• 26.04.2018, 09:54
  • Registrieren
  • Anmelden
  • Sie sind nicht angemeldet.

 

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Aqua Computer Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Freitag, 23. September 2011, 10:47

Nach dem 1. Zurückflashen auf 1014 blieb alles beim Alten, nur sämtliche Namen von Lüftern, Reglern, Sensoren standen auf
zurückflaschen ist nicht unterstützt.

Zitat

Trotz identischer Ausgangsspannung laufen die identischen Lüfter mit unterschiedlichen Drehzahlen, was bis zum Firmwareupdate gestern nicht der Fall war.
20-50 U/min toleranz ist bei den Lüftern gar nix,.. da treten normal sogar noch viel größere toleranzen auf. Die Lüfter drehzen nicht alle gleich schnell und die messung hat auch abweichungen.
Ich sehe da KEIN problem

FrankPr

Junior Member

Freitag, 23. September 2011, 10:58

Ah ja, zurückflashen wird nicht unterstützt, das AE läuft jetzt aber wieder mit 1014. Nur halt immer noch mit dem beschriebenen Fehler, Lüfter dreht jetzt wieder, aber Drehzahl wird mit 0 angezeigt.
Die Unterschiede haben nichts mit Toleranzen zu tun, bis zum Update auf 1015 haben alle lüfter bei 100% Leistung eine Drehzahl von 730 bis 740 RPM gehabt, DAS nenne ich Toleranzen.
Ich bin ja wohl auch nicht der Einzige mit diesem Problem: AE 5 Lüfterdrehzahl wird nicht mehr angezeigt nur ein Beispiel.
Klar, wir haben alle kaputte Lüfter ...
Aber mal nebenbei gesagt: Deinen herablassenden Tonfall gegenüber einem zahlenden Kunden finde ich schon mehr als pampig, eine Schulung in Sachen Service und Freundlichkeit im Kundenkontakt würde Dir wohl ganz gut tun. Allein schon diese Frage zeigt von Deiner einstellung gegenüber Kunden.
Wann hast du das profil erstellt? hoffentlich nach dem flashen der Firmware.

Für wie blöd hältst Du Kunden? Zumal Export und Import ja erst seit beta 7 funktionieren.

Und welche Lösung hat AC nun für das Problem? Kommt mir jetzt nicht mit Einschicken, mindestens 1 Woche ohne Rechner dazustehen ist inakzeptabel.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »FrankPr« (23. September 2011, 11:05)

Freitag, 23. September 2011, 11:28

Für wie blöd hältst Du Kunden? Zumal Export und Import ja erst seit beta 7 funktionieren.
Das hätte man auch VOR dem flashen der Firmware machen können.

Zitat

Klar, wir haben alle kaputte Lüfter ...
nein, aber es ist ein unterschied ob ein Lüfter physikalisch nicht dreht oder ob einfach nur kein Tachosignal angezeigt wird.

Zitat

Aber mal nebenbei gesagt: Deinen herablassenden Tonfall gegenüber einem zahlenden Kunden finde ich schon mehr als pampig..
Sorry wenn das so rübergekommen ist, aber wir kennen die meisten Probleme die hier auftauchen und auch meist die gründe für die ausfälle.
Erst wird im Forum ne riesen Welle gemacht und am ende kommt dann oft bei raus das man was falsch angeschlossen hat oder das etwas falsch eingestellt ist. Das wird dann aber in den seltendsten fällen im Forum so geschrieben.


Was für Lüfter sind das genau?

Freitag, 23. September 2011, 13:50

Bei baugleichen Lüftern habe ich auch bis zu 10% Drehzahlunterschiede. (je nach Spannung mal mehr, mal weniger)

Auch am Labornetzteil ;) das wundert mich nicht wirklich. Sollte Dich aber auch nicht.


Btw, auch der zahlende Kunde sollte mal an seiner Art arbeiten. Wald reinschreien und so ;)

Freitag, 23. September 2011, 14:24

Hi

Erstmal danke an das AC-Team für die schicke und gelungende inplementerung des kurvenregers und rgb regler.! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

z.Z wird bei mir an allen lüfterausgängen alle relewanten daten angezeigt am gerät sowie in der as2011

Der start und das flshen geling wider einmal probelenlos. " Da kann ich nur sagen Tolle Arbeit von euch weiter soooooooooooooooo " :D

Gruß

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Otterkon001« (23. September 2011, 14:26)

