• 19.02.2019, 03:32
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

VISION Glow Anschlussterminal für kryographics Dichtungen

Samstag, 2. Februar 2019, 17:16

Lt. Anleitung soll man die Dichtungen des alten Anschlussterminals benutzen.
1. Warum sind keine neuen Dichtungen beigelegt (Centartikel) ?
2. Wie soll man die Dichtungen unbeschädigt aus dem Acetal Terminal entfernen ?
3. Warum finde ich die Dichtungen nicht bei den Ersatzteilen ? :cursing:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KrautiGER« (4. Februar 2019, 16:41)

Montag, 4. Februar 2019, 15:50

Wende dich bitte direkt an den Aquacomputer Support.

Montag, 4. Februar 2019, 16:43

Habe ich gemacht. Frage mich trotzdem ob kein Member Erfahrungen mit dem Umbau hat?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KrautiGER« (4. Februar 2019, 16:44)

RE: VISION Glow Anschlussterminal für kryographics Dichtungen

Montag, 4. Februar 2019, 18:30

Frage mich trotzdem ob kein Member Erfahrungen mit dem Umbau hat?
Ja, ich habe Erfahrungen damit. Aber was möchtest du wissen?
Lt. Anleitung soll man die Dichtungen des alten Anschlussterminals benutzen.
1. Warum sind keine neuen Dichtungen beigelegt (Centartikel) ?
Kann nur Aqua Computer beantworten.
2. Wie soll man die Dichtungen unbeschädigt aus dem Acetal Terminal entfernen ?
Mit einem kleinen Schraubenzieher ging das.
3. Warum finde ich die Dichtungen nicht bei den Ersatzteilen ? :cursing:
Kann nur Aqua Computer beantworten.

Dienstag, 5. Februar 2019, 08:39

Danke für die Rückmeldung. Ich habe starke Bedenken mit einem spitzen Gegenstand die Dichtungen herauszuhebeln. Dichtungen sind für den einmaligen Gebrauch bestimmt und sollten ersetzt werden bei einer Wasserkühlung. Man muss es ja nicht herausfordern. Zudem bin ich ein bischen Grobmotorisch veranlagt. :sleeping:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KrautiGER« (5. Februar 2019, 08:41)