• 07.07.2022, 02:58
  • Register
  • Login
  • You are not logged in.

 

Dear visitor, welcome to Aqua Computer Forum. If this is your first visit here, please read the Help. It explains how this page works. You must be registered before you can use all the page's features. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

OLLI_S

Junior Member

Ablassen über Slotblende mit Befüllport für LEAKSHIELD

Sunday, June 19th 2022, 9:31pm

Hallo,

ich habe im Shop gelesen, dass man über die "Slotblende mit Befüllport für LEAKSHIELD" ein WaKü System sehr einfach befüllen kann (wenn ein Leakshield vorhanden ist).
Folgendes steht im Shop:

"In einem mit LEAKSHIELD ausgestattetem Wasserkühlsystem kann so sehr einfach Kühlmittel nachgefüllt werden. Nach Aktivierung des Befüllmodus am LEAKSHIELD wird der Schlauch eingesteckt und das freie Schlauchende in die Kühlmittelflasche / den Kühlmittelkanister gehalten. Das Kühlmittel wird durch Unterdruck in das Kühlsystem angesaugt. Nach Erreichen des gewünschten Füllstands wird der Schlauch wieder aus der Kühlmittelflasche / den Kühlmittelkanister gezogen, die noch im Schlauch enthaltene Restmenge Flüssigkeit wird ebenfalls angesaugt. Anschließend wird der Schlauch von der Slotblende getrennt, wodurch der Anschluss wieder absperrt."

Kann man über diese Slotblende auch das Wasser aus dem System wieder ablassen?

Gruß

OLLI

Fieldrider

Senior Member

Monday, June 20th 2022, 12:09am

Theoretisch ja, aber zum einen wirst du nicht das ganze Wasser rausbekommen (weil es hängt immer davon ab, ob unter dem Montagepunkt der Slotblende noch Bauteile vom Kreislauf vorhanden sind.) Beim Entleeren ist man auf die Schwerkraft angewiesen, weil das Leakshield nur Unterdruck aufbauen kann, keinen Überdruck. Zudem wird es warscheinlich recht lange dauern, weil der Schlauch einen kleinen Innendurchmesser hat.

Ich habe am tiefsten Punkt im System ein T-Stück und daran einen Kugelhahn zum befüllen und leeren. Daran schraube ich immer ein Stück normalen 13/10er Schlauch, geht viel schneller als mit dem dünnen Schlauch (ja ich habe das Befüllungsset hier und hab es ausprobiert).

OLLI_S

Junior Member

Sunday, June 26th 2022, 1:19pm

Danke für die Antwort!