt? Warum hat man nicht gesagt, wir haben aktuell leider keine Zeit um uns um neue VGA Kühler zu kümmern. Es wäre für alle OK gewesen. Alle wären um eine ehrliche Antwort froh gewesen.

Das Ganze NICHTS sagen schadet nur dem sehr guten Ruf von Aquacomputer. Ich kann so ein Verhalten von einer Firma absolut NICHT nachvollziehen. Sowas hätte ich, wenn überhaupt, nur von den Alphaschrott-Männern erwartet.


QUELLE 1: kryographics NEXT RTX 3080 3090 FTW3 / Guten Rutsch!


Quelle 2: Preview: kryographics STRIX/TUF 4090 / 14.11.: UPDATE: Version mit seitlichen Anschlüssen

This post has been edited 1 times, last edit by "Mr. Krabs" (Mar 17th 2023, 5:54pm)

Friday, March 17th 2023, 9:27pm

Kunden lesen das hier und kaufen sich extra eine teurere Version einer Grafikkarte, weil Aquacomputer sagt, wir arbeiten an nem passenden Kühler.

Das nennt man Spekulation und dabei muss man damit rechnen auch mal nicht zu gewinnen/Geld zu verlieren. AC hat nie gesagt, dass der Kühler definitiv kommen wird und wer dann so spekulativ ne Karte für nen nicht existierenden Kühler kauft hat bei mir KEIN Mitleid.

Quoted

Ich bin ja immer noch der
Meinung, das AC einfach keine Kühler mehr für den Kleinkunden anbieten
sollte. Von mir aus sollen se auch die Radis auslaufen lassen. Die
sollen sich auf Großkunden konzentrieren. Steuerungen würde ich für den
Endverbraucher auf jeden Fall weiterverfolgen.
Ich denke das "Problem" besteht darin, dass ACs Herz immer noch an der Community hängt und deshalb immer wieder versucht wird entsprechende Projekte zu starten. Nur verdient man damit eben nicht das schnelle große Geld, und dann kommt der Großkunde daher und fragt: wollt ihr Geld verdienen oder nicht? Zack, Projekt wieder gestorben.
Vielleicht schämt man sich dann ein wenig und traut sich nicht zu sagen "Sorry Leute, war wieder nix" ?(


Spekulationen und größeren Frust vermeidet man mit einfachen und klaren Ansagen.

Ich mach bei solchen Diskussionen eigentlich nicht mit, aber kann den Frust, wie schon gesagt, nachvollziehen. Gründe etc. sind vollkommen irrelevant (die Jungs wissen schon, wie sie ihr Unternehmen führen), aber zumindest kann man den Kunden langwieriges Warten und unnötige Hoffnungen ersparen.

This post has been edited 1 times, last edit by "Crimson" (Mar 17th 2023, 9:28pm)

Friday, March 17th 2023, 10:16pm

+1 @Krabs ...

ich kann das alles unter geschäftlichen Aspekten auch nachvollziehen, wenn sich Kühlerentwicklung nicht lohnt gegen immer stärkere Konkurrenz mit günstigerer Fertigung in Fernost (Alphacool / Bykski etc...) finde ich das schade, weil ich den Blöcken hier stets die Stange gehalten habe und viele gern gekauft habe und auch noch im Einsatz habe, so finde ich die Non-Kommunikation doch Mist.
Sagt bitte, wenn ihr was cancelt und beerdigt es nicht stillschweigend oder noch besser, macht zu GPU Blöcken nur Aussagen, wenn sie auch tatsächlich kommen.

Saturday, March 18th 2023, 7:33am

Eins steht fest, der Umgang mit diesem Thema ist auf beiden Seiten nicht perfekt.

Es sollte immer eine klare und unmissverständliche Kommunikation geben ob es sich nun um eine Idee oder ein wirklich kommendes Projekt handelt, wenn etwas die Planungslage verändert, also ein Projekt eingestellt wird sollte auch das transparent kommuniziert werden.

Auf der Kundenseite sollte langsam aber sicher die Realität verstanden werden, dass es keinen Anspruch auf ein Produkt gibt, selbst wenn es angekündigt wird.

Das fehlende betriebswirtschaftliche Wissen rechtfertigt das Verhalten einiger User für mich nicht.