Ae 5 XT /Ac Durchflusssensor mps 200/AC D 5 USB +Ac Pumpendeckel /multiswitch USB 1.41/4 x powerajust 2/Airplex Revo 360/420 / cuplex kryos XT /aquadrive X2 Kupfer-Edition G1/4 /aquaduct 360 XT mark III ceramic/ Lian Li A77B/ Asus Rampage IV Extreme / Intel i7 3930 K/ 4X Corsair Dominator GT 2133 bei 2133 Mhz 16 GB /Corsair HX 850/ WD VelociRaptor 300 GB 300 MBps 10000 rpm / Corsair SSD F GT 240 GB / PowerColor HD 6970 2GB/aquagrATIx für HD 6970 Typ 2 (Cayman XT) G1/4/ Win 8 Pro + MC 64 Bit

Freitag, 23. September 2011, 14:28

Update neue aquasuite+ Firmware 1016 ist Online.
aquasuite 2012 Beta und Firmware 1016 für aquaero 5 - Beta 8
Es wurde ein kritischer Fehler behoben der zum neustart des gerätes führen kann.

Freitag, 23. September 2011, 17:36

hi

Das aquaero 5 ist echt top es macht den pc schön leise und trotzdem kühl und endlich kan ich den pc auch zum aufnehmen von tv sendungen nutzen ohne diesen stand by und ruhezustand mist. Auch die aquasuite ist shcon super endlich mal alle daten im blick wenn dann irgenadwann noch die software sensoren dazukommen ist es ein super produkt macht weiter so :thumbsup: :thumbsup:

FrankPr

Junior Member

Freitag, 23. September 2011, 20:29

Ja da schau her, nach dem Flashen auf FW 1016 funktioniert der Lüfterausgang wieder. Ein Schelm, der Arges denkt. ;)

Freitag, 23. September 2011, 20:32

Ja da schau her, nach dem Flashen auf FW 1016 funktioniert der Lüfterausgang wieder. Ein Schelm, der Arges denkt. ;)
es wurde wirklich NUR das mir der fehlerhaften Leistungsmessung verändert. Eventuell ist beim flashen der 1015 was bei Dir daneben gegangen.

Freitag, 23. September 2011, 20:41

Lüfterdiagramm funzt jetzt ordnungsgemäß.
@FrankPr
Bitte versuch es doch mal ein bißchen gemäßigter.

Btw, auch der zahlende Kunde sollte mal an seiner Art arbeiten. Wald reinschreien und so
Das sind keine Schreibfehler nur Krümel in der Tastatur.

krass2

Junior Member

Freitag, 23. September 2011, 20:50

Hallo !

Flasche mal das Gerät neu

OK habe ich aber der Fehler ist wider dar aber ich musste dabei festelen das die Virtuelle Temperatursensoren was damit zu tuhen hat.

zb.

Temperatursensoren

Sensor 1

Offset = 0,70

Sensor 2

Offset = 1,20



Virtuelle Temperatursensoren

Modus = Geringste Temperatur

Temperatursensoren 1 = Sensor 1

Temperatursensoren 2= Sensor 2

Nach diesen Einstellungen startet das aquaero immer wieder neu

Entferne ich den Virtuellen Temperatursensor und ordne den Sensor 1 oder Sensor 2 ein Lüfter zu

starte es nicht neu!





Ja da schau her, nach dem Flashen auf FW 1016 funktioniert der Lüfterausgang wieder. Ein Schelm, der Arges denkt. ;)
es wurde wirklich NUR das mir der fehlerhaften Leistungsmessung verändert. Eventuell ist beim flashen der 1015 was bei Dir daneben gegangen.




Hallo !!
Wie auch immer mein Fehler ist mit der Firmware auch weg :D
:thumbsup: Danke Danke Danke :thumbsup:

FrankPr

Junior Member

Freitag, 23. September 2011, 21:02

es wurde wirklich NUR das mir der fehlerhaften Leistungsmessung verändert. Eventuell ist beim flashen der 1015 was bei Dir daneben gegangen.

Insgesamt 3x hatte ich 1015 geflasht, vor dem 2. und 3. mal auch manuell das AE resettet. Aber: die Leistungsmessung ist bei mir in Betrieb, kann das Problem von da gekommen sein?
Was mit der Beta 8 und FW 1016 jetzt auch ordnungsgemäß funktioniert, ist der Reimport der Profile. Unter Beta 7/1015 wurden, wie erwähnt, zumindest bei mir die Profilnamen nicht importiert. Das funktioniert jetzt.
Bitte versuch es doch mal ein bißchen gemäßigter.

Ich steh grad auf dem Schlauch, zeige mir mal eine ungemäßigte Stelle, bevor ich durch die Blume als zu dumm hingestellt wurde (wofür sich Sebastian ja in anerkennenswerter Weise entschuldigt hat).

Samstag, 24. September 2011, 09:20


Ich steh grad auf dem Schlauch, zeige mir mal eine ungemäßigte Stelle

Also ich finde da schon spontan ein paar Stellen, an denen sich mir die Frage nach der Kinderstube stellt.

Back to Beta 8/FW 1016:

Danke. Jetzt läuft das wirklich rund und stabil. Weiter so!



Mac_
ASUS Rampage Maximus IX, Intel Core i7 -7700K @ 4.20 GHz, GSKILL DDR4 16GB @ 3600, Sapphire R9 Fury X 4096bit
Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, EK Waterblocks EK-FC R9 Fury X

Samstag, 24. September 2011, 11:00

Interssanterweise musste ich die neue Firmware auch 2 mal flashen bevor alles korrekt lief. Nach dem ersten hat das display nur komische sachen angezeigt ;)
Nach dem einspielen der Profile ging nixmehr bzw alles auf 100%a gelaufen.

Dann nochmal neu geflashed, und BÄM!!! alles is wunnerbar :-)

Samstag, 24. September 2011, 11:09

Bei mir wars so ähnlich ich habe das Profil 3x eingespielt bis alles wieder gefunzt hat.
Das sind keine Schreibfehler nur Krümel in der Tastatur.

FrankPr

Junior Member

Samstag, 24. September 2011, 15:39

Das Einspielen der Profile hat bei mir nun wieder auf Anhieb funktioniert, alles war so, wie vorher eingestellt, dazu stimmten diesmal auf Anhieb auch die Profilnamen. Das war unter Beta 7/1015 auch nervig, beim AE5 Pro dauert die Eingabe der Namen ja doch ein paar Minuten länger. Allerdings habe ich ja, wie beschrieben, von 1014 auf 1016 geflasht, da ich mit der 1015 das Problem hatte.

@Sebastian: die frage nach den Lüftern habe ich in dem Thread des anderen Users mit dem gleichen/ähnlichen Problem beantwortet. AE 5 Lüfterdrehzahl wird nicht mehr angezeigt
Also ich finde da schon spontan ein paar Stellen, an denen sich mir die Frage nach der Kinderstube stellt.

Dann rede doch nicht drum herum und nenne sie, statt Anspielungen zu Posten.

Samstag, 24. September 2011, 16:53

Zitat


Dann rede doch nicht drum herum und nenne sie, statt Anspielungen zu Posten.


Es geht ja nicht darum Dein Posting zu zerhacken, sondern einfach nur darum das man sich ordentlich ausdrücken sollte. Es bringt ja nix wenn man sich
gegenseitig anmacht. Damit nerft man sich nur noch mehr anstatt sich produktiv zu helfen :P

Profilname? ... Ok da muss ich nochmal guggen, hab ich selber noch nicht gesehen...

Samstag, 24. September 2011, 22:49

Bei mir gibt es noch eine sporadische Fehlerkonstellation, die nicht reproduzierbar ist:

Angenommen der korrekte Wert ist 50%. Die Anzeige des Tubemeters erfolgt häufig mit 0%. Nach einem Neustart ist sie dann wieder 50%. Bei einem Kaltstart ist sie regelmässig 50%.Ich beobachte dieses Verhalten häufig nach dem Wiederaufwecken aus dem Ruhezustand des Rechners.

Mac_
ASUS Rampage Maximus IX, Intel Core i7 -7700K @ 4.20 GHz, GSKILL DDR4 16GB @ 3600, Sapphire R9 Fury X 4096bit
Aquacomputer cuplex kryos HF .925 silver edition, EK Waterblocks EK-FC R9 Fury X

Sonntag, 25. September 2011, 18:24

Kann es sein das die Beta 8 etwas Ram hungrig ist?

Cpu auslastung AS 13% + 350mb RAM sind es bei mir grade und der Ram verbrauch steigt weiter..

Wenn es soweit ist werden Wir eine Ankündigung machen. Zeitpläne oder ähnliches gibt es von uns nicht mehr, da einige nicht damit umgehen können wenn es doch mal länger dauert.

Sonntag, 25. September 2011, 20:12

Bei mir läuft die neue Aquasuite/Firmware auch super. Ich konnte bisher noch keine Probleme feststellen. :) Läuft schon den ganzen Tag und ist noch kein einziges mal abgeschmiert.

Die Ram Hungrigkeit kann ich bestätigen, sind bei mir 330MB, aber das juckt mich nicht, Ram ist billig und bald kommen 12GB rein. :D