Ich könnte aber verstehen, wenn man keine Blöcke mehr machen würde, schon weil immer sofort die Kommentare kommen, dass z.B. das Display doch besser weggelassen werden solle, damit der Block billiger wird.
Lassen wir uns mal auf der Zunge zergehen, dass diese Aussagen zu einem Block kommen der auf eine Grafikkarte für ~2000€ passt :thumbsup:

Dieser Gesichtspunkt ist es aber auch, der wohl am ehesten erklären könnte warum es sich ggf. einfach nicht lohnt solche Blöcke zu produzieren, egal wie wir es drehen oder wenden, es ist eine Kleinserie und dazu noch eine extrem aufwendig und genau gefertigte, sonst könnte man nicht den VRAM über WLP statt Pads kühlen.

Was könnte also die Lösung für ein solches Dilemma sein?

Eigentlich sehr einfach, verbindliche Vorbestellung des Blocks und Produktion für die Vorbesteller zu einem im Voraus kommunizierten Preis, leider ist es dann wohl eine noch kleinere Serie und der Preis wird dementsprechend hoch sein.

Ich fürchte auch dies würde zu Empörung führen :rolleyes:
Es gibt keinen Ausweg, den ein Mensch nicht beschreitet, um die tatsächliche Arbeit des Denkens zu vermeiden.
Thomas Alva Edison (1847-1931), amerik. Erfinder

Saturday, March 18th 2023, 1:03pm

Die Kommunikation war noch nie wirklich gut seitens Aquacomputer. So geht man nicht mit Kunden um.

Saturday, March 18th 2023, 1:27pm

Weiß zufällig noch jemand wann der Kühler für die 2080Ti rauskam ??
:D

Meine Xbox: Intel i9-14900k Asus ROG Maximus z690 Extreme
G-Skill CL36 DDR5-6000 32GB Nvidia Geforce RTX 4090 Founders Edition

Monday, March 20th 2023, 5:32pm

+1 Mr. Krabs

Mr. Krabs

Senior Member

Monday, March 20th 2023, 7:55pm

Weiß zufällig noch jemand wann der Kühler für die 2080Ti rauskam ??


Im Shop gelistet war der ab 7.12.2018. Also der RTX 2080Ti / Titan Kühler vernickelt. Kannste überall nachschauen im Shop. Musst bis nach ganz unten scrollen.

Tuesday, March 21st 2023, 6:17pm

Danke Dir Mr. Krabs, also ca. 3 Monate nach erscheinen der Karte. :S
:D

Meine Xbox: Intel i9-14900k Asus ROG Maximus z690 Extreme
G-Skill CL36 DDR5-6000 32GB Nvidia Geforce RTX 4090 Founders Edition

Saturday, March 25th 2023, 9:47am

Also wenn ich da Igors FE-Mod sehe, Könnte AC den besten Kühler mit aktiver Backplate heraus bringen so wie ich anfangs schrieb mit Aktiver Stromanschluß-Kühlung die sogar Sinn macht. :D

This post has been edited 1 times, last edit by "MaxTwister" (Mar 25th 2023, 9:49am)

:D

Meine Xbox: Intel i9-14900k Asus ROG Maximus z690 Extreme
G-Skill CL36 DDR5-6000 32GB Nvidia Geforce RTX 4090 Founders Edition

m4jestic

Senior Member

Sunday, March 26th 2023, 12:41pm

Nur ne Theorie:
Mir ist aufgefallen, dass alle Aquaeros bis auf das 6LT und viele AQ Ersatzteile aus dem Shop verschwunden sind.
Eventuell steht hier was in den Startlöchern und die Prios haben sich darum verschoben :whistling:

Sunday, March 26th 2023, 3:35pm

Lasset uns Beten :D
:D

Meine Xbox: Intel i9-14900k Asus ROG Maximus z690 Extreme
G-Skill CL36 DDR5-6000 32GB Nvidia Geforce RTX 4090 Founders Edition

cptninc

Full Member

Sunday, March 26th 2023, 8:56pm

Nur ne Theorie:
Mir ist aufgefallen, dass alle Aquaeros bis auf das 6LT und viele AQ Ersatzteile aus dem Shop verschwunden sind.
Eventuell steht hier was in den Startlöchern und die Prios haben sich darum verschoben :whistling:


Das könnte daran liegen, dass niemand mehr die XT kauft. Heutzutage haben nur sehr wenige Gehäuse 5,25"-Schächte.

(Translated by DeepL)